Pilotkugeln wiederverwerten

Solitaer

New Member
Mein guter Freund Axel hat mir einen guten-er sagt selbstausgedachten Tipp gegeben wie man Pilotkugeln wieder verwertet.

Und da ich hier nix im Board darüber gefunden habe hier der Tipp:

Am Ende des Angelns Pilotkugel abziehen.
Beim nächsten Angeln dünne Nähnadel durch die Pilotkugel.
An der Nadel hängt die neue Hauptschnur - Durchfädeln fertig.

Danke Axel.
:vik:
 

Ulli3D

MdDHC
AW: Pilotkugeln wiederverwerten

Alternativ den Gummipropf aus der Kugel mit einem kleinen Uhrmacherschraubendreher herausdrücken und durch einen Zahnstocher ersetzen, Wichtig ist, den Zahnstocher ziemlich bündig abzuschneiden, sonst gibt es schnell mal Tüdel.
Auf diese Art hält die Kugel "ewig".
 

Solitaer

New Member
AW: Pilotkugeln wiederverwerten

hm. Habsch gedacht ich hätte mal einen Tipp für euch?
 

Josef87

Member
AW: Pilotkugeln wiederverwerten

Sind doch dadurch weitere Tipps angeregt worden, danke für deinen Solitaer. :)
 

Solitaer

New Member
AW: Pilotkugeln wiederverwerten

jo.

Ist glaube ich auch wichtig das alte Hasen solche Tipps mal posten.
Ich habe meinen Schein gemacht und musste mir alles selbst bei bringen. #c

Wie beim Autofahren. Fahren lernt man erst nach der Prüfung. #6
 
Oben