Jetzt auch vom Kajak aus

heinzrch

Active Member
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

der Hinweis war nicht für die alten Hasen, sondern für die Frischlinge, die sich von dem thread inspiriert fühlen. Wünsche euch viel Spaß beim Kajakfischen !
PS: Paddelbrücke funktioniert auch in flachem Wasser bzw. am Ufer, wenn man das Paddel mit ganz langer Seite abstützt. Das Kajak ist dann vieleicht 20° Richtung Stützseite geneigt, aber völlig stabil zum Einsteigen.
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Es soll Bilder geben, von einem Sailor aus Ostfriesland bei Wasserspielchen mit dem Ozeanriesen (schwimmende Fischfabrik):q aber sind wohl noch nicht freigegeben#c
Herrin über den aufnehmenden Apparat ist Michaels Frau
#h#h

seh´n wollen|supergri|supergri


Peter

Auf die Fotos warte ich ja auch gaaaanz gespannt ;) ;)


Ich war wirklich erstaunt, wie stabil das Kayak läuft. Beim "in-Fahrt-kommen" ist es ja für'n Kayak nicht ungewöhnlich, dass es einem bisschen schaukelig vorkommt ;) In Fahrt ist das Kayak echt sehr stabil.

Aaaber - ich bin mit dem SOT quer zur Welle gefahren; erst ein Bein raus, dann beide auf einer Seite .... usw. usw. usw.

Sogar knappe Drehungen und Rückwärtsfahren sind drin - echt gut #6

Bin echt gegeistert von dem Teil #6
 

Ice Bear 66

Member
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Habe bislang immer mit einem Canadier geangelt. war immer zufrieden mit dem dreisitzer.
Der Vorteil ist du bist nie alleine und wenn mal ein großer drann ist kann der zweite mann das Boot bewegen und mann hat mehr platz wenn die Mittlere Sitzbank herausgenommen wird, und mit dreizig Kg ist es auch nicht zu schwer.
 

Schutenpiet

We sit on top
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

@ cassi: wir nutzen diese Boote, um mal eben von Lübeck an die Ostsee zu fahren , mit Boot auf dem Dach. wir haben keine Dauerliegeplätze, sondern fahren da hin wo Fisch ist.
und dann machen 10 KG Unterschied ne Menge aus :m

Peter
 

BB-cruiser

Member
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Hallo Peter sitzt man jetzt da man keine Flossen mehr braucht mit Schlips und Kragen beim angeln ?#r
 

Schutenpiet

We sit on top
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Hallo Peter sitzt man jetzt da man keine Flossen mehr braucht mit Schlips und Kragen beim angeln ?#r
nee aber nach den letzten posting hab ich mir gedacht, vielleicht
zweifeln nicht so viele, wenn man mal sein wahres Ich zeigt
:m
übrigens die Flossen werden noch lange nicht weggepackt
----ich kann nähmlich auch anders. Du siehst Goedoek und mich nach dem Angeln
:):)

Peter
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

@ BB-cruiser

Das neue Bild ( Avatar ) zeigt Peter und mich am Buffet beim Chinesen ;) :q :q
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Dor snackt wi noch mol över :r

;) :q :q
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

So - um mal aus dem Off Topic zu kommen, hier ein paar Bilder von unserem traumhaften Tag an der Küste.

Die Bilder hat Hornhechteutin mir freundlicherweise geschickt ( stimmt also nicht wenn Nina Hagen singt "Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael" ;) :m


Das Kayak noch nicht mal in voller Fahrt.




Auch Regina ist glücklich :g





Im Rückwärtsgang |bigeyes






Auch haben will #6

 
Zuletzt bearbeitet:

BB-cruiser

Member
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Schönes Foto von euch beiden aber wer sind die beiden Herren die euch hochhalten ?:m Ihr müßt mehr essen Männers#h
 

BB-cruiser

Member
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Beim nächsten Treffen auf dem Wasser werde ich euch einen kleinen Leoparden schenken |rolleyes
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Schönes Foto von euch beiden aber wer sind die beiden Herren die euch hochhalten ?:m Ihr müßt mehr essen Männers#h

Danke, BB Cruiser - das ist Balsam für die Seele ;) :m
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Hallo alle zusammen,
ich bin auch drauf und dran mir so ein Kajak zu kaufen.
Könnte man damit auch vor Langeland auf Dorsch fischen.
Oder wie kann man eventuell damit schleppen?
Oder ist ein Jocker Schlauchboot doch besser?
Wo verstaut man gefangene Fische?

Moin Heuwiese #h


Na, denn will ich mal versuchen, Dir weiter zu helfen ;)

Vorweg - ich bin nicht der große Seekayakfischer ( noch nicht |supergri). Zwar habe ich vom Belly Boat aus geangelt und vom Canadier bei uns auf den Kanälen, aber richtig "angefixt" vom Kayak bin ich erst, seit dem Peter seins vorgestellt hat. Der Kauf eines SOTs ist aber schon länger bei mir ein Thema und so kann ich zumindest mit etwas Theorie dienen.

Vielleicht schreiben Hardi und Peter ja noch das ein oder andere Wort #y #y


Zum Thema: Angeln vor Langeland - generell ja ! Schleppen kannst Du damit auch schon beim rausfahren. Die Fische kannst Du am Stringer im Wasser lassen oder ins Boot legen - kein Ding.

Vorteil gegenüber einem Schlauchboot ist das Gewicht und ein fester, unsinkbarer Bootskörper.

Bloß wie das mit allen Dingen so ist, kommt jetzt das ABER ;)
Vor Langeland hast Du an einigen Ecken 'ne ganz schöne Strömung. Da solltest Du Dich vorher und auch kurz vor dem Angeln drüber informieren. Das man bei BSH oder dem Wetterdienst von Fünen sich vorher übers Wetter informiert, bedarf wohl keiner weiteren Worte.Weiterhin würde ich nicht da rausfahren, wo viele Freizeitkapitäne sich tummeln. Egal ob Kayak oder BB, man ist der Schwächste auf dem Wasser und wird schlecht gesehen.

Kompass, Handy ( vorher prüfen, ob Du Empfang hast ) mit eingespeicherte Notrufnummer) und Signalmittel sollen "am Mann" sein - und zwar griffbereit und nicht unter den Köderboxen. Funktionierende Rettungsweste legt man an, bevor man ins Boot geht.

So - wenn jetzt noch das Paddel gesichert ist und Du jemanden dabei hast kann's losgehen.

Übe das "Wiedereinsteigen" solange im flachen Wasser, bis das sitzt.Selbst wenn Du "tüdelig" nachts aus dem Bett fällst muss das drinsitzen :q

Also vorher fein auf dem See oder an geeigneter Stelle Manöver machen.


Bitte nicht missverstehen - aber ich weiß nicht wieviel Erfahrung Du da bereits hast. Und ertrinken kannst Du nur einmal im Leben.

Aber mit dem richtigen Training und der Einstellung, das man nicht bei jedem Wetter raus muss, ist so ein Kayak 'ne tolle Sache #6 und Du kannst uns mit tollen, bebilderten Berichten erfreuen.


Gruß Georg
 
H

Hardi

Guest
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Moin,
@Peter, wir sollten unbeding mal zusammen los. |supergri

Habe das endlich auch mal wieder geschafft, einen Törn mit dem Yak zu machen, so sieht eine Tour mit dem Sot Yak in Etwa aus. klick mich.

Gruß Thomas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Jetzt auch vom Kajak aus

Wusste doch, dass auf Dich Verlass ist Thomas #h



1a Bericht - und die Bilder :k :k :k

Tsacha - dat nütz neets, ick mutt ook so een hebben ;)
 
Oben