Sandaale (Tobiasfische)

gerd4811

New Member
Hallo Boardies!

Wie und mit was fange ich Tobiasfische mit der Angel?

im Voraus besten Dank

Gerd
 
H

Hardi

Guest
AW: Sandaale (Tobiasfische)

Moin Gerd,
Sandaale kannst Du mit einem Heringspaternoster beeangeln.
Ich friere mir die auch ein, um bei Bedarf diesen top Köder parat zu haben.
 

Der-Hechter

der auch Weser-Karpfelt
AW: Sandaale (Tobiasfische)

Kann man wohl besser Kaufen. In Dämemark sagte mir ein Mann das man die Viecher nich fangen kan ?!|kopfkrat
Viel fangerfolg !:)
 

gerd4811

New Member
AW: Sandaale (Tobiasfische)

Hallo Sandaaljäger,
finde leider keine Heringsvorfächer mit der Größe 14-16.
Die kleinste Größe ist 8. Wer kann mir helfen?

Vielen Dank
Gerd 4811
 

franke

Member
AW: Sandaale (Tobiasfische)

Hallo Gerd,
in Frankreich hab ich in Angelläden schon Vorfächer mit ca. 10 Haken in dieser Größe gekauft. Auf der Verpackung steht, dass die für éperlan (bei uns heißen die Stint, [SIZE=-1]Osmerus eperlanus) sind.
Dafür sind die auch echt gut. In der Bretagne fängt man Hornis am besten mit einer Wasserkugel und einem Fetzen vom Horni. Für den ersten Horni zupfe ich mit deshalb immer ein paar "éperlans" von der Mole. Sollte auch für Tobis gehen.
Vielleicht kennst Du jemanden, der Dir sowas aus Frankreich mitbringen kann.

Have Fun,
Walter
[/SIZE]
 

Justhon

Member
AW: Sandaale (Tobiasfische)

Ich weiß nur dass sie ein guter Köder sein sollen, aber nicht wie genau man sie fangen kann. Im Urlaub dieses Jahr war ich im Meer schwimmen und mir wurden zwei von den Tierchen (halbtot) vor die Füße geschwemmt. Also: Kühlgehalten und am Abend verangelt|supergri

MfG Justus
 
Oben