Rettungsweste, nur welche?

Ralf-H

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Hallo Pete,
sorry, da war ich mit meinem Kommentar oben wohl etwas zu schnell. Ich meinte exakt das Teil in Deiner Beschreibung, nur als Overall (BMS Survival Suit "Challenge of America"). Das ist aber ein echter Floater, den ich wirklich nicht als Ölzeug bezeichnen würde.
Gruß
Ralf
 

Ralf-H

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

schon wieder zu schnell....(stöhn...).
Danke für den Kommentar !!! Ganz meine Meinung.
Ralf
 

Jirko

kveite jeger
AW: Rettungsweste, nur welche?

...alle unklarheiten beseitigt ;) #6

aber zum BMS fällt mir doch glattweg noch was ein: dieser ist für´s reine offshoredümpeln (regatta, catamaran blablabla) konzipiert! wenn man auf den weiten der ozeane in´s wasser plumpst, ist mal nicht so auf die schnelle die seenotrettung vor ort und genau aus diesem grund hält einem der BMS so umdie 4-5h bei runden 4° wassertemperatur "am leben" bzw. schützt in diesem fall vor unterkühlung...

...nen ABU, baleno, penn etc. ist kein kompromiss pete... jedenfalls nicht dann, wenn man im fjord oder küstennah bleibt!... man sollte in diesem fall an einer 275er immer den life-belt nutzen und sich anner langen leine antackern... auch wenn mir bewußt ist, daß dies sehr selten praktiziert wird... aber im falle eines gaus, ist die seenotrettung küstennah hyperschnell zur stelle... ich wünsche es keinem, daß er mal in den genuß kommen muß, von der seenotrettung geborgen zu werden, aber die absicherung der gesamten norwegischen küste durch diese, sucht seinesgleichen.

der BMS ist halt nen kälteschutzanzug / floatation... die von pete erwähnten kompromisse sind halt "nur" floatations, respektive schwimmhilfen und erfüllen nicht die norm eines kälteschutzanzuges... diese halten dich jedoch immer noch bei runden 4° wassertemperatur für die dauer von 1h "überlebensfähig"... für´s küstennahe fischen und das fischen in norwegens fjorden im falle eines falles ausreichend, wenn dann eine 275er weste um den leib geschnürt ist (speziell beim fischen im küstennahen, offenem meer)... #h
 

Ralf-H

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Jawoll - alle Unklarheiten beseitigt, Jirko und Pete !!! :)

Ich hab´da nochmal eine (vielleicht blöde) Frage:
Wenn ich denn mal im Wasser liege, das Boot kieloben und das Handy mit gespeicherter SAR-Nummer in der Innentasche, wie soll ich bei z.B. bei 2m Wellen und Mords-Gischt das Handy rausfummeln und die SAR rufen? Hat sich da schonmal jemand Gedanken drüber gemacht oder das sogar schon mal getestet? Ich hab´auch immer einen Signalgeber (rot) dabei, der ist auch nicht wasserdicht. Wie soll ich den in der "tobenden See" zünden?
Letztes Jahr am Krossfjord haben wir innerhalb von SEKUNDEN (!!!) von 30cm "Wellen" plötzlich 2m Brecher gehabt mit einer Gischt, sowas hab´ich noch nicht erlebt. Die Fahrtrichtung habe ich teilweise nur an der Sturmrichtung erahnen können (nix mehr gesehen). Mit unseren 3 Booten (1x 5m, 2x 4,5m) haben wir jedenfalls jede Menge Streß (und Sch...) gehabt, um wieder in den Hafen zu kommen. Nach ca. 1h war der Spuk vorbei.
Wenn einer von uns da reingefallen wäre, hätte o.a. technische Ausrüstung nix gebracht. Auch ein Mann-über-Bord-Maneuver wäre einfach nicht machbar gewesen.
Auch möchte man dann ungern den Anzug öffnen, um an die einzige wasserdichte Innentasche zu gelangen...
Hat da jemand von Euch eine praktische Idee, wie z.B. wasserdichte Beutel?
Ich wäre über jeden Tip (Erfahrungen?)dankbar. Ist von Euch schon mal jemand bei heftigem Seegang badengegangen?
Gruß
Ralf
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Hallo zusammen,

ich hab mich mal durchs Netz gewühlt und 275 N SChwimmwesten gesucht und gefunden. Leider gibt die Seite des Verteibers nicht viel her und auch ein Anruf bei der kompetenten ;) Hotline brachte mich nicht weiter.
O-Ton " Ich weiss auch nicht, was die beiden Unterscheidet, sind halt verschiedene Hersteller und beide gut"! #q
Also bei beiden steht Compas drauf. Ich vermute mal, das es 2 verschiedene Firmen sind, die die Dinger bauen, die dort unter dem Namen Compas vertrieben werden. Aber zurück zu meiner Frage.
Kommt die einem von euch bekannt vor? Welche von den beiden kann mal empfehlen? |kopfkrat

1 Weste

2 Weste
 

scholle01

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Tja, was heisst hier empfehlen...... ;)

Weste 2 haben ein paar meiner Kumpels und ich letztes Jahr gekauft und auf Hitra im Einsatz gehabt.Liessen sich gut überm Floater tragen, Beweglichkeit usw. war nicht nennenswert eingeschränkt.

