Plane mein ersten Trip nach Rügen

D

Dxlfxn

Guest
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Hallo,
das mit dem dranhängen ist so eine Sache. Ich würde keine Verantwortung für Kollegen in dieser Form übernehmen ( in Notfällen natürlich immer ). Ich will dir auch erklären, warum:
Die "Glucke", die auf ihre "Kücken" aufpassen soll, starrt nur noch auf Radar und AIS - die anderen fischen, weil die Glucke ja aufpasst. Das ist irgendwo nicht zumutbar.
AIS ist ja auch nicht so teuer - und auch auf einigen Smartphones zu bekommen. In der Regel kann man damit zumindest die großen Pötte sehen.
Petri
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Laß dir keine Angst machenI ich fische seit dem ersten Lachsjahr vor Rügen und das sind schon ein paar Jahre.Der April ist mit Abstand der beste Monat.Ich wünsche dir Windstärke 2-3 und Sonne dann wirds schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rainer 32

Trollinghanse
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

@Baltic
es geht sicher weder Hans noch sonst irgendwem darum Angst zu verbreiten, oder irgendjemanden davon abzuhalten nach Rügen zu fahren. Da Du schon so lange vor Rügen fischt solltest Du doch am besten um die Schwirigkeiten und Gefahren dieses Revieres wissen. Das sollte man einem "Neuling" der danach fragt dann auch so sagen. Es ist doch keinem geholfen, wenn man das schön redet. Gerade wenn man aus dem Lübecker Raum kommt würde ich wirklich mal ernsthaft über ein verlängertes Wochenende in Simris nachdenken. Da brauchst Du dich nicht mit dem ganzen Drumherum abärgern, sondern kannst die knappe Zeit mit Fischen verbringen. Super Slippe, super Hafen, toller Hafenmeister, der weiss wo was geht und auch nicht viel weiter weg als Rügen.
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Hallo Baltic,
wann war denn das erste Lachsjahr vor Rügen? Würd ich echt gern mal wissen.
Wie heißt dein Boot?
Gruß und Petri
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

zupferl

"der auf einen Lachs hofft"
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Hi Dolfin,

super Beitrag!!!!!#6#6#6#6#6

Alles drin, sachlich und ohne Übertreibungen.

Habe ja nun über Ostern in Lohme noch einen Liegplatz ergattern können. Mein 1. Trip nach Rügen kann somit stattfinden.

Habe mich natürlich im Vorfeld umfangreich informiert und auch hier im Board belesen.
Deine Beiträge sind immer top.
Ich bin auch der Meinung, dass die Sicherheit an erster Stelle stehen muß.
Alles vieleicht nicht ganz so dramatisch, wenn ich unter Land vor Fehmarn fische. Aber auch dazu hast Du schon einmal sinvoller Weise geschrieben, dass es vollkommen egal ist, ob ich 500m vorm Ufer im eisiges Wasser treibe oder 5SM vom Ufer.
Ich werde Deine Tipps definitiv beherzigen. Ich bin immer froh, wenn man von den erfahrenen Schleppern auch mal ein hinweis bekommt.

Ist ja nicht immer so.:c

Gruß
Frank
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Danke, Frank
Dann war der Hinweis Lohme ja doch noch erfolgreich. Ist auch alles nicht so schlecht. Du tauschst dann quasi die Glower Parkprobleme gegen das Oberschenkeltraining Lohmer Treppe.
Ich wünsch dir auf alle Fälle den erwünschten Erfolg.
Petri
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

@Baltic
es geht sicher weder Hans noch sonst irgendwem darum Angst zu verbreiten, oder irgendjemanden davon abzuhalten nach Rügen zu fahren. Da Du schon so lange vor Rügen fischt solltest Du doch am besten um die Schwirigkeiten und Gefahren dieses Revieres wissen. Das sollte man einem "Neuling" der danach fragt dann auch so sagen. Es ist doch keinem geholfen, wenn man das schön redet. Gerade wenn man aus dem Lübecker Raum kommt würde ich wirklich mal ernsthaft über ein verlängertes Wochenende in Simris nachdenken. Da brauchst Du dich nicht mit dem ganzen Drumherum abärgern, sondern kannst die knappe Zeit mit Fischen verbringen. Super Slippe, super Hafen, toller Hafenmeister, der weiss wo was geht und auch nicht viel weiter weg als Rügen.
Hejsan Rainer

