Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

Dieses Thema im Forum "Angeln in Politik und Verbänden" wurde erstellt von Thomas9904, 15. September 2010.

  1. Steffen23769

    Steffen23769 Active Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Ralle...
    Ich versuch es mal nett auszudrücken...

    Du hast in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit dem VDSF gemacht, wissen wir alle denn Du sagst es nur allzugerne frei heraus.

    Du wirfst dem VDSF vor immernoch in dieser Vergangenheit zu leben...

    Mein lieber Ralle, DU lebst ebenso in dieser Vergangenheit und hast keinerlei Interesse daran auch nur einen Millimeter nachzugeben obwohl Du an anderer Stelle Kompromisse einforderst, bist Du hierbei absolut kompromißlos.

    Ralle, es gibt im Leben NICHTS ohne Kompromisse, Du verrennst Dich in Deinen Ansichten, läßt nichts als DEINE Sicht der Dinge gelten, bist selbst sowas von polemisch, wirfst dies aber anderen vor die nur mal versuchen Dir den Spiegel vorzuhalten...

    Du beharrst auf Dein Recht auch als Moderator eine eigenen Meinung zu haben, vergißt dabei aber völlig Deine Außenwirkung.
    Ja, die hast Du als Moderator!
    Für einen Außenstehenden bist Du das Anglerboard!!

    Wäre ich Peter Mohnert und würde hier mitlesen, meine Antwort wäre auch relativ "eisig" ausgefallen...

    Der VDSF könnte machen was er wollte, für Dich wäre es falsch...

    Du liest Mohnerts Brief nur bis zur Hälfte und kloppst ihn dann in die Tonne mit derben Worten.

    Mein lieber Ralle, Du bist eigentlich ein echt netter Kerl und beim Biere könnte man zusammen bestimmt ne Menge Spaß haben, aber was Du hier und im HH Thread alles vom Stapel läßt ist gelinde gesagt unter Deiner Würde.
    Komm mal wieder runter.

    Du verrennst Dich total und akzeptierst "keine weiteren Götter neben dem AB"

    Ich bin wirklich enttäuscht, menschlich enttäuscht...

    Mach doch einfach mal das, was Du anderen als Moderator ab und an empfiehlst:

    Rechner ausschalten, tief durchatmen und dann etwas gemäßigter auftreten.


    In diesem Sinne, einen schönen Tag #h
     
  2. Ralle 24

    Ralle 24 User

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    15.764
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kürten
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Steffen, vielen Dank für Deine offenen Worte.

    Das mag ich, viel lieber als das gelegentliche hintenrum und da kann ich auch mit umgehen.

    Ich will jetzt hier in diesem Thema nicht direkter darauf eingehen, weil es im Grunde nichts mit der Sache an sich zu tun hat. Aber ich werde Dir gerne per PN antworten und gestatte Dir ausdrücklich, diese auch weiterzuleiten und/oder anderen zu zeigen.
     
  3. Toni_1962

    Toni_1962 freidenkend

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    7.320
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bayern
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    @@ Stefan und Steffen

    ihr drückt das absolut richtig aus.

    Ich habe dieses Empfinden auch und habe dies in verschiedenen Threads dezent, aktuell per PN an einen MOD höflich, aber durchaus deutlich versucht, nahezubringen ... leider ohne Aussicht auf Änderung des Auftretens in der Art.
    Ich bedauere dies wirklich sehr und es hat mich bewogen, wie ich es auch geschrieben habe, aus diesen einschlägigen Verbands-Diskussionen auszusteigen wie auch aus den Threads, die verbandsunabhängig im Thema waren, aber zunehmend von MODs zur Verbandsdiskussion benutzt wurden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2010
  4. Ralle 24

    Ralle 24 User

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    15.764
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kürten
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Toni, ich weiß dass es nicht einfach ist, pro VdSF zu diskutieren. In so fern kann ich Deinen Entschluß, Dich aus Verbandsdiskussionen zuurückzuziehen, vollkommen verstehen.

    Es ist aber weder im Sinne der Diskussion, noch an Dir zu entscheiden, was ich wie, wo schreibe.
    Wenn Du in der Sache argumentativ mitdiskutieren möchtest, sehr gerne, würde mich freuen.
    Wenn Du Probleme mit meinem Auftreten hast, gerne per PN oder alternativ, als offizielle Beschwerde an die Forenleitung.
     
  5. Toni_1962

    Toni_1962 freidenkend

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    7.320
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bayern
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Siehst du Ralf, du verstehst Stefan, Steffen und mich nicht!

    Schon wieder diese Art, die ich - diplomatisch ausgedrückt -unglücklich finde!

