Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

Hallo,
ich suche momentan nach einer neuen Rolle zum Spinnen, nachdem meine alte Daiwa nun den Geist aufgegeben hat.
Da ich die Rolle auch gelegentlich im Salzwasser nutzen will, soll es eine Penn sein.
Die Rolle sollte nicht mehr als 60 € kosten. In Verbindung mit einer Spinnrute mit einem WG von 15-50g hätte ich jeweils an ein 3000er Modell gedacht.
Für um die 60 € erhält man von Penn in der 3000er Größe die Slammer, Sargus, Fierce oder - sogar etwas günstiger - die Pursuit. Welches der genannten Modelle könnt ihr für das Spinnfischen mit einer 0,17er Geflochtenen empfehlen? Die Slammer soll eine recht schlechte Schnurverlegung haben; sie würde finde ich allerdings am vertrauenswürdigsten, was die Robustheit betrifft. Könnt ihr was zu den Rollen sagen?
 
AW: Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

Hallo,
die Slammer ist die robustete Deiner vorgegebenen Rollen, hat aber bei dünnem Geflecht eine bescheidenen Schnurverlegung.

Firce und Sargus sind fast baugleich. Der Unterschied besteht nur in der Anzahl der Kugellager und ich glaube auch in der Anzahl der Filzbremsscheiben.

Die Pursuit kenn ich nicht.

Ich würde Dir trotz Deiner Preisvorgabe aber die Battle vorschlagen. Ist aus dem geichen Baukasten wie die Firce und Sargus, hat aber schon die HT100 Karbonbremse. Bei Bode für knapp 74 € zu haben.

Gruß
Peter
 

funkbolek

Member
AW: Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

Schließe mich meinem Vorposter an:) Hatte Fierce und Slammer getestet, mich dann aber fuer die Battle entschieden. Slammer war mir zu grobschlächtig und die Bremse der Battle hat mich ueberzeugt und bisher auch nicht im Stich gelassen. Ich hab sie im Netz fuer 68 gekauft
 

Michael71

Member
AW: Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

Die Rollen sind alle nicht schlecht, haben aber ein Zink-Guss Getriebe (oder so ähnlich), welches mitunter Probleme machen kann und von der Materialwahl vielleicht nicht optimal ist. Ich nutze die Slammer, die Fierce und die Sargus und habe keinerlei schlechte Erfahrungen bisher. Etwas oberhalb deiner Preisvorstellung liegt die Daiwa BG, welche möglicherweise eine bessere Wahl wäre. Die nutze ich ebenfalls und wäre in diesem Fall meine Empfehlung.
 
AW: Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

#Michael71 bist Du Dir da ganz sicher? Meine schon etwas älteren Slammers (amerik. und chin.) haben auf jeden Fall ein Messinggetriebe. Oder hast Du die bedeutend teurere Slammer II, bei der weis ich es nämlich nicht.
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: Slammer, Sargus, Fierce oder Pursuit?

#Michael71 bist Du Dir da ganz sicher? Meine schon etwas älteren Slammers (amerik. und chin.) haben auf jeden Fall ein Messinggetriebe. Oder hast Du die bedeutend teurere Slammer II, bei der weis ich es nämlich nicht.

Hi, bei der alten ist Antriebsrad ist aus Zink, die Schnecke aus Messing...


Grüße JK
 
Oben