Im grossen und ganzen gebe ich dir recht,aber auch hier haben wir leider viele ausfalltage,gerade wen der Ostwind mit mehr als 6-7m/s daher kommt!!!
Seenebel der von nix aufeinmal da ist hatte ich auch schon desöfteren,die grossschifat ist da eher weniger!!!
Rampe ist 1A und Jan sowieso:)
Kleine neuerrung wird in nicht all zu langer zeit eintreffen,man muss sich eine Hafenkarte kaufen typ parkhaus fuer 100sek dan muss man diese mit einem betrag X an einem automart laden,um die kommene schranke fuer die rampe öfnen zu können,auch der strom am liegeplatz wird ueber die karte abgerechnet,so wie WC und Duschen!!!
Es soll so vermieden werden das leute den super hafen fuer sich nutzen und aber nicht zahlen,was leider sehr zugenommen hat,ein Boot fuer ueber eine halbe milion kronen aber keine 80sek fuer slippen fuer mich unverstäntlich!!!!

MvH Lars
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

@Dolfin: Ich fahre dort oben seit 2006. Ich glaube, daß es nicht viele gibt, die das Revier schon so lange befahren. Zur Zeit fahre ich den Red Devil, davor den Fischhunter 2, davor die Elite von Hacki. Ich glaube, du kennst die Boote;) Ich kenne Deins.
Entschuldige, daß ich mich bei so erfahrenen Trollinganglern eingemischt habe. War nur gut gemeint:vik:.
 

botheboss

Member
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Moinsen,

das mit der Sicherheit beherzige ich sehr gern.
Zitat:
Nichts ist schöner als Bootsangeln - wenn man am Abend noch das Boot festmachen kann!

Mit dem anhängen meinte ich eigentlich:
das im Fehlerfalle - wie z.B. Seenebel,Treibstoffmangel, oder etc. einige Kollegen aushelfen würden.
Auf welchen Kanal funkt ihr denn - das man Hilfestellung leisten kann.

Habe auch schon 2 Boote mit Treibstoffmangel reingeholt - kann jeden passieren ob es auch nun duseligkeit ist oder...???
Macht wohl kein Spaß - wenn man in der Trave treibt mit regen Fährverkehr. Ein Wink ein Ruf - Ehrencodex...

Wollte auch nicht mit einer Nusschale raus - mir fehlt nur das Radar.

In Smirishamn wird man ja auch wohl ein Stück weiter raus müssen oder???

Ciao
 

botheboss

Member
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Gibt es für Schweden-Simrishamn besondere Auflagen - wie z.B. Angelkarte, etc.;+

Danke im vorraus.

Ciao - Schönen abend
|bigeyes
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Gibt es für Schweden-Simrishamn besondere Auflagen - wie z.B. Angelkarte, etc.;+

Danke im vorraus.

Ciao - Schönen abend
|bigeyes
Hejsan

Auser einem Boot ruten riggs und diverse köder und 80sek fuer die rampe brauchst weiter nix,nee spass bei seite brauchst keine angellizenzen wie in D wir haben hier das Jedermansrecht der gesamte kuestenstreifen und die 5 grössten seen sind frei zu beangeln!!!!

MvH Lars

P.s schau mal hier
http://www.simrishamnstrolling.se/sidor/img/karta.pdf

in letzter zeit sind die fische rund um den 9ér raus gekommen!!!!
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Hallo Baltic (L...),
auch wenn wir diesen Thread etwas zerlabern. Mir geht es nicht darum, irgendjemanden abzusprechen, das er etwas von der Sache versteht. Das gilt sicher auch besonders für dich. Du weißt ja dann auch, das wir dort schon sehr früh gefischt haben ( frag mal Gerd )und auch durchaus etwas für das Revier getan haben. Das ist aber nur eine Sache.
Wenn ich immer etwas zur Vorsicht mahne, dann nur aus einem einzigen Grund: Ich möchte das in einem Forum gegenüber Neulingen in der Geschichte nicht alles zu einfach dargestellt wird. Sie sollen doch gern alle ihre Fische fangen, aber wieder nach Hause kommen. In diesem Bord hab ich mir schonmal welche eingefangen, als ich so einigen "Bellybootrecken" auf die Nerven gegangen bin. Sie hatten hier öffentlich gegenüber völligen Anfängern gesagt, man könne mit diesen Teilen einen Kilometer rausschwimmen. Ich habe denen dann gesagt, das ein Bellyboot in einer solchen Uferentfernung für mich ein Seenotfall ist und ich entsprechend reagieren werde.
Bei der Fischerei um Rügen möchte ich nur etwas zur Vorsicht mahnen. Wir alle sollten daran interessiert sein, das es keine Zwischenfälle gibt. Wenn dort etwas schlimmes passiert, werden alle darunter zu leiden haben. Also sieh mich nicht als Spaßbremse. Ich habe verdammt viel Spaß an der Sache und gönn sie auch jedem anderen.
Ich hoffe am nächsten Wochenende geht mal wieder was..
Petri
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Deep Sea

Bootsangler
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Moin, habe für April auch wieder einige Tage in Glowe eingeplant.

