Spinnrute große Spinner und Blinker

tincatinca

Member
Ich suche nach einer Spinnrute für größere Blinker (Profiblinker, Effzett) und Spinner (etwa Mepps Aglia 7).
Sie sollte zwischen 2,10m und 2,40m lang sein und nach Möglichkeit Fuji-Komponenten haben, ist aber nicht zwingend erforderlich.
Der Blank sollte kein "Brett" sein, sondern darf bei dieser Anwendung durchaus harmonischer sein.
Ich besitze bereits eine Illex Delivrance Big Bait Special - eine tolle Rute - jedoch suche ich eine Rute "leichter" als diese.
Als maximalen Kostenpunkt setze ich mal um die 200,- an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Taxidermist

Well-Known Member
xxx
 
Zuletzt bearbeitet:

tincatinca

Member
Mepps Aglia 7 wiegt anscheinend 30g oder minimal mehr, die Blinker eher bis 35g oder bis 50g ?
Das stimmt. Der Aglia 7 macht aber ordentlich Druck und lässt sich beispielsweise an einer Shimano Speedmaster 270XH nicht vernünftig fischen.
Aber tatsächlich suche ich keine Wallerspinnrute, sondern eine schwerere Hechtspinnrute.
Gefischt wird in mittelgroßen Flüssen. Waller als Beifang sind nicht unwahrscheinlich.
 

alexpp

Well-Known Member
Die Speedmaster sind bekanntlich nicht die härtesten Ruten, aber ich würde keine straffere nehmen. Mir ist besonders angenehmes Werfen wichtig. Allerdings habe ich noch keine Erfahrung mit Spinnern Größe 7. Ich würde die Rute mehr senken, damit die Ringe und Schnur nicht zu sehr bearbeitet werden. Die Rolle sollte auch nicht zu klein gewählt werden, eine teure Rolle würde ich damit nicht malträtieren wollen, dann schon eher bei ner günstigen öfter Großzahnrad und Ritzel reparieren.
 

alexpp

Well-Known Member
Ja, die Greys ist sicher dafür gut geeignet. Werde mir den 7er Mepps besorgen und mit der schon vorhandenen bis 50g bei Gelegenheit losziehen. Ist aber bei mir nicht die einzige Rute, die für solche Köder geeignet ist und zum Einsatz kommen kann und wird.
Dem Threadstarter würde wohl die straffere Prowla bis 80g besser gefallen.
 

Hecht100+

Well-Known Member
Werde mir den 7er Mepps besorgen
Nimm dem 5er Mepps Anglia longue, der ist im Gewicht noch etwas schwerer(34 gr) und geht tiefer runter als der 7ner Normal. Und wenn du es ganz extrem haben willst, Profiblinker Prollex Tropfen Weitwurfspinner bis Größe 12, aber bei dem Druck sollte man auf Wallerspin oder Pilkrute gehen.
 

alexpp

Well-Known Member
Größer als 7er Mepps wird es nicht werden, will da nicht übertreiben und große Hechte gehen auch auf kleine Spinner.
Will z.B. auch keine Rollen deutlich über 300g einsetzen, macht mir einfach keinen Spaß die schwere Ausrüstung.
 

tincatinca

Member
Ich werfe mal folgende Ruten in den Raum...

Sportex Carat Special XT (optisch schon mal gewöhnungsbedürftig)
Shimano Beastmaster 240XHP
St. Croix Premier PS70HF(2) oder PS70XHF
Daiwa R'nessa 240
Westin W4 Powerlure

Erfahrungen mit diesen Ruten oder weitere Vorschläge gerne.

Ist die Greys Prowla nicht recht hart?
 
Zuletzt bearbeitet:

alexpp

Well-Known Member
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso für solche Köder derart harte Ruten verwenden werden sollen. Das Werfen macht damit doch keinen Spaß mehr. Weil man nicht gezwungen ist die Rute in 9 - 11 Uhr Stellung zu halten, sollte auch eine weichere Rute ausreichen.

Sportex Carat Special XT (optisch schon mal gewöhnungsbedürftig)
Die geht noch, Sportex hat mMn noch weit schlimmeres.

Zu den RNessa. Die letzte Serie ist weicher als der Vorgänger, hat mich echt erstaunt. Falls gewünscht, kann ich ein GIF aus meinen Aufnahmen machen.
 

Mr. Sprock

Ich mag Binden und Affen
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso für solche Köder derart harte Ruten verwenden werden sollen. Das Werfen macht damit doch keinen Spaß mehr. Weil man nicht gezwungen ist die Rute in 9 - 11 Uhr Stellung zu halten, sollte auch eine weichere Rute ausreichen.
Ich kann das schon verstehen.
Am Niederrhein beispielsweise ist eine 80g Spinnrute schon ziemlich krumm, wenn man nur einen normalen 5er Aglia gehen die Strömung zieht und damit meine ich keine Speedmaster.
Ich pumpe in solchen Situationen oft nur noch, um die Rolle nicht zu beschädigen.
Einen 5er Mepps kann man mit einer 80g Rute noch ziemlich gut werfen.

Daiwa Prorex XR 2,4m 70-135gr WG da große Spinner, Spinnerbaits und Blinker ordentlich Druck erzeugen
empfehle - verkaufe _ Anglerboard.jpg


Macht Sinn.
 
  • Like
Reaktionen: jkc

ragbar

disparu en mer....
Daiwa Castizm Bigbait 2.4m. Passt für den Job wie Arsch auf Eimer.
 
Oben