Rostocker Anglerkurve

Bademeister001

Team: Hart am Hänger!
Petri Jan, ne 45ger Makrele an der Barschrute, das war bestimmt ein aufregender Tanz. Blos gut, daß sie dran geblieben ist. Die schießen ja hin und her wie verrückt. Jedoch habe ich noch nie erlebt, daß sie aus dem Wasser springen dabei. Immer nach unten weg oder seitwärts. Das ist schon ein Erlebnis, hier in der Ostsee. (Daumensmiley)
Ja, das war schon ein netter Drill mit einigen Fluchten unters/ums Boot - darauf hatte ich es ja auch angelegt :)
Da die Fische am Paternoster selten in eine Richtung ziehen, empfinde ich diese Fänge längst nicht so spaßig wie bei Einzelfischen am leichten Gerät.

Ich hoffe im nächsten Jahr wieder etwas mehr Zeit für unser Hobby zu haben und dann geht es auch mal zur Hauptsaison gezielt auf Makrele!

@Rosi : Hast du deine Homepage nicht mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rosi

ostseetauglich
Nein, die ist raus aus dem Netz. Keine Zeit mich auch noch mit der europäischen Datenschutzrichtlinie zu beschäftigen.
 

Rosi

ostseetauglich
Die Küste ist zugestellt mit roten Fahnen, Börgerende, Nienhagen, bis Elmenhorst.
Vor Heiligendamm sind sie etwas weiter weg, wegen der Seebrücke, so daß ich doch ins Belly gestiegen bin.
Gegen 17 Uhr kam ein guter Dorsch, dann noch paar kleinere Hornhechte, die jedoch mein Belly nicht berühren durften.
Der Strand ist voller Brandungsangler. Wieso? Es ist keine Brandung, heute war Bellywetter.

P1500829.JPG
 

Bademeister001

Team: Hart am Hänger!
Die Küste ist zugestellt mit roten Fahnen, Börgerende, Nienhagen, bis Elmenhorst.
Vor Heiligendamm sind sie etwas weiter weg, wegen der Seebrücke, so daß ich doch ins Belly gestiegen bin.
Anhang anzeigen 330388
Stehen die Dorsche schon wieder so flach, dass sie die Netze so dicht am Ufer aufstellen? Wassertemp. sind ja laut bsh noch 16°C.
Oder auf was sind sie aus?
 

Rosi

ostseetauglich
Da müßte mal wer nachsehen was der Fischer aus Kübo im Yachthafen morgens so verkauft. Ich weiß es nicht. Dorsche waren ja kaum, vielleicht steht das Netz wegen der Flundern?
 

Salziges Silber

Salzwassersüchtig
Ja richtig, die Süssen haben Schonzeit und ich ganz unbedarft im Westhafen (Fischschongebiet) den Barschen nachstellte.
Als ich merkte wo ich mich befand ging der Kopf runter und die Spinne in den Kofferraum.
Meines Erachtens sollte dieser sensible Bereich ganzjährig gesperrt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tomasz

liest mit
Nein, die ist raus aus dem Netz. Keine Zeit mich auch noch mit der europäischen Datenschutzrichtlinie zu beschäftigen.
Das finde ich auch sehr schade. Ich fand Deine Seiten immer sehr informativ. Manches habe ich nicht geschafft zu lesen und habe mir daher eine Lesezeichen gesetzt. Die laufen jetzt auch ins Leere.
Für heute wünsche ich Dir eine ruhige Welle und viel Erfolg!

Viele Grüße

Tomasz
 

Rosi

ostseetauglich
Gestern 2 Bellydorsche in 2 Stunden, einer davon war krank. Er hatte ein Geschwür an der Flanke, bis auf die Ws. Auf dem Foto sind sie bereits ausgenommen.
Fast keine Unterströmung und sehr klares Wasser. Gebissen auf Möhrchengummi.
 

Anhänge

Hering 58

Hamburger Jung
Gestern 2 Bellydorsche in 2 Stunden, einer davon war krank. Er hatte ein Geschwür an der Flanke, bis auf die Ws. Auf dem Foto sind sie bereits ausgenommen.
Fast keine Unterströmung und sehr klares Wasser. Gebissen auf Möhrchengummi.
Petri zu den Dorschen.thumbsup
 

Salziges Silber

Salzwassersüchtig
Grüß dich Rosi, viele dieser Geschwüre hatten unsere Leos im Sommer.
Mein Ralf meinte, dass sich diese wieder zurückbilden und abheilen. Aber ich mag nicht so wirklich daran glauben und denke, dass wenn ein Fisch so angeschlagen/geschwächt ist auch anfällig für andere Krankheiten wird und nicht einfach gesundet.
Auch Dorsche mit abgeheilten Geschwüren sind mir noch nicht ans band gegangen.
Viele Grüße und Petri zum Fang
 
Zuletzt bearbeitet:

esox02

Well-Known Member
mir schon das sieht auf der Haut wie ein kleines Spinnennetz aus kann man kaum erkennen.
 

Salziges Silber

Salzwassersüchtig
das liest sich gut, haste mal ein bild von so einem gesundeten dorsch, viele grüße
 

esox02

Well-Known Member
leider nicht hatte mich immer nur gewundert wie das kommt bis ich mal welche mit offener wunde gefangen habe.
 
Oben