Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Fangfee

Lizenz zum Spinnen :)
Herzlich Willkommen!

Aus gegebenem Anlass eröffne ich heute diesen neuen Thread. In Diesem darf jeder formlos und nach eigenen Wünschen von seinen Fängen und Angelerlebnissen berichten, wobei auch Kommentare und Diskussionen in Anschluss erlaubt sind.
Ich hoffe, dass der neue Thread bei euch auf positive Resonanz trifft, und sich alsbald die Seiten füllen. Viel Spass dabei!


Die Fangfee
 

Sven7812

Member
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Hi Leute war schon jemand von Euch im Raum Riesa an der Elbe auf Graskarpfen angeln? Habe davon gehört weis nur nicht genau wo. Wenn ihr Tipps habt könnt ihr mir diese ja schreiben.

Petri Heil #6
 

Vodnik

Allround-Angler
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

hier gleich mal die erste fangmeldung von uns:

waren heut mal wieder an der Röder unterwegs. diese war auch endlich nicht mehr ganz so trübe und die Fische hatten auch etwas appetit - Fangfee hatte gleich beim allerersten wurf mit dem kleinen wobbler 'nen halbstarken Hecht an der strippe. bei mir hing zuerst ein kleines Zanderlein und weiter ging's mit Barschen im kleinformat... dann kurz mal was grösseres dran gehabt, aber leider abgeschüttelt. dann noch ein Zanderlein... dann streckenwechsel und etliche Döbel in verschiedenen grössen gefangen. für mich gabs zwischendurch auch noch einen 43er Esox am abgewandelten T-Rig.
 

Anhänge

Zmann

Tick,Tick,Tock!
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

So,war gestern Abend an der Elbe und konnte tatsächlich meinen ersten Zander 09 fangen,mit 50 cm und 1,5kg ein feiner Kerl:).
Ach so,auf Köfi hat er gebissen,petri an alle!!!
 

Vodnik

Allround-Angler
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

PETRI zum Zander! köfi auf grund, oder an pose?
 
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Petri euch!

Sven: ich hab ja mal in Riesa gewohnt, aber auf Karpfen saß ich nie.
Probier aber vielleicht auch mal den Einlauf der Jana...

flo
 

Zmann

Tick,Tick,Tock!
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Auf Grund gelegt ab 20.00Uhr haben sie auf Grund gebissen das ging so ungefähr eine Stunde,dann war ruhe am Grund und sie haben das Fressen ins Mittelwasser bzw. an die Oberfläche verlegt.Also da hätte sich die Pose dann mit sicherheit gelohnt,mach ich beim nächsten mal:q(die haben ungelogen im 5 Minuten takt geraubt,teilweise 2m vom Ufer)
Also Männer und Frauen,an die Ruten!!!:m
 

holle

Angelholiker
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

weiss auch noch nich wie ich das nun mache mit den 3 freds. #c
ich glaub ich machs jetzt erstmal so.

guggst du

und mister fox hat uns beim hbbidtoufw beobachtet.



 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

nene, war der selbe fux! ;-p
 

Vodnik

Allround-Angler
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

...hat der auf dem oberen pic 'ne kopflampe auf... oder hat holg da wieder mit 'm photoshop rumgespielt? :m
 
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

sah auf der digi cam auch so aus, also denke ich mal das ist einfach die reflexion der netzhaut im blitzlicht. ;)
 

holle

Angelholiker
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

die leuchtaugen sind wegen dem blitzlicht.

und letzteres foto ist auch der fux, von der seite mit lausche-ohren, hat wahrscheinlich gehorcht wie flo davonschleicht. :q

war ein recht kleiner, junger fox.

sind an der elbe nicht selten. hatte vor paar jahren schonmal fuxbesuch.
 

Sten Hagelvoll

Konserviererin
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Petri zum Zander und Waidmanns Heil zum Fuchs. Wie schmeckt eigentlich Fuchs?
 

ELBkaida

I´am back in black
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

@Sten Hagelvoll:
Stadtfüchse sind so ne Sache, da die zumeist die
Rückstände v.partywütigen Volk u. Ausflüglern
als Ernährungsgrundlage haben. Wirds Nahrungstechnisch eng
ziehen die auch mal ins Hecht od.ans Kecha und dann wirds übel.
Kannst dir jetzt sicher vorstellen was sich da so im Fuchs ansammelt. Die 1-2 jährigen sind in Bierteig ausgebacken noch relativ in Ordnung, den Rest ( auch Kapitale) würde ich wieder zurück in die Böschung feuern.
Es sei denn du kannst sie ähnlich wie beim Weihnachtskarpfen
vorher irgendwo hältern???
 

Vodnik

Allround-Angler
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Waren gestern zum nächtlichen Ansitz an der Röder. Dieser endete für mich mit 1,32 m Wels - erst biss ein kleinerer von 48 cm und kurze Zeit später folgte dann ein 84er.
Gefangen wurden sie beide an einer knapp über dem Grund entlang treibenden Posenmontage mit kleinen Köderfischen, wobei der Grössere zuschnappte, als ich die Montage gerade einholen wollte. Ein heftiger Ruck ging durch die Rute und es folgte rabiate Gegenwehr mit ausdauenden Fluchten. Das hat an dem relativ leichten Gerät, welches eher auf Zander ausgerichtet war, mal richtig Spass gemacht. Nach ca. 5-minütigem Drill gab sich der Fisch dann geschlagen und konnte von meiner Fangfee in den Kescher eingefädelt werden...
 

Anhänge

AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

Geile Sache Falk!
Aber sag mal, wie schwer war der denn?
Sieht in deinen großen Händen gar nicht sooo gewaltig aus. ;)
Vielleicht bin ich auch nur so schmächtig. ;-p
 

holle

Angelholiker
AW: Rund um Dresden / AV Elbflorenz

flo, ein 84er! du musst alles lesen. :q

digges petri @ falk!!! na denn sollte man vielleicht mal wieder sitzen, wa?
 
Oben