Langeland 2021

zander67

Active Member
Hab ich ne falsche Übersetzung gelesen?
Sollte das nicht geschlossene Unterbringung sein?
Nein, keine geschlossene Unterbringung, hätte sich frei bewegen können, aber zu bestimmten Uhrzeiten an- und abmelden müssen.
Scheint aber erstmal vom Tisch zu sein, für alle Touristen aber vor allem für die Langeländer gut.
Hoffen wir das es so bleibt.
 

Multe

Well-Known Member
Moin Michael, nachdem ganz Langeland den Aufstand geprobt hat und geschlossen in Kopenhagen demonstrierten, hat die dän. Regierung eingewilligt und den Beschluss zurückgenommen - gibt also kein Ausreisecenter.
Letzte Woche waren wir einen Tag auf Langeland und will die nächsten Tage noch mal rüber - ist jajetzt nicht mehr weit. Im August sind wir auch wieder 3 Wochen in Spodsbjerg.
Freitag geht es an den Vejers Strand auf Steinbutt.
Gruß an Tim.
 

Aalzheimer

Well-Known Member
Das sind doch für Langeland und auch seine Touris gute Nachrichten. Ich hoffe, dass dort alles nach Corona wieder besser in tritt kommt. Durch diverse Schließungen kam bei mir in den letzten Jahren der Eindruck des schleichenden Verfalls. Was sicherlich auch mit dem Rückgang der Fänge einhergehen wird. Wer danach seinen Urlaub planen will, muss eben woanders hin. Bei mir geht´s am 28.08 los.
 

Zanderman

Active Member
Hab ich ne falsche Übersetzung gelesen?
Sollte das nicht geschlossene Unterbringung sein?
Moinsen Stulle,
in der ersten Version die Zander 67 verlinkt hatte war eindeutig hinterlegt das die "ca 130 " sich im großen und ganzen frei bewegen dürfen solange sie sich an die Meldeauflagen halten. Als Bewachung war eine Truppe von 6 Mann vorgesehen......recht eindrucksvoll wenn man bedenkt das ,ebenfalls eindeutig, auch Schwerstkriminelle darunter seien sollten......
Aber offensichtlich kommt ja (siehe den Link von ralle88) Bewegung ins Spiel . Schauen wir mal, ich komme seit inzwischen 47 Jahren auf unsere schöne Insel und würde mich ungern auf meinen letzten Jahren neu orientieren.
 

Zanderman

Active Member
sorry an "Alle" , mir ist völlig entgangen das hier schon etliche Kommentare zum Thema waren...
 

danalf

Member
Der Laden ist und bleibt geschlossen.Ich war mit meinen 2 Freunden aus Deutschland über Himmelfahrt auf Langeland.Wir hatten schönes Wetter und konnten jedenTag zum Angeln raus.Man merkt das eine lange Zeit keiner Angeln war.Es gab Dorsch genug.Die letzten 3 Jahre war wohl gut für den Dorsch.Maße an ein,zwei und dreijährigem haben wir gefangen.Wir hatten jeden Tag unsere 5 Dorsche schnell zusammen,war in Max.2 Stunden erledigt.Mitgenommen haben wir zwischen 50 und 60 cm.Der Fisch Stande an den Kanten zwischen 20 und 30 Metern und ca.4 Meter über Grund. Walter bist Du nun mein fast Nachbar?Grüße aus Dänemark.
 

