Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Na OWL,

wenn du mit PN eine Private Nachricht meinst isses genau weswegen ich zum Teil dort stehe. Klar habe ich ein paar Kenntnisse wie hier bei dem Thema beschissen und belogen wird, bin ja nur Vertriebsleiter im deutschsprachigem Raum für einen weltweit anerkannten Hersteller hochtechnischer Textilbeschichtungen und Konfektion und da bei dem Thema mit Herzblut dabei - weil ich früher Berufsfischer war, merkt auch jeder Richter - mich ärgert es zwar schon das die den Leuten vorgaukeln was deren Textilien könnten, richtig stinkig werde ich wenn die mit Menschenleben spielen.

mfg
Raisingwulf
 

Ossipeter

Active Member
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Da hilft uns nur Aufklärung in allen Medien: Fachzeitungen. Internetforen, Vereinsebene, Verkäufer und Shops anprangern, die solche Billligware verramschen. Gegenseitige Hinweise geben etc.
 
R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Ossipeter,

an der Front kämpfe ich seit über 15 Jahren keine der Medien will einsteigen das Thema wäre zu klein oder sie würden dadurch die Werbeanzeigen der Billiganbieter verlieren - hallo die verlieren Ihre Kunden weil die ersaufen, kein Fallschirmspringer würde sich einen billigen Fallschirm für unter 100,-€ kaufen wenn er für einen geprüften nur 50,-€ mehr bezahlen müßte, da hängt sein Leben dran, wir Angler machen das.
Wir sind doch selber Schuld wenn uns solch ein Schund angedreht wird.

mfg
Raisingwulf
aus Franken
 

scholle01

Member
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Ja, du hast ja recht.

Kann man nicht mal Stiftung Warentest anfragen? Die testen doch sonst auch jeden Scheiss.
 
R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Frank,

Stiftung Warentest hab ich schon gefragt - für die sind 10 bis 20 kausale Todesfälle welche schwer nachzuweisen wären einfach zu wenig. 10.tsd Airbagfehler schon eher interessant oder die neue Creme von Uschi Glas, wenn einer von uns ersäuft ist das einfach nicht interessant genug!

mfg
Raisingwulf
 
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo zusammen!

Ist ja ein hochinteressantes (und erschreckendes) Thema und ich habe, da mir mein Leben doch ein wenig wert ist, mal ein paar Fragen.

Ich habe mir vor ca. 3 Jahren bei Bode (darf ich das Geschäft überhaupt nennen? wenn nicht: Sorry) einen Penn-Anzug (Einteiler) für € 99,00 zugelegt. Damals habe ich mir ein Loch ins Knie gefreut, dass ich so günstig dran kam. Jetzt macht mich die hier geführte Diskussion doch ein wenig nachdenklich und ich frage mich, ob er was taugt?

Also meine Frage: Taugt er was? |kopfkrat Oder ist es auch Chinaschrott?

Falls ich den Chinesen auf den Leim gegangen bin, werde ich mir einen neuen Anzug leisten (müssen) und heute habe ich das Angebot für den Mullion IMD7 Schwimmanzug gelesen (€ 149,00).

Taugt der was? Ist er außreichend für einen "Weicheiangler" wie mich, der ihn nur ein mal im Jahr im Herbst fürs Kleinbootangeln um Fehmarn benötigt? Oder sollte ich mich für ein anderes Modell entscheiden?

Freue mich über alle Tipps und Anregungen!

Gruß Steinbuttschreck #h
 

Gucky

New Member
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hi Steinbuttschreck,
dem Wasser dürfte es egal sein, ob du aus einer Nußschale herausfällst oder vom Kutter ins Meer stürzt. Ebenso führt das Meer keine Strichliste, wie oft Du auf ihm herumschipperst.
Das Wasser ist immer naß, kalt und hat nirgendwo Balken.
Auch ich bin mit meinem Balzeranzug verunsichert.
Ich finde, daß schwarze Schafe auch beim Namen genannt werden sollen, so fern sie überführt sind.

mfG Gucky

PS: Was ich jedoch gelernt habe ist, daß ab sofort immer eine Schwimmweste zusätzlich mit angezogen wird.
 

FischDose

Member
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

@Steinbuttschreck
schmeiss den Pennanzug nicht weg. Das war ein Abverkaufspreis. Wie der auf den Markt kam hat der 400€ gekostet. Der ist von Sioen. Frag mal Raisingwulf über die Firma. Ich glaub der kennt die etwas näher. Ich hab auch mal Bange gehabt, dass der Penn nichts taugt. Raisingwulf hat mich beruhigt. Ich bin mit meinem 2-teiler zufrieden.
Rolf
 
R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Steinbuttschreck,

wenns ein original PENN Anzug ist solltest Du den wirklich nicht wegschmeißen - der wurde noch von uns produziert für die PENN Leute aus Amerika.
Wurde ja auch eine zeitlang von PENN Deutschland vertrieben aber jetzt haben die irgendwie umfirmiert und heißen jetzt WFT, World Finest Tackle oder so ähnlich, seitdem vertreiben die die Sundrigdege Overalls und Zweiteiler und Die scheinen irgendwie billiger produzieren zu können.

mfg Raisingwulf
 
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Guten Morgen zusammen und vielen Dank für Eure Antworten.

