Meerforellenruten und -rollen !

Dieses Thema im Forum "Meerforellen und Bellyboatangeln" wurde erstellt von Rausreißer, 19. Juli 2005.

  1. zander67

    zander67 Active Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    43
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Stroft 0,28 mm 7,3 kg

    Geflochtene oder Monofil ist eine Glaubensfrage.
    Meiner Meinung nach, hat beides seine Berechtigung.
    Da ich aber meine Zanderruten (harte Ruten) zum Meerforellenfischen nutze, nehme ich Monofil.
    Ob die Wurfweite immer entscheidend ist, da bin ich mir auch nicht so sicher, hängt sicherlich vom Revier ab.
    Viele Bisse kommen auf dem letzten Meter.

    VG
     
  2. zulu1024

    zulu1024 Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ostsee, Müritz & Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Ich fische auch die Stroft in 0,24 GTM und Gamakatsu G Line Flex in 0,26. Beides Super Schnüre. Letztere hat weniger Dehnung und auch nicht einen Ganz so starken Memoryeffekt, kringelt sich also nicht so stark, gute Wurfweite - Mein Favorit!
     
  3. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Hallo Zusammen,
    ich bräuchte mal euren Rat. Ich bin mal wieder auf der Suche nach einer neuen MEFO-Kombi und in die engere Auswahl sind folgende Ruten gekommen:

    WESTIN W6 Spin 10-40gr.in 3,00m bzw. 3,38m (habe ich hier bereits mal gepostet; der Trend soll ja aber wieder zu kürzeren Stöckchen gehen)
    Sportex Carat Spin CS3052 oder CS3352

    Als Rollen habe ich Folgende in die engere Auswahl genommen:
    Shimano Sustain 4000FG
    Shimano Exsence Ci4+ 4000 (Modellreihe 2017)

    Ich habe leider noch kein Geschäft gefunden, das alles anbietet, wobei gerade hier im Norden Sportex kaum noch vertreten zu sein scheint...warum auch immer.

    Vielleicht könnt ihr mir ja in meiner Entscheidung auf die Sprünge helfen.
     
  4. Pikepauly

    Pikepauly Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    5.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordholz
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Sportex gibts in Bergedorf.
     
  5. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Danke ür den Tip,leider war keine der Ruten vorrätig.
    ....es ist dann die Westin W6 Spin in 3,0m mit 10-40gr. für einen Superkurs bei Voegler geworden.
    Jetzt bleibt noch die Frage nach einer Rolle...mir wurde die Daiwa Luvias 3000 angeboten...
    Von der Sustain wurde mir abgeraten, was mich ziemlich überraschte...jetzt mal sehen was es sonst noch Schönes gibt...Ideen?
     
  6. Mefomaik

    Mefomaik Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Certate 3000er Modell passt

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
     
  7. Ostseesilber

    Ostseesilber Active Member

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    89
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    ....die Luvias in der 3000 er Größe passt auch super...

    Ich sehe keine wesentlichen Unterschiede zur Certate...
     
  8. Mot

    Mot 257ers

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Shimano Biomaster SW4000 xg#6
     
  9. UMueller

    UMueller Active Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    kleiner Ort in Niedersachsen
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Mit welcher Begründung ?
     
  10. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Es gab wohl vermehrt Probleme mit der Rolle. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, zumal ich eine 5000er habe, die seit Jahren problemlos läuft.
    Es war die Aussage des Händlers....
     
  11. UMueller

    UMueller Active Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    kleiner Ort in Niedersachsen
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    @Thor2012
    Die 5000er Sustain mit der kleineren Übersetzung hab ich auch und bin sehr zufrieden damit. Die kannste doch auch gut an der Westin einsetzen.
     
  12. Angler9999

    Angler9999 nicht nur Angler

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    PM
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    2 x 4000 und keine Probleme
     
  13. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Ja das wird auch darauf hinauslaufen....vorerst...aber was Neues würde mich da schon sehr reizen.
    Die 4000er Sustain schwebt mir da auch schon länger vor, zumal es die z.Zt. recht "günstig" gibt....auf der anderen Seite wäre was ganz Anderes auch schick.
    Aber danke erstmal für die Tips.
     
  14. Trollegrund

    Trollegrund "The Artist"

    Registriert seit:
    24. August 2013
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Kühlungsborn
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    4 x Sustain...... 1 x 2500 2x 3000er und einmal 4000er zum Teil seit Jahren im Dauereinsatz. Ob Bodden oder Ostsee ob Boot oder Land auf Hecht,Mefo,Dorsch keinerlei Probleme. Kann man ohne Sorgen kaufen die Dinger!
     
