Schwimmwesten-purer Luxus ?

PASA

Member
AW: Schwimmwesten-purer Luxus ?

angeltreff schrieb:
Richtig, u.a. in Schweden sogar vorgeschrieben.
Ich fahre im Herbst mit meiner Familie nach Schweden. In meinen Unterlagen habe ich gelesen, dass in Schweden keine Pflicht besteht und deshalb möglicher Weise auch keine Westen beim Boot sind.

Was stimmt denn nun?
 

Micky

sexy und unwiderstehlich
AW: Schwimmwesten-purer Luxus ?

PASA schrieb:
Ich fahre im Herbst mit meiner Familie nach Schweden. In meinen Unterlagen habe ich gelesen, dass in Schweden keine Pflicht besteht und deshalb möglicher Weise auch keine Westen beim Boot sind. Was stimmt denn nun?
Mal abgesehen davon ob es nun in Schweden Pflicht ist oder nicht? Meiner Familie zuliebe würde ich NICHT auf eine Schwimmweste verzichten... Die rechtliche Seite würde mich aber nichts desto trotz auch Interessieren!
 

Jirko

kveite jeger
AW: Schwimmwesten-purer Luxus ?

hallo pasa #h

meines wissens nach besteht in schweden schwimmwestenpflicht! kann aber auch gut möglich sein, daß sich diese regelung nur auf´s fischen auf dem salzigen nass beschränkt. fährst du an die see oder an´s binnengewässer? #h
 

Holli

Member
AW: Schwimmwesten-purer Luxus ?

Die Frage was ich mir zum Geburtstag wünsche konnte ich dieses Jahr
nicht so Recht beantworten – eine neue Angel oder einen neuen Floating Anzug oder, oder….und was bekam ich nun geschenkt – eine Secumar Duo Protect 275.
Zugegeben ein etwas teures Geschenk von ca. EUR 300.--. Nun aber sollte man aber mal überlegen – man kauft teure Angeln, Rollen und Zubehör und die Kosten manchmal mehr als so eine Weste. So eine Weste soll 10 Jahre halten, d.h. die Sicherheit kostet pro Jahr ca. EUR 30.— zzgl. Wartung und Verbrauchsmaterial und das sollte einem die Sicherheit wert sein.

Ich fahre jedenfalls nie wieder ohne Weste auf’s Meer denn ich möchte noch viele schöne Angelreisen erleben und das kann ich nicht wenn ich in der Box
nach Hause geflogen werde und dann 2 meter tief liege.!!

Gruß
Holli
 

Dieter1944

Member
AW: Schwimmwesten-purer Luxus ?

Holli schrieb:
Die Frage was ich mir zum Geburtstag wünsche konnte ich dieses Jahr
nicht so Recht beantworten – eine neue Angel oder einen neuen Floating Anzug oder, oder….und was bekam ich nun geschenkt – eine Secumar Duo Protect 275.
Zugegeben ein etwas teures Geschenk von ca. EUR 300.--. Nun aber sollte man aber mal überlegen – man kauft teure Angeln, Rollen und Zubehör und die Kosten manchmal mehr als so eine Weste. So eine Weste soll 10 Jahre halten, d.h. die Sicherheit kostet pro Jahr ca. EUR 30.— zzgl. Wartung und Verbrauchsmaterial und das sollte einem die Sicherheit wert sein.

Ich fahre jedenfalls nie wieder ohne Weste auf’s Meer denn ich möchte noch viele schöne Angelreisen erleben und das kann ich nicht wenn ich in der Box
nach Hause geflogen werde und dann 2 meter tief liege.!!

Gruß
Holli

Holli, da stimme ich dir voll zu. Ich habe zwar eine 150-ziger Weste neu vom letzten Jahr, aber nach dem Lesen hier im Board wird wohl eine 275 (die der Weihnachtsmann meinem Sohn letzten Jahr schon brachte) auf meinem Gabentisch liegen:)


Gruß Dieter
 
Oben