Lachstrolling vor Rügen

OssiEde

Angelsüchtiger
Petri Silvio und Daerik.

Ich war heute auch los. Ich habe tatsächlich meinen ersten komplett selbstgefangenen Lachs gefangen. Und dann noch über einen Meter und 10kg. Am Ende waren es dann drei.

9DF1518C-7DFE-4FDE-9765-C9F16F66816E.jpeg
049EC885-E0BF-4D3C-B68E-5A9BCA2C4D8C.jpeg
B22EE355-C4DB-484F-A778-CD1CB4B9E9EF.jpeg
3BD113B6-386C-4011-91BF-D4E7D1A947BD.jpeg
 

Hering 58

Hamburger Jung
Petri zu den Lachsen.
 

Silvio.i

Well-Known Member
Petri Ossi.
Ja, ja ... Freitag war wohl Fangtag. Fast alle Boote hatten 2-3 Lachse im Boot. Kaum einer war Schneider. Deshalb bin ich Samstag auch gefahren. Und natürlich das komplette Gegenteil. Die Mäuler waren wie zugenagelt. Fast alle Boote sind als Schneider wieder in den Hafen gekommen. Ich hatte eine Lachs am Boot. Leider ist er mit dem Drilling im Kescher hängen geblieben und konnte sich befreien,
 

OssiEde

Angelsüchtiger
@Silvio.i

Schade, dass es nicht geklappt hat. Ich hatte beim Keschern etwas mehr Glück. Erst beim dritten Versuch hat der Große reingepasst. Zuvor hätte mir das Gleiche passieren können wie dir. Fazit. Ich brauche einen größeren Kescher.
Ansonsten ist die Aussage, dass fast alle gefangen hätten, nicht ganz richtig. Im Hafen hatten von den 5 befragten Skippern nur einer einen Fisch. Wir hatten ja auch „nur“ diese 3 Kontakte. Also ist es reines Glücksspiel. Mal schauen wie lange das Glück bei mir anhält.
Die ersten beiden Versuchen waren ja auch glatte Nullnummern.
 

langelandsklaus

Active Member
Durch krankheitsbedingten Ausfall biete ich eine Mitfahrgelegenheit zum Lachstrolling am 30. & 31.03.2019 ab Vieregge auf Rügen gegen Unkostenbeteiligung an. Ausrüstung ist vorhanden. Wetter soll fischbar werden. Bei Intresse bitte kurze PN.
 

ralle

Leichtangler
Teammitglied
Schade zu spät gelesen - aber wenn wieder mal ein Platz frei ist ...........
 

Silvio.i

Well-Known Member
Bei uns gab es gestern einen Biss. Zum Glück landete der Lachs dieses Mal im Boot. Ansonsten nur ein Minidorsch. Haben wohl etwas Pech gehabt mit der Gebietswahl. Naja, ist halt so. Beim nächsten Mal wird es wieder besser. Zumal doch etliche im Hafen Glowe nichts hatten.
 

OssiEde

Angelsüchtiger
Moin Silvio,
erstmal Petri zum Lachs

Also da habe ich gestern was anderes erlebt. Fast überall Lachs. Und das in guten Größen und Zahlen. Wir selbst hatten fünf ordentliche Burschen.

316E64AD-2E49-483F-AA83-5A42B366DF46.jpeg
4F1B1982-6551-4087-BE91-73C9A033A52D.jpeg
52D4750E-997D-4130-BB6B-42226757C9A1.jpeg
5F769FBE-AF15-4B28-A482-D2E96ED2318F.jpeg
 

Anhänge

Silvio.i

Well-Known Member
Wie viele andere auch, ging es für mich und Henry am Samstag zum Lachstrolling raus. Und was soll ich sagen: das Wetter war kaiserlich und die Fische in Beißlaune. So konnten wir 4 Lachse ins Boot holen und 4 Dorsche als Beifang. Die Lachse waren Anfang 70 und 3 mal zwischen 85 und 90cm. Haben sich bei 8°C Wassertemperatur super verkauft.
 

Anhänge

Silvio.i

Well-Known Member
Sonntag ging es wieder los. Es war immer noch Sonne pur und leichter Wind. Nur heute aus West. Und das hat wohl den Lachsen ein wenig die Laune verdorben. Die Bisse kamen spitz und am Abend haben wir erfahren, dass doch etliche Boote als Schneider im Hafen Glowe einfuhren. Wir hatten das Glück, dass trotz einiger Fehlbisse 2 80er Lachse im Boot landeten. Dazu gab es 5 Dorsche bis fast 70cm und einen fetten 80er Hornie.
 

Anhänge

Testudo

Schützer und Nutzer
Petri Silvio, das ist doch mal ein gelungenes Wochenende.
 

OssiEde

Angelsüchtiger
Petri Silvio,

das kann ich nur bestätigen. Ich konnte leider nur am Sonntag los. Und es lief wie schon geschrieben eher bescheiden. Morgens gleich einen verloren und dann ein paar Dorsche. Aber zu selten Futterfisch, darum schnell den Platz gewechselt. Aber auch da kaum Futterfisch. Gegen 12 ein 85er Lachs gewendet 50er Mefo und das war es auch. 15 Uhr wurde dann zusammengepackt. Wenn der Wind es zu lässt versuche ich es noch mal. Bis dann.
 

Silvio.i

Well-Known Member
Kann man so nicht pauschal sagen.
Es macht aber manchmal Sinn schon bei 20m Wassertiefe anzufangen. Raus schleppen und dann mal ein bisschen das Echolot beobachten.
 

Hering 58

Hamburger Jung
Sonntag ging es wieder los. Es war immer noch Sonne pur und leichter Wind. Nur heute aus West. Und das hat wohl den Lachsen ein wenig die Laune verdorben. Die Bisse kamen spitz und am Abend haben wir erfahren, dass doch etliche Boote als Schneider im Hafen Glowe einfuhren. Wir hatten das Glück, dass trotz einiger Fehlbisse 2 80er Lachse im Boot landeten. Dazu gab es 5 Dorsche bis fast 70cm und einen fetten 80er Hornie.
Petri Silvio zu den Fischen.thumbsup Super
 
Oben