Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Pokermon1992

New Member
Hallo suche günstige modelle fürs forellenangeln mit den weite würfe kein problem sind! mit dazugehöriger rolle die optimal passt. preise sollten 100 euro nicht übersteigen! hat jemand einen tipp? balzer diablo?

mfg
 

MeyerChri

Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

hey,

meinst du beides zusammen 100€ oder rute 100 und rolle 100??
 

crazyFish

Rückfälliger
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Was denn nu? Eine Rute zum Spinnfischen oder eine Sbirorute?

Welche Gewässer?
Welche genauen Zielfische?
Welche Köder?
Ggf welche Sbirogrößen?
Was sind bei dir weite Würfe?

Je mehr Input du bringst desto ehr wird dir geholfen.
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Hallo , kann man mit ner spinnrute nicht auch spiros mit twister auswerfen? aufjedenfall ne rute die beides kann.
Köder: kleinere blinker , spinner gummifische etc. .
wollte auf forellen gehen an ganz normalen forellenteichen.
weite würfe kann ich nicht genau definieren aber mit meiner anfängerangel kommt man vielleicht nur 20 m weit ne gute länge sollte es schon haben. alles zusammen maximal 150 euro.
soll kein billig kram sein aber auch kein profi zeugs.
hatte die balzer diablo im auge?
mfg
 

Troutcarp

Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Hi , also ich fische mit der Pezon & Michel Redoutable Bass und der DAM Quick SLR SPIN 530 FD .
Bin sehr zufrieden mit der Kombi . Jedoch ist meine Rute nur 1.8 m lang und damit komm ich nicht soweit , werde mir denke mal die gleiche Kombi nur mit 2.3 - 2.7 holen . Beides zusammen ca. 100 Euro . Leichtes Sbiroangeln ist damit auch möglich ;)
Hoffe ich konnte dir helfen :m
 

Michael_05er

Zu selten am Wasser
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Hi pokermon,
natürlich kann man mit einer Spinnrute auch Sbiros mit Twister auswerfen. Schwieriger wird es, wenn Du mit Naturködern oder Troutbait am Sbrio schleppen willst. Für Spinnfischen, auch mit Twister o.ä. am Sbiro, würde ich eine straffere Rute um die 2,70 m nehmen. Für Naturköder/Teig am Sbiro eine deutlich sensiblere Rute von 3,60 m. Damit lässt sich weiter werfen und die sensiblere Spitze brauchst Du, um auf Bisse mit schnellem Nachgeben reagieren zu können.

Die Balzer Diablo kenne ich leider nicht, ich kann Dir nur meine Rutenauswahl beschreiben:

Black Bull SG, 2,7m, 10-40 Gr WG. Recht straffe Spinnrute, mit der ich sehr zufrieden bin. Vielleicht sogar etwas zu kräftig für den Forellenteich, aber da ich eher Troutbait-Schlepper bin, habe ich keine spezielle "Forellenspinnrute". Preis kann ich nicht sagen, hab sie vom Blinker zum testen gewonnen :)

Shimano Beastmaster BX Trout/Zander 3,6 m und 15-40 Gr WG. Meine Sbirolinorute, mit ca. 100 Euro nicht mehr ganz preiswert, aber einfach top. Leicht, sensibel und doch mit viel Rückgrat für den Fall der Fälle. Und natürlich an Wurfweite den anderen überlegen.

Abu Garcia Ruby Crest Spin, 2,7m und 7-28Gr WG, Preis ca.40 Euro. Ein Mittelding, recht weich für eine Spinnrute und daher für beide Methoden nutzbar, aber eben bei keiner der beiden Methoden top - wie das bei Kompromissen so ist. Trotzdem mag ich sie.

Rollen fische ich zwei Balzer Matrix Blue metal 1025, die haben damals so 40 Euro im Sonderangebot gekostet. Für den Forellensee sind die prima: Klein, aber stabil und leichtgängig. Da würde ich mal nach kleinen Spinnrollen im Sonderangebot schauen, neulich gab es z.B. die Ryobi Applause für rund 50 Euro, da hast Du dann schon was haltbares.

Zum Schluss solltest Du noch etwas in die Schnur investieren, das bringt auch Wurfweite. Eine gute geflochtete oder eine entsprechend dünne monofile können Wunder wirken...

Grüße,
Michael
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

vielen dank! ha will leichte spinner anbringen und powerbait was du mit troutbait warscheinlich meinst am spirolino schleppen. wäre dafür die bull oder die abu garcia besser? und welche der beiden rollen passt zu der besseren am besten?^^
mfg
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

die bill hat ja ab 10g gewicht erst und spinner sind meist leichter macht das dann was? mfg
 
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Ist nicht optimal, aber es geht. Spinnerblättchen + Naturköder am normalen Sbiro ist natürlich auch eine fängige Alternative, die sich ordentlich rausfeuern lässt.
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

ja also bull oder garcia?

welche rolle und schnur jeweils dazu?

nicht vergessen : gummifische spinner sbirolino mit bait wird verwendet! aber eher spinner und diese neuartiegen gummifische!

was ist da am besten auf forellen in sachen köder? mfg
 

Michael_05er

Zu selten am Wasser
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Nur nicht drängeln ;)
Also:
für Naturköder oder Troutbait/Powerbait und Sbiros würde ich die Abu wählen. Sie ist weicher, da spürt die Forelle nicht so schnell einen Widerstand und man hat mehr Zeit zu reagieren und nachzugeben. Da Du aber eher Kunstköder fischen willst, würde ich die Black Bull nehmen. Du willst dann ja meist sofort anschlagen, und da bist Du mit der strafferen Rute besser dran. Die Black Bull ist zwar teurer (ich glaube, ca. 75 Euro), aber auch haltbarer und belastbarer. Ich habe damit auch Teig am 6-Gramm-Ghost gefischt und gut gefangen, man muss dann nur konzentriert fischen und auf jeden Zupfer reagieren. Außerdem hast Du dann mehr Kraftreserven und kannst sie auch bei anderen Gelegenheiten gut fischen.

