Interessante Aalmontage!?!

Hallo

Ich angle sehr gerne auf Aal in Flüssen (Main, Neckar)und beim stöbern im Internet bin ich auf eine mir bisher nicht bekannte Aalmontage gstoßen!!
Doch sie sieht sehr interssant aus;)

Schaut sie euch mal an!
http://www.aalkiller.de/Supermontage/supermontage.html

Was meint ihr dazu?
Kann man diese Montage verwirklichen ohne nach dem ersten Wurf (beim Landen eines Aales)einen Schnursalat zu bekommen??;+

Habt ihr vielleich Erfahrung mit dieser Montage oder benutzt sie erfolgreich?


Bin auf eure Antworten gespannt!!!
Dann haut mal in die Tasten!:q

Petri Heil und viele dicke Aale wünscht euch Drüggerfisch#6
 

Erik90

Ohneglied
AW: Interessante Aalmontage!?!

Hallo,
ich kann mir das auch nicht vorstellen das das vertütlungs frei geht! Aber NOK Angler hat gesagt das er damit gerne angel! Vielleicht schreibt er ja noch mal!

Gruß Erik
 

xonnel

Active Member
AW: Interessante Aalmontage!?!

Hallo !

Am besten fragst Du den Aalkiller mal selber .... :)
Scherz beiseite, wir waren letztes Jahr eine Woche beim "Aalkiller" an NOK zu Besuch und haben dort mit genau dieser Montage geangelt. Natürlich geht das ganze nicht ohne Tüdel ab, aber insgesamt kann man mit der Montage recht problemlos angeln.
Ich kanns jedenfalls nur empfehlen :))
 
N

Nauke

Guest
AW: Interessante Aalmontage!?!

Hallo,
tut mir leid, aber ich verstehe denn Sinn dieser Montage nicht. #d

Wofür den zweiten Haken #c

Man kann doch nur einen Aal fangen. |kopfkrat

Oder denkt jemand, daß bei zwei Köder diese eher gefunden werden.
Ich glaube, wenn der Aal so dicht an die Montage herran kommt, das er eine
der beiden dich beieinanderliegenden Köder findet, würde er auch einen
Einzelköder aufspüren. #h
 

Rosi

ostseetauglich
AW: Interessante Aalmontage!?!

Die gängigen Montagen an der Küste sehen alle so aus. Teilweise sind die sogar aus blanker Schnur geknüpft, ohne Perlen, nur der Karabiner an der Mundschnur bleibt, weil man das mit Aal schnell austauschen kann. 2 Würmer, höhere Lockwirkung. Manchmal ist oben ein Barsch und unten ein Aal.
 
N

Nauke

Guest
AW: Interessante Aalmontage!?!

Rosi schrieb:
Die gängigen Montagen an der Küste sehen alle so aus. Teilweise sind die sogar aus blanker Schnur geknüpft, ohne Perlen, nur der Karabiner an der Mundschnur bleibt, weil man das mit Aal schnell austauschen kann. 2 Würmer, höhere Lockwirkung. Manchmal ist oben ein Barsch und unten ein Aal.
Rosi, danke für die schnelle Antwort.

Ich glaub zwar nicht so recht an die höhere Lockwirkung aber kann auch
nicht das gegenteil belegen. Also so, wies jeder mag. #h
 

arno

Active Member
AW: Interessante Aalmontage!?!

Moin!
Das dürfte nur nicht überal erlaubt sein!
Das ist ja im prinzip wie eine Paternostermontage und die sind in einigen Bundesländern verboten!
 
AW: Interessante Aalmontage!?!

Sers!

Soweit ich weis steht nichts der gleichen in den Bestimmungen!!#c
Muss mich nochmal vergeissern.
Wenn erlaubt ist´s bestimmt mal en Versuch wert oder?;)
Vielleicht nur noch ein Stückchen Sillikonschlauch vom Karpfenageln das dürfte
bestimmt weniger Verwicklungen geben|znaika:

Gruß Drüggerfisch
 

aalkiller

Aalschutz ja Angelverbot nein
AW: Interessante Aalmontage!?!

@alle #h
na, da muß ich wohl was zu sagen.

im nok (nord-ostsee kanal) ist es erlaubt mit zwei haken pro rute zu angeln,also warum soll man es dann nicht machen. die vorteile mit zwei haken zu angeln sind das ich auf jedem haken einen anderen köder anbieten kann, oder wenn sich eine wollhandkrabbe an einem köder zu schaffen macht, dann habe ich ja noch den zweiten haken. und was immer mal vorkommt, sind der fang von dubletten, entweder mal zwei aale oder aal und zander oder aal und butt oder oder oder. jedoch sind die aal dubletten sehr wenig geworden, doch noch vor 10 jahren war das fast an der tagesordnung.
es gibt nur sehr wenig angler am kanal die nur mit einem haken angeln.

jedoch hat diese montage ein kleinen vorteil gegenüber einer reinen paternostermontage. wenn ein aal am oberen haken beißt, und der aal ein wenig leichter oder schwerer ist wie das blei, dann zieht er das blei während des drills nach oben und hängt frei nach hinten, er kann sich dann nicht mehr mit der montage verwickeln. das erspart so machen tüdel oder verlust von aal.
noch ein vorteil ist, das blei kann sich nicht mehr an den trassen und steinschüttungen im kanal währen des drills verhaken, da das blei über dem fisch hängt. Auch interesant beim buttangel, der wärend des drills immer zum grund stößt.

es gibt auch noch mal tüdler aber lange nicht mehr so viel.

@xonnel
schöne grüße aus marne
der aal im nok will dieses jahr nicht recht laufen, ich glaube das wird eine sehr schlechtes aaljahr. hattest du nicht letztes jahr eine dublette?
 

Erik90

Ohneglied
AW: Interessante Aalmontage!?!

Na so ein misst, da fahr ich in den Sommerferien schonmal zum NOK und dann Läuft da nix! wie sieht es mit Zander aus??
 
Oben