Getestet haben wir sie nicht. ;) |supergri
 

Jirko

kveite jeger
AW: Rettungsweste, nur welche?

hallo fairlay #h

bei der von dir gelinkten compass professional handelt es sich, glaube ich, um das sparset ! ist etwas verwirrend, die einstellung bei kompass :(... wenn du 2 professional bestellst, zahlst du für eine "nur" € 99,95... wenn du nur eine bestellst, mußt du € 169,95 auf´n tisch legen... #h
 

Stuffel

zum Löschen vorgemerkt
AW: Rettungsweste, nur welche?

@ Jirko, ich würde es gerade umgedreht sehen. Für eine Weste "Professional 275N" wirst Du bei Compass24 99,95€ hinlegen müssen und für zwei die 169,95€. Denn wenn du dir mal die anderen Spar-Sets anschaust ist es auch immer so. Was bei den beiden Westen aber schon verwirrend ist, ist das Foto welches dabei steht. Wenn die denn die Westen darstellen sollen welche auch Verkauft werden dann handelt es sich ja um zwei Verschiedene.
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Jo Frank, danke. Das wollte ich wissen. Obwohl mich ein Praxistest noch mehr überzeugt hätte :q
Jirko, das kann ich mir nicht vorstellen. Die Schwimmwesten (professional) sehen unterschiedlich aus. Genau das mein ich auch Stuffel |kopfkrat
Ich werd mich mal am WE in Magdeburg auf der Messe schlau machen. |rolleyes

Danke erstmal euch zwei:)
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Falk, das sind Automatikwesten
 

Stuffel

zum Löschen vorgemerkt
AW: Rettungsweste, nur welche?

Das hast Du falsch verstanden. #y Es geht um Automatikwesten!! #h
 
G

Gast 1

Guest
AW: Rettungsweste, nur welche?

Ich hatte mir nur den ersten Link angesehen, mein Fehler.:c:c:c

Dann bin#h#h#h#h ich ja zufrieden, damit seit Ihr sicher.:m:m:m
 

Jirko

kveite jeger
AW: Rettungsweste, nur welche?

hallo stuffel #h

klingt auch überzeugend #6 nur wirst du eine professional nicht für € 99,95 bekommen... glaub ich nicht! ergo würde ich vermuten, daß es sich bei diesem angebot um nen sparset handelt, bei welchem nen 2er paket bestellt werden muß und man(n) dann für eine im 2er set umgerechnet € 99,95 bezahlt... bestellst du nur eine, mußt du € 169,95 auf´n tisch legen... ist meine vermutung...

...wir warten mal auf das, was fairlay aus magdeburg mitbringt ;) #h
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Gut, das es nicht nur mir so geht! Ich dachte schon, das nur ich es nicht verstehe;)
 

Stuffel

zum Löschen vorgemerkt
AW: Rettungsweste, nur welche?

So, ich habe mal bei Compass24 nachgefragt was es mit den einzellnen Angeboten aufsich hat. Nun warten wir mal die Antwort ab, und dann werden wir alle schlauer sein. #h
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Ok, Stuffel. Wollen wir mal gucken, ob die per Mail etwas genauere Auskünfte gebe:)
 

scholle01

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Der Preis für 1 Professional stimmt schon mit 99,95€ !!

Die Links von Fairlay zeigen jetzt Weste 1 mit Lifebelt für 109,95 und Weste 2 für 99,95. Beide identisch.
Auf deren Seite ist die für 169,95 ne blaue Weste.
 

Fairlay

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Scholle, die eine Weste heisst comfort, die andere professional. Musst mal aufs Bild klicken. Das sind zwei verschiedene Westen, die ich da gelinkt hab. Jedenfalls haben sie zwei verschiedene Namen.
 
Zuletzt bearbeitet:

scholle01

Member
AW: Rettungsweste, nur welche?

Stimmt, du hast recht.
Aber der Preis für die Prof stimmt trotzdem......

Warum die blaue mit der gleichen Bezeichnung teurer ist wird sich wohl noch zeigen.
 

Jirko

kveite jeger
AW: Rettungsweste, nur welche?

…ich glaube wir warten mal auf fairlays recherchen bzw. auf die antwort von stuffels anfrage ;)... wenn die 275er professional bei einzelabkauf € 99,95 kostet, dann bin ich platt... aber ich bin´s gerne ;)... lassen wir uns überraschen #h
 
Oben