Nachtangeln und Ausgangssperre

Dorschbremse

Urlaub ist grundsätzlich zu kurz
Teammitglied
Und schon wieder verkehrt...

Lesen und Verstehen sind halt verschiedene Dinge... Haste nu zum zweiten Mal belegt.
Danke für das eindrucksvolle Beispiel ab121
 

Esox 1960

Well-Known Member
Wer bist du denn , das du Leuten aufgrund derer dargelegten Gedanken zum Thema per se unterstellst , sich nicht an anglerische Vorgaben zu halten?

Warum schreibst du nicht auch gleich , das diese Leute eventuell auch alte Omas ausrauben und kleine Mädchen vergewaltigen könnten, da gibt es nämlich auch Gesetze dagegen?

Der Coronawahn treibt in unserem Lande wirklich sehr , sehr schlimme Blüten , u. A. deshalb kotzt er mich auch so dermaßen an.
Der Coronawahn treibt in unserem Lande wirklich sehr , sehr schlimme Blüten , u. A. deshalb kotzt er mich auch so dermaßen an.

Dann wandere doch aus,wenn Du meinst,dass es woanders zur Zeit besser ist. ;)
 

diemai

Blechangler
Der Coronawahn treibt in unserem Lande wirklich sehr , sehr schlimme Blüten , u. A. deshalb kotzt er mich auch so dermaßen an.

Dann wandere doch aus,wenn Du meinst,dass es woanders zur Zeit besser ist. ;)
Den Spruch kenne ich schon, denn damit sind heutzutage viele Leute wieder schnell bei der Hand und ich höre , bzw. lese , es nicht zum ersten Mal.

Es gab in Deutschland schon 'mal eine Zeit , in denen bestimmte Bewohner das Land gefälligst verlassen sollten .
Einige Wenige hatten dieses seinerzeit auch geschafft , bevor es für den Rest dieser Leute dann zu spät war .

Aber man kann das Eine mit dem Anderen ja keinesfalls vergleichen , nicht wahr ?

Und überhaupt , solche Leute , die Andere so gerne zum Gehen auffordern , sind ja schließlich immer die Guten , denn sie schwimmen stets mit dem Strom(wie die sprichwörtlichen toten Fische , die allerdings , ebenfalls sprichwörtlich , stets vom Kopf her stinken)!

Es ist mir durchaus bewußt , das der Wahnsinn zur Zeit in vielen Ländern dieser Welt ausgerufen wurde , aber diese "hau doch ab ,wenn's dir hier nicht paßt-Attitude" ist so typisch deutsch wie ein Gartenzwerg im Vorgarten.
 

Aalzheimer

Well-Known Member
Nun sehe ich unsere Möglichkeiten in Bezug auf den nächtlichen Ansitz aber komplett in Gefahr. Und das, für einen wahrscheinlich durchaus beträchtlichen Zeitraum.
Für jemanden wie mich, der sich zu 99,9% seiner (vielen) Ansitze nur Nachts am Wasser aufhält, ein echt bescheidener Einschnitt in die Lebensqualität, schon wieder.
 

Drillsucht69

Well-Known Member
Blumen halte ich für sehr Lebensnotwendig, zum Glück dürfen wir für die in die Geschäfte rein :XD:laugh:roflmao...
Eigentlich wenn man in der Zeit der Ausgangssperre am Wasser ist, wird niemand gefährdet... Zum Glück bin ich davon noch nicht betroffen, ich hoffe es bleibt so...
Mein Mitleid allen die betroffen sind...
 
Zuletzt bearbeitet:
Obdachlosigkeit kann einen Nutzen mit sich bringen :D
Ohne Wohnung, keine nächtliche Ausgangssperre
Mal im Ernst, die Behörden kontrolieren Nachts einen obdachlosen Angler, alle Genemigungen sind vorhanden, aber eben keine Wohnung, und nun?
 

Mooskugel

Well-Known Member
Nun sehe ich unsere Möglichkeiten in Bezug auf den nächtlichen Ansitz aber komplett in Gefahr. Und das, für einen wahrscheinlich durchaus beträchtlichen Zeitraum.
Für jemanden wie mich, der sich zu 99,9% seiner (vielen) Ansitze nur Nachts am Wasser aufhält, ein echt bescheidener Einschnitt in die Lebensqualität, schon wieder.
Das ist das schlimme, arbeiten gehen darf man den ganzen lieben langen Tag mit vielen Kollegen zusammen. Wenn man sich dann abends alleine ans Wasser setzen möchte wird das verboten. ab159ab160
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Solche Möglichkeiten und damit den Rechtsstaat abschaffen wäre die Alternative.;)
Das will doch wohl hoffentlich niemand.

Es geht ja wohl bei der Regelung darum Ansteckungen zu vermeiden.

Personen die einzeln draußen sind - zB beim Angeln - stecken ja niemanden an und können sich auch nicht anstecken.
Von daher finde ich die Kontaktverbote mehr als ausreichend(und Ausgangssperren völlig überzogen).
Denn die Kontaktverbote gelten ja bereits rund um die Uhr!
 
Zuletzt bearbeitet:

Fruehling

Well-Known Member
Oben