    Nebenbei noch:
    Ich habe nicht pro VdSF contra DAV diskutiert, ich habe immer die in Bayern vorhandene Faktenlage soweit ich sie kenne, dargestellt! Ich bin kein Anwalt noch Vertreter noch Anhänger des VdSF.
    Des Lesens mächtig, kann man ja durchaus meinen Entschluss meines Einstellens der Diskussion z.B. im C@R Thread nachlesen: Es ist die ewige Art der Diffamierung der anders Denkenden ... selbst wenn sie gar nicht anders denken, sondern nur in diese Schublade gesteckt werden ...
     
  6. Fischer am Inn

    Fischer am Inn Active Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Hallo Toni,

    warum denn aussteigen? Wo es doch gerade so richtig interessant wird. Natürlich hat die Diskussion vordergründig auch bizarre Dimensionen. Dafür treten aber die „Motive“ der einzelnen Protagonisten mehr und mehr zum Vorschein, was die Argumentationsstränge dann auch verständlicher macht und vielleicht sogar erklärt. Je mehr die tiefer liegenden Antriebsfedern deutlich werden, um so heller treten die Argumente auf die Bühne und können eingeschätzt werden.

    Ist doch gut.

    Servus
    Fischer am Inn
     
  7. Magnumwerfer

    Magnumwerfer Guest

    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Bezüglich des Fettgedruckten|bla: Wenn das so wäre, hätte ich das Forum schon lange verlassen.:g
     
  8. Rheophilius

    Rheophilius Member

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Hallo,

    es bleibt immer noch die Frage offen, in wie fern sich die Interessen nichtorganisierter und organisierter Angler signifikant unterscheiden? Ich kann mir eigentlich keinen Kausalzusammenhang erklären, welcher da unterschiedliche Interessen erzeugen könnte.

    Unterschiedliche Interessen ergeben sich da eher aus den unterschiedlichen Stilrichtungen beim Angeln.
     
  9. Steffen23769

    Steffen23769 Active Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Mein lieber Magnumwerfer...
    SO ein Ding rauszukloppen hat mit der Sache an sich überhaupt nix zu tun und ist menschlich etwas fragwürdig.

    Zudem tut es nix zur Sache...

    Auch wenn es hier teilweise um Ralle persönlich geht muß das nicht unbedingt sein oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2010
  10. Steffen23769

    Steffen23769 Active Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Moin Ralle,
    PN gelesen und bereits geantwortet #h
    Daß Du einer bist, der klare Worte braucht ist mir bewußt und ein kleiner Schuß vor den Bug schadet weder Dir noch mir :)
     
  11. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Weil ja hier auch in der Antwort des VdSF-Präsidenten Bezug genommen wurde auf die Zahl der Angler, dazu ein Posting von mir aus einem anderen Thread, das aber hier auch erklärt, warum so unterschiedliche Zahlen kursieren (die aber alle vom jeweiligen Standpunkt aus betrachtet richtig sind):

     
  12. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Nachdem was man bisher von verschiedenen Seiten hört nach der Versammlung am 15. 10. des VDSF in Göttingen, wird eine Fusion der Bundesverbände wohl immer unwahrscheinlicher.

    Das folgende sind bisher nicht verifizierte Aussagen von verschiedenen Leuten aus verschiedenen Landesverbänden, vielleicht weiss jemand mehr dazu:

    Angeblich wurde seitens des VDSF-Präsidiums klar zum Ausdruck gebracht, dass jeglicher weitere Änderungswunsch an der neuen Satzung von DAV Seite zum sofortigen Abbruch führt und die Fusion dann als gescheitert erklärt wird.

    Der bayerische Landesverband soll erklärt haben, wenn das Thema Wettfischen und Setzkeschernutzung von einem gemeinsamen Verbamnd weniger restritkiv gehandhabt werden sollten als jetzt im VDSF, dass er aus dem dann gemeinsamen Verband austreten würde.

    Bisher soll die neue Satzung auch nicht allen Landesverbänden von VDSF und DAV vorliegen, was auch zu leichtem Unmut bei verschiedenen Landesverbänden beider Seiten geführt haben soll.

    Wir werden versuchen da nähere Infos zu bekommen, inwieweit diese (bis jetzt "Gerüchte") "Infos" stimmen...



    Unabhängig davon arbeiten wir weiter an unsere Nachfragen an beide Verbandspräsidenten, welche auf Grund der Antworten auf unsere ersten Fragen aufgekommen sind.

    Diese gehen vermutlich noch diese Woche raus, wir werden die dann wieder entsprechend veröffentlichen, ebenso wie die Antworten.
     
  13. Toni_1962

    Toni_1962 freidenkend

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    7.320
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bayern
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Der bayr. Landesverband unterstützt doch bisher Setzkeschernutzung. Diese ist auch nach bayr. Gesetzt erlaubt.