  15. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Gibt es denn irgendwelche Erfahrungsberichte zu der aktuellen Shimano Exsence ci4+ 4000?
    Klingt ja schon sehr gut ;-)
     
  16. Thor2012

    Thor2012 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Es ist dann doch die Sustain 4000 geworden....optimal ausbalanciert an der Rute und gute 50€ günstiger als die Exsense.
    Auch bin ich mehr der Fan der etwas kleineren Übersetzung...
     
  17. ajotas

    ajotas Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Warum find ich eigentlich schon länger keine ansprechende Spinnrute mit folgenden Merkmalen?:

    Länge: am liebsten genau 3 m oder max. 3,05 m
    Aktion: (semi)-parabolisch (bis progressiv) (gerne wie typische Sportex-Aktionen, z. B. Hyperion)
    Power: so, dass se 25 Gramm Snaps noch volle Lotte durchgezogen so wirft, dass man sich nicht um die Haltbarkeit des Spitzenteils sorgt, aber auch nicht mehr, so dass auch angeln mit 16 Gramm Ködern noch gut funktioniert und auch 12 Gramm noch gehen!
    Ringe: am besten Fuji Titanium Sics, nicht zu viele, aber auch nicht zu kleine oder zu riesige!
    Optik: nicht zu ******* modern bling bling für 15 jährige.

    btw: warum schafft es Shimano beispielsweise schon über Monate wenn nicht Jahre nicht, die Lesath CX in 3 m, auf dem hiesigen Markt nachzulegen, haben die nur 10 Stück produziert und dann die Fabrik abgefackelt oder den Spediteur nicht bezahlt? (gut, die -28 Gramm Variante würde ich auch nicht kaufen, da mir zu schwach, aber trotzdem....)
    Warum gibt es die besagte Lesath CX 300 nur als M und nicht als MH, sagen wir mal mit ca. 33 % mehr Wumms = ca. 40 Gramm nominellem WG?

    Warum muss auch die sonst sicher nette Westin W8 Spin (nominelles WG -30 Gramm) nur in einer für 25 Gramm Snaps sicher etwas zu schwachbrüstigen Ausführung daherkommen?

    Kann da mal jemand Licht ins Dunkle bringen oder bestenfalls mit Kontakten in die Herstellerszene das ganze mal hinterfragen.

    Ohne Frage fische ich auch gern mal leichter und kann meistens auch mit Ködern bis 20 Gramm auskommen, aber muss ich mich direkt so über die Rute limitieren, dass ich ohne Angst vor Blankschäden gar keinen 25 Gramm werfen mag, wenn die Bedingungen das eigentlich gut hergeben?
     
  18. Angler9999

    Angler9999 nicht nur Angler

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    PM
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2017
  19. ajotas

    ajotas Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    ok....von den Leistungsdaten her mag die dahingehend passen.

    Aber Berkley Skeletor kommt mir nicht ins Haus, hier wohnt schon He-Man.

    Nee, im Ernst. Die Optik & Griff geht für mich gar nicht. Doppelsteg-Leitring muss mMn auch nicht sein, aber wäre kein ko-Kriterium. Aber das ist halt Geschmackssache.

    Geangelt hab ich noch keine, vom Probewedeln (einer alten Berkley) her würde ich aber auch sagen, dass ich vom Blank her
    auch was anderes favorisiere.

    Ich kenne sonst Ruten im 3,15m Bereich, z. B. Sportex Hyperion, Daiwa Tournament SeaTrout, Shimano Speedmaster SeaTrout (sowohl die 96 als auch 103) . Würde ich aber nochmal ne reine Blinker / Wobbler Rute suchen, würde ich ne 3m Rute nehmen. Ich empfinde diese Länge als Optimum zum reinen Blinkern für mich.

    Ich weiß, es gibt schon (wenige) Ruten mit diesen Spezifika
    (z. B. gibts oder gabs ne Daiwa Shogun aus UK z.B., die ich aber auch nicht nehmen würde, Gründe möchte ich hierzu jetzt aber nicht lang ausbreiten),

    aber eben eher weniger aus dem oberen Regal bzw nicht in den Serien, die ich wählen würde.

    Add/Edit: meine Wunschrute wäre eine Mischung aus Sportex Hyperion/Airspin (SeaTrout Varianten) und z. B. Daiwa Tournament SeaTrout....ABER: in 3 m!, eher schlicht (nicht son Airspin Glitzerquatsch-Blank, nicht so viele Ringe wie die Hyperion und ne Spur weniger weich und parabolisch als ne Daiwa Tournament SeaTrout.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2017
  20. aesche100

    aesche100 Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtehude
    AW: Meerforellenruten und -rollen !

    Manche Leute machen sich eben gerne wichtig.|uhoh:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden