Meerforellenfänge 2020

dirk.steffen

Active Member
Euch allen erstmal noch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr sorcerer1
Da ich heute frei hatte, habe ich mal das schöne aber kalte Wetter genutzt und bin an die Küste gefahren. Natürlich vorher erstmal zum Amt und die Fischereimarke geholt, Angelkarte gibt es ja zum Glück schon online :sch_brav
Am ersten Spot eine dunkle Rinne mit der Fliege abgefischt. Wind leicht auflandig, Wasser etwas trübe. Leider keinen Anfasser :annoyed Also zum nächsten Spot. 3 Kollegen standen schon im Wasser. Hier wollte ich es dann mit Blech versuchen. Bedingungen waren ähnlich. Zunächst mal nix. Dann nach ca. einer halben Stunde ein kleiner "Anstupser". nächster Wurf ein Schwall hinter meinem Blinker (blau/weiß), nächster Wurf wieder ein Anfasser. Beim nächsten Wurf blieb dann eine Mefo hängen. Mit ca. 35 cm wurde sie gleich im Wasser ohne Kescher released :p Danach an dem Spot nix mehr. Also noch mal Stellungswechsel für die letzte Stunde. Nochmals mit Fliege einen Uferstreifen abgefischt. Hier war es etwas klarer. Kontakte gab es leider keine mehr.
Aber einen schönen Tag mit dem schönsten Hobby verbracht :roflmao Und der Anfang ist gemacht fisch2
 

Hering 58

Hamburger Jung
Dir auch noch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr und Petri zur Mefo.
 
Moin zusammen,

habe am Freitag und Samstag auf Fehmarn mein Angeljahr eröffnet. Am Freitag drei Fische um die 40cm bei kräftiger Welle von der Seite. Am Samstag nach 2 Stunden Kampf gegen Wind, Wetter und Welle durchnässt und ohne Fisch abgebrochen.

Immerhin: Der Anfang ist gemacht.:07_Cool

Double2004
 
Moin moin in die Runde hier. Ich habe eine Frage, bin eher unerfahren in Sachen Mefo angeln, habe es zwar schon einige Male versucht aber nur mit mäßigem Erfolg. Da ich dienstlich relativ wenig Zeit habe und zur Küste einen minimalen Anfahrtsweg von ca 50 Km kann ich mich nicht unbedingt an die Empfehlungen bzgl. Wind Wassertemperatur etc halten sondern muss losfahren wenn es zeitlich passt.
Jetzt zu meinem Anliegen, würde gerne in den nächsten Tagen angeln gehen bin aber über die Aussicht auf Erfolg ( Kontakt, Drill, nicht unbedingt Entnahme des Fangs) unsicher da aktuell keine Fangmeldungen bzw Meldungen überhaupt auch ohne Fang gepostet werden. Bin ich zu früh?
Würde mich über Antworten freuen
LG Ingo
 

Laichhaken

a.k.a. Paddy ;-)
Dann schreib ich auch gern mal das ich heute mit meinem Sohn los war. Erst für drei Minuten höhe Gremersdorf um die fast meter hohen Wellen zu bestaunen und dann für den Rest des Tages bis Sonnenuntergang - bei weniger Wind und fast Spiegelglatter See in der Umgebung von Grömitz.
Leider nicht mal ein Anfasser.... Aber ein herrlicher Sonniger Tag bei frischer Luft... und ausserdem endlich mal wieder nach sehr langer Pase wieder los.

Gibt es Fangebichte von diesem WE?

Allen weiterhin viel Petri!
 

Waveman

Salzwasser süchtig
Konnte gestern am Vormittag auf Fehmarn, zwei Silberbarren verhaften, die Eine schwimmt wieder, die Größere durfte mit...

Schöne Woche :cool:
 

Laichhaken

a.k.a. Paddy ;-)
@Waveman, darf ich fragen auf welcher Seite von Fehmarn du den Erfolg verzeichnen durftest? Ort brauchst Du ja nicht erwähnen... ;-)
 

Laichhaken

a.k.a. Paddy ;-)
Ahh, danke Dir Stefan für die Antwort!

Dann nochmals Petri! thumbsup
 

kneew

Active Member
War gestern Vormittag - Mittag bei uns an der Steilküste (Nienhagen/Technopark) unterwegs mit noch nem Kollegen bei guter W-Welle und nach einpaar würfen zuckte es mit einem kräftigen schlag in der Rutenspitze die wellen umeinenherum drillte ich den Fisch zum Ufer hin es gab ordentliche Kopfschläge und der Köder war ein Seker in der Farbe (gelb-orange) als ich den Fisch richtung Ufer zog kam auch schon die nächste welle und was soll ich sagen die Mefo ich konnte sie gut sehen/erkennen, durch den aufprall der welle war der Fisch dann auch schon ab.. Wie habe ich mich hinterher gefühlt? Aufgeregt! o_O Die Mefo war gut im Futter und um die Mitte 50 nun ja, so ist eben Angeln mein Kollege nachdem ich dauernt gerufen habe hat mich nicht gehört wie auch, wenn man die Mütze bis über beide Ohren gezogen hat.. :laugh2 Hatten dann noch etwas gefischt aber dieser einzige Fisch blieb auch der einzige.. Es kam uns dann noch ein weiterer Angler entgegen mit Freundin die dann den Fischbeutel tragen durfte, während er geangelt hat und der Inhalt dieses Beutels brauch ich jetzt hier ja nicht zu erwähnen.. :geek Grüße gehen an den Angler und Freundin mit Silber Beute in der Hand.. Petri
P.S. Gefangen hatte dieser Angler auf Kupfer-Rot/Orange Lawson Kriller

Der Fisch ist da.. Nur der Wind steht jeden Tag anders.. Tight lines ab47
 
Oben