Aber eine Frage bleibt noch:

Woran erkenne ich denn, dass es ein Original PENN-Anzug ist. Gibt es da irgendeinen Hinweis (eingenähter Zettel oder ähnliches), an dem ich es zweifelsfrei sehe?

Tausend Dank für Eure Hilfe!

Viele Grüße Steinbuttschreck.
 

FischDose

Member
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

@Steinbuttschreck
Ich glaube kaum dass den Penn-Anzug jemand gefälscht hat. Die Verarbeitungsqualität ist nämlich sehr gut. So eine Qualität lässt sich nicht fälschen. Ich hab, wie der "aktuell" war, nichts besseres gefunden. In der Jackeninnenseite ist ein Typenschild mit Herstellerangabe. Schreib doch mal hier rein was draufsteht. Dann können ja die anderen "Penn"er :) mal mit ihrem Anzug vergleichen.
Rolf
 

raubangler

Bin immer friedlich...
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

hallo,
gibt es denn irgendwo einen outlet-shop, wo man hochwertige anzuege
zu realistischen preisen erwerben kann?

ich bin ja gerne bereit, 300 euro fuer die sicherheit hinzulegen.
aber nicht, wenn der ek beim ersten zwischenhaendler bei dann wohl hoechstens 80 euro liegt.
 
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Zusammen!

Vielen Dank für die Antworten!

Ich wollte schon gestern das Typenschild des Pennanzugs abschreiben und zum Vergleichen in Netz stellen, aber mein Söhnchen (4,5 Jahr) meinte, sich was virologisch hochinteressantes einfangen zu müssen. Er :vständig und forderte Mamas und Papas Aufmerksamkeit sowie Fürsorge zu 100 % ein. Zu allem Überfluss ist sein liebes Schwesterlein (1,5 Jahre) aufgrund Elfenbeinproblemen (die letzten drei Eckzähne kommen zeitgleich) recht unlocker :r gestimmt.

Also, ich kam nicht dazu, aber spätestens am Montag setze ich die Daten hier ein.

Viele Grüße, Steinbuttschreck!#h
 
R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Steinbuttschreck,

kümmere Dich erst mal um Deine Kid´s, wenn hier Magenmonster und Zahngeister angreifen ist da Papa´s und Mama´s Hilfe mehr als nötig.:c :v
Wenn auf Deinem PENN - Anzug ganz groß und fett PENN draufsteht außen, dann dürfte das ein PENN Anzug sein, glaube kaum dass sich irgendwelche Leute die Finger verbrennen möchten und auf eine Billigkopie PENN draufschreiben so bekloppt kann doch keiner sein, obwohl einen würde ich da kennen. |supergri
Sicherlich dürfte der sich dann warm anziehen wenn die Ami´s das rausbekommen würden.


mfg

Raisingwulf
 
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo zusammen,|wavey:

nachdem die lieben Plagen wieder halbwegs beisammen sind, habe ich folgende Daten aus meinem Pennanzug geschrieben:

SIOEN
LE
EN 393
GP 8050
GP 9202
Mod. 6417 FO
GLIMATEX

Alleine nach Raisingwulfs Beitrag zu urteilen, habe ich wohl einen echten Pennanzug, denn PENN steht dick und fett außen auf dem Anzug.#6

Vielleicht kann der ein oder andere Pennanzugträger mal auf seinen Zettel schauen und meine Daten bestätigen oder mich eines besseren belehren.

Es lässt sich halt lockerer angeln, wenn man weiß, dass der Anzug kein Schrott ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe, Steinbuttschreck!
 
R

Raisingwulf

Guest
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Steinbuttschreck,

Glückwunsch das es Deinen Kindern wieder besser geht und Du hast einen Echten.

mfg

Raisingwulf

PS: Frag bloß nicht woher ich das weiß, ansonsten werd ich gleich wieder gelöscht.:m
 
AW: Magazinartikel: Wasserdicht - Winddicht - Atmungsaktiv

Hallo Raisingwulf,

vielen Dank für Deine positive Mitteilung :m .

Dann kann ich ja im Herbst mit einem sicheren Anzug loslegen!

Gruß, Steinbuttschreck.
 
Oben