Multe

Well-Known Member
Der Laden ist und bleibt geschlossen.Ich war mit meinen 2 Freunden aus Deutschland über Himmelfahrt auf Langeland.Wir hatten schönes Wetter und konnten jedenTag zum Angeln raus.Man merkt das eine lange Zeit keiner Angeln war.Es gab Dorsch genug.Die letzten 3 Jahre war wohl gut für den Dorsch.Maße an ein,zwei und dreijährigem haben wir gefangen.Wir hatten jeden Tag unsere 5 Dorsche schnell zusammen,war in Max.2 Stunden erledigt.Mitgenommen haben wir zwischen 50 und 60 cm.Der Fisch Stande an den Kanten zwischen 20 und 30 Metern und ca.4 Meter über Grund. Walter bist Du nun mein fast Nachbar?Grüße aus Dänemark.
da haben wir uns leider verpasst...war an Himmelfahrt auch in Spodsbjerg
 

SFVNOR

Active Member
Moin Moin,
Zur Information.
Die *neue* WebCam in Spodsbjerg steht ja nun leider seit über einer Woche nicht zur Verfügung. Das *neue* System scheint sehr anfällig auf Störungen zu sein.
Jens, der Hafenmeister in Spodsbjerg ist an dem Thema dran um das Problem mit wem auch immer zu lösen.
Gruß,
Stefan
 

nowortg

Member
Hallo zusammen,
habe jetzt die Buchungsbestätigung für meinen Aufenthalt in Bagenkop vom 04.09-11.09.2021 bekommen. Endlich wieder auf der Insel. Ist zu der Zeit noch jemand in Bagenkop?

Freue mich schon sehr auf die Woche.

Stets Petri Heil

Jens
 

SFVNOR

Active Member
Moin Moin LL-Fahrer,
Zur Info aber ohne Gewähr
Gruß und Petri,
Stefan

 

tom_saywer

Member
hallo, wir haben ab dem 26. eine Woche gebucht. Als Alternative für die ausgefallene Reise nach Norwegen. Aber wir müssen einfach mal raus.
 

TrimmiBerlin

OnkelEsox
Wir sind seit Samstag 12:30 Uhr auf der Insel. Wetter passt super und Fische gibt es auch genug. Hatten am Samstag 8 Dorsche und 11 Hornhechte. Am Sonntag haben wir unsere 10 Dorsche voll ausgeschöpft, dazu 11 Hornhechte und eine Platte.
Makrele gab es noch keine und Köhler sind auch keine gesehen worden.
 

SFVNOR

Active Member
Moin Moin LL-Fahrer,
Zur Info aber ohne Gewähr
Gruß und Petri,
Stefan

Moin Moin,

Ich hatte einen Chat mit Visit Danmark und habe erfahren dass ein PCR-Test in Deutscher Sprache ausreichend ist. Das gilt natürlich nur für Bürger der BRD. Wie es für Urlauber aus NL, BE, UK, etc. aussieht habe ich natürlich nicht nachgefragt.

Eine digitale Kopie auf dem Smartphone für den negativen PCR-Test ist auch OK aber zur Sicherheit wird empfohlen eine Kopie in Papierform mitzuführen. Ein Smartphone kann ja auch mal streiken oder ein Grenzpolizist sieht es anders ;)

Gruß und Petri,
Stefan
 

seatrout61

Küstenheini
PCR-Test?

Du meinst bestimmt den normalen Schnelltest, der ist nämlich ausreichend und kostenlos, muss aber bei der Einreise aktuell sein.
 

seatrout61

Küstenheini
Jo, so habe ich das verstanden
(Antigen-)Schnelltest ist der kostenlose, wo das Ergebnis in wenigen Minuten vorliegt, so einen aktuellen Schnelltest braucht man zur Zeit für Dänemark.

PCR-Test ist der aufwändige teure genauere Labortest, den macht man zb. bei (falsch) positiven Schnelltest
 

rule270

Active Member
Bin ende August bis nach 15 September in Buckemose. Wenn wer lust hat kann sich ja mal melden auf n snak.
Endlich mal wieder den Sonnenaufgang gen Ost genießen der Troll bringt mich sicher ans Ziel.
Bis bald mal .
LG
Rudi
 

seventy6

New Member
Moin,

ich werde vom 31.07 - 14.08.21 in Langeland Spodsbjerg sein.
Hat jemand schon erfahrungen in der Zeit gemacht? Strömungsverlauf, Wetter, Hotspots u.s.w.
Ich wäre allein aufm Boot :)
würde mich auf einpaar tips freuen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben