Kaufberatung, Rolle Bachforellen UL

n3os

Member
Was wäre denn bei Voll-Alu-Rollen mit Wormshaft in dem Preissegment noch eine Alternative zur Zauber?
 

Bilch

Well-Known Member
20190424_200727-1.jpg
Was wäre denn bei Voll-Alu-Rollen mit Wormshaft in dem Preissegment noch eine Alternative zur Zauber?
@Hecht100+, warum gefällt Dir diese Frage:)

Erstens: meines Wissens nach ist die Antwort: keine. Ich bin aber nicht @Nordlichtangler und kann mich auch sehr irren.

Zweitens: so eine Rolle ist zwar toll, muss aber nicht unbedingt sein. Meine gute 30 Euro billige Ecusima aus Plastik und mit Exzentergetriebe verlegt das dünne Geflecht ganz ordentlich. Und Perücken habe ich auch keine thumbsup

Drittens: glaubst Du noch immer, dass Dein Problem nur an der Rolle liegt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht100+

Well-Known Member
Weil ich glaube er wird irgendwann auch von selbst dahinter kommen, das es kaum eine Alternative gibt. Ich bin von meiner Zauber 2000 einfach total überzeugt. Egal ob Forellen mit Minuwobblern oder auf Hechte mit Mepps Giant Killer, sie hat mich noch nie in Stich gelassen.
 

Hecht100+

Well-Known Member
  • Ich habe allerdings auch noch eine Daiwa Crossfire 2000 im Gebrauch. Schnurverlegung nicht so toll, reicht aber aus, dafür einen schönen weichen Lauf. Und die Bremse ist auch gut. Kostete auch nur knappe 30 Euronen. Aber eben keine „ZAUBER“.
 

bombe20

Thomasianer
in der bucht bekommt man in polen noch die ryobi applause zu kaufen.
 
Oben