Polarisationbrille

Arowana

Member
Guten Abend,

ich stell immer mehr fest, dass man anscheinend an einer Polarisationsbrille beim Fliegenfischen nicht vorbei kommt.
Das Problem: ich bin Brillenträger und die Lösungen die mein Händler mir vorgeschlagen hat stellen mich nicht ganz zufrieden...

Kann man eine Polarisationsbrille beim Optiker in meiner Sehstärke machen lassen? Wenn ja weis jemand was für ein Vermögen da investieren muss?

Grüße

Max
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Polarisationbrille

Im Ernst jetzt. Mein Bekannter hatte das selbe Problem. Er kaufte sich 2 Polarisationfilter die man in der Fotografie benutzt und klebte sich die vor seine Brillengläser. Ein guter Filter kostet so um 30Euro. Die kannst du auch noch perfekt einstellen/drehen dann.

Z.b. welche von Hoya oder Käsemann sind sehr gut aber auch kosten sie bissel mehr. Nimm welche von Hama denn die reichen fürs angeln allemal.
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Polarisationbrille

Mein Optiker hat jetzt polarisierende Sonnenbrillengläser mit Sehstärke im Angebot...

114€

@sundangler: wie sehn die Filter denn aus? Einfache Folien???
 

moardin

Member
AW: Polarisationbrille

Jeder Optiker sollte in der Lage sein, dir solche Brillen herzustellen. Der Kostenfaktor ist natürlich ein wenig höher, als bei einer ungeschliffenen Polarisationsbrille. Immerhin musst du dir Rahmen und Gläser (Kunststoff oder Glas, Farbe etc.) selber aussuchen.
Ich denke, dass du mit ca. 60€ schon gut dabei bist. Dafür sollte man nen einigermaßen guten Rahmen (muss ja jetzt auch nicht unbedingt nen Rahmen von Dolce und Gabbana sein, wenn du die Brille nur zum Angeln benutzen willst) und gute gehärtete und entspiegelte Gläser bekommen.
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Polarisationbrille

Moin Arowana #h

Ich hab mir eine Polaristionsbrille von meinem Optiker machen lassen und bin absolut zufrieden. Ich trag die fast nur noch ;)

Mittlerweile haben sich einige Optiker und die größeren Anbieter ( F....mann, A.....o ) auf angelnde Kunden eingestellt.
Mein Optiker hatte damals das günstigste Angebot.

Ich hab nettes Gestell genommen, das "nicht so gut lief " und die Brille in meinen Stärken für knapp 100 Euro bekommen #6

Auf den ersten Blick vielleicht kein Schnäppchen. Wenn man die Brille sowieso braucht und auch alltags trägt, durchaus zu überlegen.
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Polarisationbrille

Nein nix Folie. Richtiges Glas halt. Auch meißtens als Polfilter bekannt. Einfach mal googlen. Alles voll im Web davon.
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Polarisationbrille

habe sie gefunden, muss man sie halt nurnoch an der brille befestigen. gib es eigentich auch polbrillen ohne tönung? wär doch mal was für bedeckten himmel, wenn keine sonne scheint das wasser dann aber die grauen wolken reflektiert
 

sundangler

Kein Hardcoreangler
AW: Polarisationbrille

Das glaube ich eher nicht. Kenne sie nur mit "Tönung"
 

Tommi-Engel

Tommi mit "i" ..nicht mit "y"
AW: Polarisationbrille

Es gibt Aufsteckgläser für Deine normale Brille.
Einfach drüberstecken und gut ist.;)
 

BigEarn

Puff"angeln", nein danke!
AW: Polarisationbrille

http://www.cocoonseyewear.com/ Bevorzuge ich mittlerweile meiner eingeschliffenen Polbrille. Guter Filter und so gut wie unzerstoerbar.
 

staffag

Member
AW: Polarisationbrille

hab meine grade von f...mann geholt. polarisierende gläser von zeiss in meiner stärke + ein gestell ohne zuzahlung = 152 euro
 

Arowana

Member
AW: Polarisationbrille

Guten Morgen,

das hört sich gut an danke für die vielen Antworten, ich hätte mit min 300 Euro gerechnet... da bin ich schon erleichtert.

Grüße

Max
 

cafabu

Active Member
AW: Polarisationbrille

Moin moin,
habe bei meinem Optiker einen klappbaren Polclipp bekommen. Auf die Brille aufstecken und ich kann den Clipp hoch und runterklappen. Für mich sehr praktisch, beim Blick aufs Wasser runterklappen, beim fummeln am Gerät (Angelgerät ist gemeint, für die Ferkelfander) hochklappen und es ist entschieden heller, da ich den Ton sehr dunkel gewählt habe. Sie ist genau auf meine reguläre Brille (Gläsergröße) zugeschnitten. Bin sehr zufrieden damit und hab 20 Euro bezahlt.
Gruß
Carsten
 

Arowana

Member
AW: Polarisationbrille

Hi,

ich habe mir jetzt eine Polarisationsbrille in meiner Sehstärke machen lassen.
Pro Glas musste ich 105 Euro zahlen, allerdings haben anscheinend grad mehrere Optiker so "Sparaktionen" am laufen und man kann auch recht günstig wegkommen.

vielleicht interessiert die Info ja jemanden.

Grüße

Max
 

matzeking

New Member
AW: Polarisationbrille

ich würde mir gern so eine polarisationbrille kaufen ich habe leider keine ahnung davon kann mir jemand helfen ? welche gut ist :D

LG Matze #h
 

Fischkopp 1961

Well-Known Member
AW: Polarisationbrille

So eine, heiß in Sehstärke?
 

Lajos1

Well-Known Member
AW: Polarisationbrille

Hallo matzeking,

meinst Du eine vom Optiker, wegen einer Sehschwäche, oder eine normale?
Wenn Du keine Sehschwäche hast empfehle ich Brillen im Preisbereich von 30 - 40 Euro. Damit bin ich immer gut gefahren. Die Superteuren sind m. E. ihren Preis nicht wert, da die Unterschiede zu den preiswerteren marginal bis nicht vorhanden sind. Achte darauf, daß die Brille(n) auch die Seite mit abdecken. Auch empfehle ich zwei Brillen, wegen der unterschiedlichen Lichtverhältnisse, ist aber teilweise auch Geschmackssache. Ich habe eine mit braunen Gläsern, für Sonnenschein und eine mit gelben Gläsern für bedeckten Himmel oder allgemein schlechtere Sichtverhältnisse.

Petri Heil

Lajos
 

hirschkaefer

Active Member
AW: Polarisationbrille

Hauptsache das Gestell deckt die Ränder gut mit ab, dass da möglichst wenig Licht eintritt. Da stört nämlich ungemein. Deshalb halte ich von Aufsteckgläsern nicht viel. Lajos hat schon Recht. Ohne Sehstärke liegt das etwa in dem Preisbereich nach oben alles offen.
Und wenn du die Möglichkeit hast, bitte probiere eine Brille vor dem Kauf an. Der Tragekomfort ist nämlich von grottenschlecht bis super bequem. Das erspärt viel Frust.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Fliegenfischen 1
Ähnliche Themen
polarisationbrille
Oben