Rund um München

ulfisch

Active Member
AW: Rund um München

In Kombination mit Angeln wäre das eine Option für mich(ohne Auto)#6
 

ulfisch

Active Member
AW: Rund um München

Nur mal so, ich würde am Sontag eventuell noch mal an den Ammersee wenn das Wetter halbwegs hinhaut.#d
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Mmh, das Feedback ist ja bis jetzt doch ein wenig mau...

Ich werde weiter beobachten und das Thema "Angelstammtisch" im Hinterkopf behalten...
 

dreampike

Active Member
AW: Rund um München

Hallo Marcel,

mal zum gemeinsamen Fischen verabreden gerne. Und wenn ich wen am Wasser treffe, ratsche ich auch sehr gerne. Aber für einen wie auch immer gearteten Stammtisch mit Leuten, die ich nur hier aus dem AB kenne, wirst Du mich nicht gewinnen können.
Wolfgang aus Ismaning
 

Mozartkugel

Active Member
AW: Rund um München

sagt mal, angelt niemand von euch am Wörthsee oder Tegernsee? Wenn man so zwischen den Zeilen liest sollte an diesen Seen noch am meisten was gehen.
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Hallo,

mal ne kurze Frage zum Speichersee:

Ich würde gerne am Südufer im Ostteil des Sees mit der Wathose angeln. Flach genug ist es ja...

Mir ist aber nicht klar, wie ich in den See komme. Muss ich auf dem Hintern den Damm runterrutschen? Oder kann ich in der Bucht direkt am Parkplatz in den See laufen oder ist das verboten? Gibt es sonst noch eine Möglichkeit???

Danke für die Tipps...

Marcel
 

dreampike

Active Member
AW: Rund um München

Hallo Marcel,

"flach genug ist es ja" - Du müsstest eher sagen "tief genug ist es ja", weil im Moment Höchststau ist und dann auch die Chance auf Hechte im Flachen gegeben ist. Wenn es zu flach ist, keine Hechte. Da nützt es auch nichts, wenn man ewig weit hinaus watet. Du brauchst allerdings gar nicht waten, vom Damm aus zu fischen ist aktuell wesentlich erfolgversprechender, weil Du deinen Köder wegen des Krautes sehr hoch führen musst und das gelingt vom Damm aus besser als wenn Du im Wasser stehst. Es sei denn, Du willst mit der Fliege fischen. By the way, das Waten ist erst ca. 200 östlich der Insel gestattet bis ca. 100 vor dem sog. Karpfenspitz. Links nach der Schranke ist eine kleine Merktafel installiert, da sind die Gebiete eingezeichnet. An der ersten Möglichkeit (nach dem letzten Baum) kannst Du einfach hinuntergehen und ins Wasser gehen, Du kannst Dich am Baum festhalten.
Direkt unterhalb des Parkplatzes runtergehen ist keine so gute Idee, abgesehen vom dort bestehenden Watverbot ist der Grund im Windschatten der Insel so schlammig, dass Du nicht weit kommen würdest.
Wann gehst Du denn raus? Ich wollte heute oder morgen auch mal wieder hinschauen...
Wolfgang
 

dreampike

Active Member
AW: Rund um München

ich habe gerade nachgeschaut, der See hat immer noch Höchststand. Das heißt aber auch, dass man eh' nicht weit reinwaten kann, weil es schnell zu tief für das Waten wird. Dann kann man sich das also fast sparen. Es sei denn, die Watbüx muss eingeweiht werden...
Wolfgang
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Danke für die Rückmeldung @ Wolfgang

Die nächsten Tage hab ich Angelfrei - RockAvaria geht heute los und ich habe Tickets...

Das Hinweisschild habe ich gesehen, konnte allerdings aufgrund nicht ausreichender Ortskenntnisse damit nichts anfangen...

Einwehen wollte ich die Hose dann demnächst schon mal, aber bevor ich den Damm runterklettere, versuche ich es am Feringasee...

