Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

avio

Member
Moin liebe Angelfreunde,

ich bräuchte dringend Ihre Hilfe oder eine Epfehlung.

Ich will mir eine Rolle für leichte Pilk/Jiggen und/oder Sleppen an der Ostsee leisten. Nach langem Recherchiren stehe ich vor dem Wall zwischen Slammer 260 oder Sargus 3000.

Ich weiss, dass Sargus einige aus Alu gegossene Teile und Slammer Edelstahlteile haben, dadurch Unterschied im Gewicht und wahrscheinlich im Lebensdauer.

Auch verstehe ich, dass alle unterschiedliche Meinungen dafür haben, aber für Ihre Erfahrungen und Empfehlungen würde ich Ihnen sehr dankbar.

Gruß und Petri Heil
Viktor
 
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Ich will mir eine Rolle für leichte Pilk/Jiggen und/oder Sleppen an der Ostsee leisten.
Meeresangeln! Endlich mal jemand der kapiert hat wofür man solch ein Klotz von Rolle braucht #6
Würde die Slammer empfehlen, da die Sargus in meinen Augen mehr Schein als Sein ist und der Slammer in Sachen Stabilität und Langlebigkeit deutlich hinterher hinkt.

Gruß |wavey:
 

vermesser

Well-Known Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

@ kleiner Stichling: Endlich sind wir uns mal einig! Die Sargus ist mehr für feinere Aufgaben wie Zander zuppeln! Fürs Pilken würde ich auch auf die Slammer setzen!
 

avio

Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Meeresangeln! Endlich mal jemand der kapiert hat wofür man solch ein Klotz von Rolle braucht #6
ja, ich bin ein fleißiger Student:vik:, Danke!

ich bin auch der Meinung, dass Slammer besser dafür geeignet ist und länger damit Spass haben werde. Nun werzeifelte ich mich mehr (vermutlich) aus optischen Gründen und Handhabug.

@ vermesser:
Vielen Dank für schnelle Antwort und deutliche Meinung!!!#6

Ich werde in nächsten paar Stunden mir ein Slammer bestellen!!!

Noch mal vielen Dank für Rasche Reaktion!!!
 
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

...aus optischen Gründen und Handhabug.
Ja die Slammer ist häßlich wie die Nacht aber hast alles richtig gemacht!
...obwohl auf manchen Ruten/Rollenkombinationen macht sich die Slammer auf eine gewisse nostalgisch klassische Weise doch ganz gut.

Endlich sind wir uns mal einig!
Gewöhn dich nicht dran ;)

Gruß |wavey:
 

vermesser

Well-Known Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Ich frag mich, was an der Slammer so häßlich ist? Die is klassisch!!
Und die ist eigentlich nicht klobiger als andere Rollen dieser Kapazität! Jedenfalls die 260er nicht!
Auf jeden Fall ne gute Wahl!
@ kleiner Stichling: keine Sorge...
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Ich frag mich, was an der Slammer so häßlich ist? ...
Ich finde die goldenen Bauteile wie Spule, Kurbelknauf usw. so saumäßig hässlich und proletenhaft.
Das mag in Osteuropa(eurasischer Raum, Türkei & Orient) als hübsch empfunden werden, aber hierzulande führt es doch überwiegend zu Brechreiz.
Um Missverständnissen vorzubeugen:
Ich besitze selbst die Slammer, die ein oder andere Spinfisher etc., weil sie einfach spitzenmäßige Rollen sind und nicht weil sie gut aussehen. Optisch finde ich sie, der Farbe wegen, zum Kotzen häßlich.
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Das ist ja entscheidende!!!!!#6 Genau deswegen habe ich mich auch dafür entschieden!!!!

Gruß
Ha ja, kompromisslose Funktionalität und vorallem Langzeithaltbarkeit geht über alles.
Meine Oma hat treffender Weise immer gesagt:
"Aus einer schönen Schüssel kann man nichts essen, wenn nichts drin ist!"
 

avio

Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Meine Oma hat treffender Weise immer gesagt:
"Aus einer schönen Schüssel kann man nichts essen, wenn nichts drin ist!"
|supergri
Das ist genau so, wie Kauf eines Autos bei einigen Osteuropeischen Leuten: blitzende Reifen, frisch gwaschtes Auto, gesaugte Innenraum... Ok, TOP Zustand, gekauft.... nach 500m stehen geblieben und auf einen Absleppwagen warten!
|jump:
 

angler1996

35Z Löffelschnitzer
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Von der Haltbarkeit dieses Teiles angesehen,
ist sie einfach Klassisch -Häßlich
Gruß A.
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Ich finde die goldenen Bauteile wie Spule, Kurbelknauf usw. so saumäßig hässlich und proletenhaft.
Das mag in Osteuropa(eurasischer Raum, Türkei & Orient) als hübsch empfunden werden, aber hierzulande führt es doch überwiegend zu Brechreiz.
Um Missverständnissen vorzubeugen:
Ich besitze selbst die Slammer, die ein oder andere Spinfisher etc., weil sie einfach spitzenmäßige Rollen sind und nicht weil sie gut aussehen. Optisch finde ich sie, der Farbe wegen, zum Kotzen häßlich.
Was sagst Du da erst zu den ganzen Hochglanzverspiegelungen und Glanzgold von Daiwa, Shimano und Co ? ;)

Das finde ich noch mehr Brechreiz, denn einen Beautyspiegel |uhoh: :q oder Fischscheuche am Wasser brauche ich nicht.

Da schon sehr fein, dass Shimano endlich mal dunkle Spulen auf aktuellen Rollen wie Biomaster oder Stradic anbietet, oder als echtes optisches Highligt die Infinity-Q-Zaion. #6
Mehr schwarz braucht das Land .. :g

Da ist die Slammer doch noch richtig zahm, braucht man eigentlich nur Spule und Kurbel schwarz färben und schon sieht es richtig solide aus.
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Du weißt aber nicht, wie dick die 023 geflochtene wirklich ist, kann auch 0,35mm oder mehr dick sein.
Und am Meer eher 200m davon als nur 100 oder 150m. Eine Rolle, die nicht wenigstens 180m 0,30mm faßt, erscheint mir für die großen Wasser auch sehr unterdimensioniert.
 

avio

Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

überzeugen... würde glei eine 360 bestellen... sollte nach meiner Meinung sicherlich reichen!!! Vermutlich auch beim Einsatz in Süd-Norwegen oder?
 
G

Gelöschtes Mitglied 828

Guest
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Sicher "reicht" die und das nicht nur in Süd-Norwegen. Machst auf das Röllchen eine 15lbs PowerPro (aus USA) drauf und bist bestens gerüstet.:m
 

avio

Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Liebe Angelfreunde,

HERZLICHEN DANK an euch alle für die tolle und exakte Merkungen und Empfehlungen!!!#6|wavey:

Ich habe eben gerade eine 360-er für 51 € bestellt:vik: und nach dem solchen Schriftverkehr bin ich sicher, dass ich mit der Rolle bestimmt Spaß haben werde!

Gruß und Viel Petri
Viktor
 

avio

Member
AW: Penn Slammer 260 oder Sargus 3000 ???

Sicher "reicht" die und das nicht nur in Süd-Norwegen. Machst auf das Röllchen eine 15lbs PowerPro (aus USA) drauf und bist bestens gerüstet.:m
übersehen... ich habe 0,23-er (15kg also ca.33 lbs) Power Pro habe und 15 lbs irgendwie zu dünn oder verstehe ich was falsch?
 
Oben