Rollentechnisch muss ich Dich allerdings ausgerechnet bei der Black Bull warnen: Probier in jedeem Fall aus, ob die Rolle an die Rute passt! Mein Modell hat einen sehr engen Rollenhalter, da passt selbst die kleine 2500er Blue metal gerade noch dran. Die Ryobi habe ich an dieser Rute noch nicht versucht. Ich würde Dir die Blue metal empfehlen, weiß aber nicht, ob es die noch gibt (sonderangebot wegen Auslaufmodell?). Nachfolgemodell ist glaube ich die Balzer Metallica, die gibts auch schon recht günstig. Eine 2500er Größe sollte reichen, vielleicht auch eine 3000er wegen der größeren Spule (Wurfweite).

Als Schnur würde ich für Sbiro und Teig eine hochwertige 0,20er monofil nehmen (ich fische Gangrou), für Spinner/Gummifische eine geflochtene in 0,10er oder 0,12er. Da sollte Dein Gerätehändler was empfehlen können.

Wegen des Wurfgewichtes würde ich mir nicht zu viel Gedanken machen. Ich habe mit der Black Bull 6-Gramm Ghosts auch gut geworfen. Und mit meiner Sbirorute werfe ich einen 8-Gramm-Sbirolino auch schon sehr weit, obwohl das WG bei der offiziell erst bei 15 Gramm anfängt. Bei kleinen Spinnern o.ä. kann man natürlich auch einen kleinen Sbiro/Ghost/Rugby oder was es sonst so gibt vorschalten, das hilft sicherlich.

Spezielle Spinnköder kann ich Dir leider nicht empfehlen, da habe ich wenig Erfahrung. Spinner sind aber glaube ich ganz gut, bei Gummifischen würde ich eher was mit "Flatterschwanz" versuchen und nicht unbedingt No-Action-Fische. Treffe mich am Sonntag mit ein paar Spinnanglern am Forellensee, vielleicht haben die Wunderköder dabei...
Grüße,
Michael
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

könntest du mir dafür die passende balzer rolle raussuchen? tendiere abaer irgendwie zur abu rute...
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

und dazu dann die ryobi applause auser du sagst die balzer ist besser zur garcia!?
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

und wegen schnur oft wechsel ich zwischen sbiro und spin abe rmehr spin denke ich deswegen ist es schwierig z verschiedene schnüre zu nehmen will eine draufwickeln welche empiehlst du dann?
 

Michael_05er

Zu selten am Wasser
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

Hi,
der Askari-link klappt leider nicht, da kommt nur die Startseite... Ich meine diese Rute hier: http://www.bode-angelgeraete.de/FktModule/shop/einzelArt.cfm?artNr=148RU-8060&HauptArtNr=148RU8058&preis=43.99&Name=Ruby Crest Spin&tablecounter=10&Hersteller=ABU
Vermutlich meintest Du die auch, es ist die mit 7-28g WG.
Welche Rolle besser passt, kann ich schwer sagen. Die Balzer Metallica bekommst Du bei Bode sehr günstig: http://www.bode-angelgeraete.de/FktModule/shop/einzelArt.cfm?artNr=103RL-9003&HauptArtNr=103RL9003&preis=29.99&Name=Metallica MX 600&tablecounter=10&Hersteller=Balzer

Wie gesagt: die Metallica kenne ich nicht, soll der Nachfolger der Blue metal sein, mit der ich sehr zufrieden bin. Die Ryobi hat den Ruf, recht robust zu sein. Die gibt es hier aber nur noch in 1000er Größe (wobei die angegebene Schnurfassung ausreichen sollte), die hatte ich aber nicht in der Hand:
http://www.bode-angelgeraete.de/FktModule/shop/einzelArt.cfm?artNr=146RL-4043&HauptArtNr=146RL4043&preis=47.99&Name=Applaus&tablecounter=10&Hersteller=Ryobi

Wenn ich Gewicht und Schnurfassungen vergleiche, geben die sich nicht viel. Preislich ist schon ein Unterschied, aber wenn Du die Chance hast, nimm sie mal bei einem Händler in die Hand. Ich kenne keine der beiden so genau, dass ich da entscheiden will. Und bei allen Tipps: Du bezahlst mit Deinem Geld und Du musst damit angeln und zufrieden sein...

Was die Schnur angeht: Die Balzer hat laut Webseite eine Ersatzspule dabei, bei meiner Ryobi war auch eine dabei, auch wenn es auf der Webseite nicht steht. Da müsste man nochmal nachfragen. Aber dann wäre klar, was man macht: Eine Spule geflochtene, eine monofil #6

Gruß,
Michael
 

Pokermon1992

New Member
AW: Spinn und spirolinorute mit rolle für forellen!

vielen dank habe mich für die garcia rute und die balzer metallica rolle! mfg #h
 
Oben