Meerforellen-Stammtisch-Küstenfunk-Laberthread 2022

Meerforelle 1959

Well-Known Member
Moin,
ich bin dann heute bei dem sonnigen Wetter losgedüst. OstHolstein war der Plan und die Flachwasserbereiche bei dem Sonnenschein zu befischen war der Plan.
Na ja Flachwasser war ja , aber am ersten Spot eingetrübtes Wasser , was ich ja grundsätzlich mag. Aber es waren zu viele Touris am Strand, mit Steine ins Wasser werfen , rumbrüllen, das machte kein Spaß. Nach einer Stunde bin ich geflüchtet, zu nervig. Am nächsten Spot war es entspannter am Strand, aber nicht im Wasser. Ich hatte Anfasser ohne Ende und kein Fisch bliebe hängen. Die Fische stubsten den Köder an und sprangen manchmal aus dem Wasser. Da arbeitet dann das Kopfkino, in Sachen doch wieder Einzelhaken? dann stieg ein großer Fisch kurz ein und zeigte mir dann auch gleich wieder die Schwanzflosse, puha das war der Fisch. Ich musste erst einmal aus dem Wasser. Entspannungsziggi und meinem Kumpel Bericht erstatten der nicht mit wollte. Ok, nach 15 Minuten hat sich der Körper dann wieder beruhigt und weiter. Erster Wurf unter Land, drei Umdrehungen und Bäm , Rute richtig krumm und Kopfschläge ohne Ende, yes Big Fish. Dann sprang der Fisch aus dem Wasser, puha. Das machte er dann ein paar Mal mehr. Aber ich hatte Ihn unter Kontrolle und konnte die Meerforelle nach 15 Minuten ausgedrillt sicher im Kescher landen. Den Urschrei konnte man bis Fehmarn hören, yes und im Kescher lag eine pralle 65er Meerforelle.
 

Anhänge

  • 20220115_132410.jpg
    20220115_132410.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 120

LekkerVis

Active Member
PEEETRI, Mefo1959! Auf was hat sie gebissen und war es am Ende der Einzelhaken? Ich stand heute vor der Wahl Boltenhagen oder Fehmarn und habe mich für Fehmarn entschieden. Perfekte Bedingungen, wunderschön eingetrübt, leichte Brise im Gesicht, alte Welle, aber nichts, nicht mal ein Anfasser, bei 5 Stunden hochkonzentriertem fischen. Hab 4 Anglerkollegen angesprochen - bei denen auch original gar nichts. Fisch war einfach nicht da. Merkwürdig, ich war mir so sicher, heute geht was... Wäre ich vielleicht doch mal nach Boltenhagen gefahren... Ps. Deinen Urschrei habe ich in Flügge gehört ;)
 

Mefourlauber

hat zu selten urlaub
Petri Heil! Ein toller Fisch, makellos und einfach schön. Toller Bericht obendrein, ich hab eine mitgeraucht und mitgefiebertsmile01
Auch wenn es nicht hierhin gehört: da hatten wir ja beide einen supi Tag, ich musste heute und gestern auch mehrfach inhalieren. Erst einen 1,20er Waller im Strom auf leichtes Zandertackle, dann im Minutentakt etliche Zander von 60-80. Totaler Wahnsinn!
 

