Raubfischfänge 2019 - Sponsored by Quantum

Raubfischfänge 2019 - Sponsored by Quantum

Auch dieses Jahr gibt es wieder den beliebten Raubfischfänge-Thread auf dem Anglerboard!
Und wie gehabt verlosen wir JEDEN MONAT für drei Teilnehmer Ködersets von Quantum.

Wie könnt ihr gewinnen?


Wer im Thread "Raubfischfänge 2019 - Sponsored by Quantum" eine Fangmeldung postet, nimmt automatisch an der Verlosung für den Monat teil.
Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und bekommen die Ködersets zugeschickt.
Wie immer: Unter Ausschluss des Rechtsweges

Was gibt es zu gewinnen?

00_Beitragsbild-Anglerboard_635x332PX_Raubfischfänge 2019.jpg


Drei der abgebildeten Kunstködersets von Quantum werden jeden Monat verlost.

Wir freuen uns auf eure Fangmeldungen und wünschen euch viel Glück bei der monatlichen Verlosung!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hammer - welch tolle Fänge hier wieder raus gekommen sind.
Und noch einmal dickes Petri an @Trollwut für die mega Strecke.
Hut ab!

----
Bei mir lief es gestern ebenfalls grandios, da muss ich erst Mal drauf klar kommen.
Erst fange ich über 2 Jahre an den tollsten Gewässern keinen Meterhecht.
Und jetzt an 2 aufeinander folgenden Tage jeweils einen. Und das an zwei unterschiedlichen Gewässern, die beide jeweils das Attribut "kleiner Graben" haben. Gefühlt 4 breit und Vorfachtief.

Bin noch ganz aus dem Häuschen.
IMG-20191003-WA0022-01.jpeg
 
@blumax
Du hast recht und warst sichtlich erfolgreicher.
Hut ab, aber ich gelobe Besserung.
Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal, die Roten mit den weißen Punkten, weglassen. :laugh2
 
Petri zur Strecke thumbsup

Momentan kann ich mich beim besten Willen nur noch freuen, so wie es am Wasser läuft :)

Wiedersehen macht Freude. Umso schöner war es zu sehen - der Mentalität und den Regeln in den Niederlanden sei dank - das ich meinen PB Hecht erneut fangen durfte.
Diese Mal ein paar hundert Meter vom ersten Fang entfernt. Und wieder auf Stint.
Unglaublich wie es momentan läuft. Jedes Mal bis zum Nachmittag tote Hose und dann öffnet sich das Beissfenster und mehrere Hechte in Folge schnappen sich die Köder. Danach ist dann wieder komplett Ruhe.

IMG-20191006-WA0075-01.jpeg
IMG-20191006-WA0084.jpg
 
@blumax ,
du haust hier mal wieder ein raus.
Wie soll ich denn da hinterher kommen ?
Peri zum Triple

@ Dennis, Petri zum Wiederholungstäter.
 
Petri Dennis, damit dürfte die These vom schlauen Altfisch widerlegt sein.

In Deuschland wäre es wahrscheinlich nicht mal zum ersten Fang gekommen.
Ich glaube ja eher, dass es unterschiedliche Verhaltensweisen bei den Fische gibt. Die einen sind eben schneller/aktiver/aggressiver und die anderen vorsichtiger. Daher glaubt man auch gerne schnell, dass ein Bestand ausgedüngt ist, wenn man die aktiven Fische - die sich sofort alles hinter die Kiemen knallen - raus gefangen hat.
Und um die These noch zu untermauern. Dieser Fisch wurde bereits Ende Mai von einem Kollegen auf Gummifisch gefangen.

Ähnliche Dinge erleben wir auch an anderen Gewässern immer wieder. Man fängt dort über die Zeit seine 20 - 30 Hechte. Einer davon wird hier und da immer Mal wieder gefangen.
 
Oben