Hoffe nur, dass es bald wärmer wird. War ein hartes Fischen im letztes Jahr bei 1-2 Grad Wassertemperatur.|uhoh:

Man sieht sich abends in der Schaabe.|supergri
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Ist ok. Sicherheit geht auf jeden Fall vor.Ich habe mit ein paar Leuten gesprochen. Letztes Wochenende 9 Boote Schneider. Und das sind gute Angler.Es muß endlich warm werden,wir sehen uns in Glowe.
 

botheboss

Member
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Nabend,

danke Lars :m - für die Tipps und Empfehlungen.
Hört und sieht ja alles ziemlich super aus.
Wäre eine Alternative gegen Rügen - wären da nur diese 2 Brücken oder Fähren nicht. Weiß jemand in etwa die Preise für die Brücken - laut meiner Bemühungen etwa 200 Euronen für Hin/Rüchweg?!

Rügen wäre für uns praktisch vom fahren her - hamburg gen osten Stralsund...

Nur ist das mit den Liegeplätzen das einzigste Problem.

Oder im schlimmsten Falle das Ein und Ausgeslippe mit der Parkplatzübernachtungsgesuche.
Alternativ Campingplatz Schaprode im Boot übernachten - mal sehen was der Platzwart sagt - sprich schon offen hat.

na denn

haut in die Tasten

|wavey:
 
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Nabend,

danke Lars :m - für die Tipps und Empfehlungen.
Hört und sieht ja alles ziemlich super aus.
Wäre eine Alternative gegen Rügen - wären da nur diese 2 Brücken oder Fähren nicht. Weiß jemand in etwa die Preise für die Brücken - laut meiner Bemühungen etwa 200 Euronen für Hin/Rüchweg?!

Rügen wäre für uns praktisch vom fahren her - hamburg gen osten Stralsund...

Nur ist das mit den Liegeplätzen das einzigste Problem.

Oder im schlimmsten Falle das Ein und Ausgeslippe mit der Parkplatzübernachtungsgesuche.
Alternativ Campingplatz Schaprode im Boot übernachten - mal sehen was der Platzwart sagt - sprich schon offen hat.

na denn

haut in die Tasten

|wavey:
Hejsan

schaue doch mal bei der TT-Line nach diesem Camperspezial,oder aber die finline fährt auch von Travemuende nach Malmö oder aber vorab einen Brobiz besorgen und die kosten fuer die bruecke halbieren!!!
sonst noch Puttgarden-Rödbyhaven und Öresundbruecke und dan ein stuech auf der E22 und dan die 11 bis runter zum Småbåthamn in Simrishamn!!!
Dat sollten so die verbindungen sein die es gibt,aber von Hollensted bist doch direkt an der A1 und einfach laufen lassen das gespann!!!!!

MvH Lars
 

botheboss

Member
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Ja Lars,

wie und wo besorge ich mir den Brobizz?
Die Kosten für den Brobizz?

Schaue grad im inet - vielleicht bist du ja schneller lars.

Danke im vorraus.

vi ses!!!
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Vielleicht versuchst du ja folgende Variante:
Du klärst jetzt schnellstens, ob dir der Hafenmeister in Lohme noch einen Liegeplatz gibt. Das ist nicht weit weg von Glowe - du kannst in Lohme aber nicht slippen. Wenn man dir einen Liegeplatz in Lohme gibt, slipst du in Glowe und während dein Beifahrer Boot und Trailer nach Lohme fährt, verlegst du dein Boot übers Wasser dorthin. Rückweg umgedreht.
Petri
 

botheboss

Member
AW: Plane mein ersten Trip nach Rügen

Unser Zeitfenster wäre vom 25.3.-27.3. 2011wohl.

Arbeitsbedingt können wir den Termin nicht festlegen - und wir möchten auch kein Platz im vorhinein wegnehmen - wäre unfair.

Jeder soll sein glück zum Fang haben.

Petri
 
Oben