Rheinangler

Well-Known Member
Moin,
ich bin dann heute bei dem sonnigen Wetter losgedüst. OstHolstein war der Plan und die Flachwasserbereiche bei dem Sonnenschein zu befischen war der Plan.
Na ja Flachwasser war ja , aber am ersten Spot eingetrübtes Wasser , was ich ja grundsätzlich mag. Aber es waren zu viele Touris am Strand, mit Steine ins Wasser werfen , rumbrüllen, das machte kein Spaß. Nach einer Stunde bin ich geflüchtet, zu nervig. Am nächsten Spot war es entspannter am Strand, aber nicht im Wasser. Ich hatte Anfasser ohne Ende und kein Fisch bliebe hängen. Die Fische stubsten den Köder an und sprangen manchmal aus dem Wasser. Da arbeitet dann das Kopfkino, in Sachen doch wieder Einzelhaken? dann stieg ein großer Fisch kurz ein und zeigte mir dann auch gleich wieder die Schwanzflosse, puha das war der Fisch. Ich musste erst einmal aus dem Wasser. Entspannungsziggi und meinem Kumpel Bericht erstatten der nicht mit wollte. Ok, nach 15 Minuten hat sich der Körper dann wieder beruhigt und weiter. Erster Wurf unter Land, drei Umdrehungen und Bäm , Rute richtig krumm und Kopfschläge ohne Ende, yes Big Fish. Dann sprang der Fisch aus dem Wasser, puha. Das machte er dann ein paar Mal mehr. Aber ich hatte Ihn unter Kontrolle und konnte die Meerforelle nach 15 Minuten ausgedrillt sicher im Kescher landen. Den Urschrei konnte man bis Fehmarn hören, yes und im Kescher lag eine pralle 65er Meerforelle.
Herzlichsten Glückwunsch zum absoluten Traumfisch!!! Hoffe das gelingt mir auch mal in OH. Letztes Jahr hatte ein Kumpel von mir ne 67er - dessen Schrei hat man dann bis zum Festland gehört.;)
 

Rheinangler

Well-Known Member
Petri Heil! Ein toller Fisch, makellos und einfach schön. Toller Bericht obendrein, ich hab eine mitgeraucht und mitgefiebertsmile01
Auch wenn es nicht hierhin gehört: da hatten wir ja beide einen supi Tag, ich musste heute und gestern auch mehrfach inhalieren. Erst einen 1,20er Waller im Strom auf leichtes Zandertackle, dann im Minutentakt etliche Zander von 60-80. Totaler Wahnsinn!
Gehört auch nicht hierhin - aber hast Du die Zander schon richtig wieder im Strom gehabt, oder eher im ruhigen Bereich von Einläufen? Muss auch dringend wieder zum Rhein - die Ostsee ist leider auch nur im Urlaub mein Revier.
 

Double2004

Active Member
Moin,

eine Frage an die Küstenbewohner: Habe eben gesehen, dass das Onlineportal für SH zum Erwerb der Fischereiabgabe wegen Wartungsarbeiten für unbestimmte Zeit nicht erreichbar ist. Weiß jemand, ob man die Marke bei Baltic Kölln auch bekommen kann oder muss ich dafür extra in die Behörde?

Danke und Gruß,
Double2004
 

Brandungsbrecher

Well-Known Member
Moin,

eine Frage an die Küstenbewohner: Habe eben gesehen, dass das Onlineportal für SH zum Erwerb der Fischereiabgabe wegen Wartungsarbeiten für unbestimmte Zeit nicht erreichbar ist. Weiß jemand, ob man die Marke bei Baltic Kölln auch bekommen kann oder muss ich dafür extra in die Behörde?

Danke und Gruß,
Double2004
Sowohl als auch!
Es gibt die SH Scheine auch in diversen Angelläden, z.B. Moritz in Kaltenkirchen. Mußt du mal schauen, was bei dir auf dem Weg liegt.
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Ich weiß nicht ob es in SH überall so ist, in Plön habe ich die Marke auch schon im Frendenverkehrsamt bekommen.
 

Double2004

Active Member
Na eigentlich bekommst Du doch auch die Marke bei deinem hiesigen Amt vor Ort......

Da ich in der kommenden Woche erst am späten Freitagnachmittag anreisen werde, will ich mich auf die Öffnungszeiten der Behörden lieber nicht verlassen. Aber Baltic Kölln hat bis 18Uhr auf, da soll es wohl klappen. Vielleicht sind die Wartungsarbeiten im Onlineportal ja auch bald beendet. Online-Bestellung und selbst ausdrucken war in den vergangenen Jahren immer die einfachste Lösung.

Danke für eure Rückmeldungen.

Gruß,
Double2004
 

Skott

Well-Known Member
Na eigentlich bekommst Du doch auch die Marke bei deinem hiesigen Amt vor Ort......
Günter, er kommt doch aus Niedersachsen, da bekommt er nicht bei seinem Amt die Zusatzmarke für SH, genauso wenig wie ich in NRW.
Bin auch immer über das Online-Portal SH gegangen und war zum Glück so clever, dass ich sie 2021 gleich für 32 Jahre gelöst habe... ;)
 
Oben