Marcel...
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

ist ja wieder recht ruhig geworden so rund um München...

War evtl. jemdand in den letzten Tagen am Speichersee und kann etwas zum Wasserstand und der Trübung sagen?

Ich war, glaube ich, am 05.06. mal draußen und da war im Westteil schon sehr wenig Wasser drin und der Ostteil war noch total trüb...

edit:
Geografie war nie so meine Stärke - hab mal wieder Ost und West vertauscht...

Ich meinte Ostteil mit wenig Wasser und Westteil mit Trübung! Aber Wolfgang hat sich ja nicht in die Irre führen lassen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dreampike

Active Member
AW: Rund um München

Hallo Marcel,

der Wasserstand am Speichersee ändert sich ständig, manchmal geht es enorm schnell. Den aktuellen Wasserstand kannst Du im Hochwassernachrichtendienst Bayern einsehen:

http://www.hnd.bayern.de/

Dabei bedeutet 0,00 Vollstau.

Die Trübung ist je nach Standort unterschiedlich. Die letzten Tage war er teilweise trüb, teilweise klar. Ostteil sehr flach, aber sehr klar.
Wolfgang
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

ich habs gestern mal versucht - es ging überhaupt nix...

im Ostteil ist kaum noch Wasser drin und im Westteil beißen nur die Ameisen...
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Es gibt ihn - den sagenumwobenen Feringaseehecht!!! :)

Ich konnte gestern 2 Hechte zum Landgang überreden. Da beide aber noch im Wachstum waren (so um die 40 cm), schwimmen sie wieder...

Aber ich habe zwei echte Feringaseehechte gefangen...:m
 

BrendaK

Member
AW: Rund um München

Herzlichen Glückwunsch - Petri Heil!
Ich dachte da schwimmen nur Karpfen und nackte Menschen rum [emoji3]
Darf man fragen wann du da warst? Wie war das Wetter gestern?
Hier in Nürnberg wars ja eher Mist und jetzt scheint schon wieder die Sonne -.-

Insgesamt lohnt sich der Feringasee aber wohl eher nicht, oder? Waren da schon 3 mal und 3 mal ging nichts...

Wie siehts mit dem Heimstettener See aus, gehts da eventuell besser?
Würd gern nächste Woche nochmal nach der Arbeit Köder baden gehen, bevor ich Urlaub habe.

Danke und Gruß!
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Danke...

Ich war gestern ab ca. 18.30 Uhr am Wasser. Das Wetter war super - ein wenig Wind, bewölkt und trocken...

Gefangen habe ich die Hechte auf der FKK Halbinsel mit Blinker (direkt nach dem Wasserkontakt schnell wieder eingeholt). Geworfen in Richtung der Bojen...

Was zur Zeit am Feringasee sehr gut geht sind Barsche mit Wurm und Pose. Die Barsche kannste direkt vom Ufer aus beobachten. Ich habe so ziemlich alles zwischen 3 und 20 cm gefangen...

Zum Heimstettener See kann ich nichts sagen. Da habe ich auch schon ewig keinen Angler mehr gesehen. Wenn, dann waren die aber eher in der Nähe der Wasserwacht (Parkplatz an der Emeranstraße). Dort ist es meisten ruhig...

Marcel
 

MrFloppy

wurmbader und schnürlwascher
AW: Rund um München

Wie schauts denn aktuell am speichersee aus? War mal wieder wer draussen?

Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk
 
R

RXXMxrcxl

Guest
AW: Rund um München

Ich war schon ne Weile nicht mehr draußen. Hab nur gehört, dass das Wasser zwar recht klar, aber dafür recht wenig davon vorhanden sein soll...
 

MrFloppy

wurmbader und schnürlwascher
AW: Rund um München

Dann nehm ich wohl eher topwater baits mit, und lass die schweren Gufi Zuhause ;)

Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K PLZ 8 9
Elch-Keule Teichanlagen 2
Meister_Eder PLZ 8 1
S PLZ 8 6
andy_Spro PLZ 8 7
Oben