    Eine Kehrtwendung des bisher gesagten und unterstützten?

    Werde der Sache mal nachgehen ....
     
  14. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Wie gesagt und hier nochmal betont:
    Das sind Gerüchte, die nach der Versammlung über Landesverbände in Umlauf kamen.

    Über jede Verifizierung wäre ich dankbar.
     
  15. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Neue Fragen zur Fusion

    Wir hatten die Präsidenten der beiden jetzt existierenden Anglerverbände, Herrn Mohnert vom VdSF und Herrn Markstein vom DAV, in einem offenen Brief darum gebeten, Fragen zu beantworten, die viele Angler beschäftigen, seit die Fusion im Raum steht.

    Unsere Fragen:
    http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=199943

    Die Antworten:
    http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=201237

    Bei aller öffentlich bekundeten Gemeinsamkeit und dem Willen zur Fusion ergibt sich aus diesen Antworten aber eine neuer Fragenkomplex.

    Ohne jede Wertung kann man bei durchlesen der Antworten feststellen, dass sich bei wirklich grundsätzlichen Fragen die Einstellungen der beiden Präsidenten fundamental widersprechen.

    Im Sinne einer offenen, transparenten Begleitung der möglichen Fusion haben wir daher den Präsidenten die folgenden Fragen geschickt, um zu erfahren, welche der von den Präsidenten genannten Ansichten und welche Art der Politik für Angler da nach einer Fusion mit einem gemeinsamen Verband nun real angestrebt werden wird.


     
  16. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Meines Wissens gibt es inzwischen einen gemeinsamen Satzungsentwurf - deswegen aber auch die Nachfrage, dass wir das bekommen, was der aktuelle Stand ist..
     
  17. dEmOhAmStEr3d

    dEmOhAmStEr3d Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmenau
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Interessante Lektüre. Die macht das Schreiben ja eigentlich unnötig. Gerade die übliche Paranoia, dass der VDSF keine Interessen von unorganisierten Anglern vertreten will, wird durch das Grundsatzpapier von DAV und VDSF wohl eindeutig widerlegt.
    Ein wichtiger Punkt, der mir bereits hier aufgefallen ist,
    http://www.fischereiverband-saar.de/vereinigung-des-vdsf-mit-dem-dav/

    wird in üblicher Manier unterschlagen, da es ja nicht PRO DAV und CONTRA VDSF spricht.

    Ich hoffe mal, dass Herr Mohnert sich nicht zu diesem Schreiben äußern wird. Schließlich wird er nicht wie Mitglieder des DAV-Präsidiums bezahlt, um auf irgendwelche Frust-Schreiben zu antworten, die den VDSF möglichst blöd darstellen wollen und dann auch noch im Anglerboard gezielt fehlinterpretiert werden.

    Wer ist denn "Wir" überhaupt? So langsam wird's albern mit der VDSF-Hetze.|abgelehn
     
  18. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Ich weiss es eben NICHT.
    Deswegen fragen wir da ja nach..


    Micht interessiert eher wie die Saarländer darauf kommen - Genauso wie die immer noch von Ost- und Westverband sprechen, obwohl beide in allen Ländern verteten sind..

    Denn dazu gibts hier schon das klare öffentliche Dementi seitens des DAV.

    Ich gehs mal kurz suchen..


    Wieso blöd dastehen?

    Das liegt ja, wenn überhaupt, an den Antworten und nicht an den Fragen..

    Redaktion Anglerboard/Anglerpraxis
     
  19. dEmOhAmStEr3d

    dEmOhAmStEr3d Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmenau
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Nichts anderes steht in den Satztungspapieren, die Ivo verlinkt hat. Vielleicht solltest du die auch mal lesen. |rolleyes
    9.) 8d
    11.) 7
    So kommen die Saaländer drauf!

    Was für ein Sinn macht das Schreiben, wenn du die Inhalte der angeblich existierenden gemeinsamen Satzung noch gar nicht kennst? Warte doch ab, wie diese Satzung aussieht. Da drin steht dann auch, welche Interessen wie vom gemeinsamen Verband vertreten werden und wie die Widersprüche der beiden Verbände geklärt wurden.
    Die Leute sollen lieber an der Fusion arbeiten, anstatt ständig Mails von voreingenommenen Foren-Aristokraten zu beantworten.
    Wenn die Satzung fertig ist, dann kann man darüber diskutieren.
     
  20. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    80.685
    Zustimmungen:
    52
    AW: Offener Brief an DAV und VdSF, mit der Bitte um Antwort

    Dementi zu den "hautpamtlichen" gefunden, Mail liegt dazu auch vor:
    http://www.anglerboard.de/board/showpost.php?p=3070946&postcount=72

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden