Stationärrolle Welsangeln Ansitz

Felipe95

Active Member
Hallo zusammen,

Ich bin gerade dabei mir meine erste Welscombo fürs Ansitzen zusammen zu stellen. Ich will aber jetzt nicht gleich mega tief in den Geldbeutel greifen, sondern suche nach einer geeigneten Rolle bis ca. 100€. Die Combo soll im Prinzip für alle Deutschen Gewässer (von Rhein bis Baggersee) geeignet sein. Ich habe aber nicht vor nach Spanien oder Italien zu fahren. Außerdem wird sich meine Angelei auch mehr auf das Uferangeln (ohne Boot) beschränken.

Danke im Voraus!

Viele Grüße
Felix
 

Felipe95

Active Member
Habt ihr hier noch einen Tipp ob Budddy "normal" oder "long"...Also 2,90m oder 3,30m?
Bei 3,30m sehe ich den Vorteil bei längeren Vorfächer aber eine kürzere Rute ist wahrscheinlich besser vom Hebel, wenn man den fisch stoppen will und die Schnur geht weniger steil ins Wasser wenn man mit Grundmontagen angelt.
Was sagen die erfahrenen Welsangler hier?
Wie gesagt...ich will eigentlich fürs erste nur vom Ufer mit Wurfmontagen angeln.
 

nostradamus

Well-Known Member
Hi
Du schreibst doch das du vom Boot aus fischst und da sind die längere Ruten nur im Weg. Ansich eher 2.40m ruten. In meinen Augen ist 2.70m das beste.
 

nostradamus

Well-Known Member
Danke euch! Habe deinen Beitrag falsch überflogen! wie bereits geschrieben ist für mich eine Rute mit einer länge von 2,70m opti.. univ. einsetzbar. Also wenn es die Rute sein soll, würde ich sie in 2,90m nehmen.
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
@ Felipe 95

Kannst hier ja,noch mal ,............ein bisschen gucken.

[link zu affiliate Seite von mir entfernt]

Moin, kann er auch sein lassen, da solche affiliate Seiten in der Regel nur Schmu enthalten und vermutlich nur das empfehlen was Cash bringt. Ich zitiere mal: ".... Die Übersetzung einer Wallerrolle / Welsrolle sollte im Bereich zwischen 4,0:1 und 6,0:1 liegen. ":roflmao
 
Zuletzt bearbeitet:

Toni_1962

freidenkend
Du fragst zwar nach Rolle, dennoch:
Warum die Zeck Buddy? Hast du diese schon in der Hand gehabt? Ich habe mich dagegen entschieden, weil diese Glasfaserrute mir von der Aktion her viel zu weich ist.

Rutenlänge habe ich nicht über 300 cm; würde auch keine darüber nehmen.
 

Felipe95

Active Member
Im Prinzip weil ich ein Werbungs-Opfer bin :laugh2
Also ich habe viele Zeck-Waller-Videos geguckt und ansonsten auch viel positives von der Zeck Buddy gelesen...diverse Testberichte und Co. Außerdem passt die Rute gut in mein Budget mit (max.) 100€. Mit den 300g Wurfgewicht scheint sie mir außerdem auch eine gute Rute für "Drill-Spaß" zu sein. Also ich will keinen Besenstiel um damit 2m+ Waller ausm Wasser zu pumpen sondern eine Rute bei der ein Wels von 1m+ schon Spaß macht aber dennoch auch mit einem 2m Fisch klar kommen würde.
Also wenn du mir eine bessere empfehlen kannst, dann gerne! :)
 

Toni_1962

freidenkend
Drillspass hast du auch mit der (wesentlich steiferen) Black Cat Passion, die ist günstiger.
Wennst Werbung dafür sehen willst ;)

Ich fahre in einer Woche wieder ins Wallercamp und habe die Passion selbst wieder dabei.
Nebenbei: Auch die Leihruten sind dort die Passions.
Gefällt mir wesentlich besser als die Aktion der Buddy.

Wennst aber mehr ausgeben willst, ist für mich die Black Cat Freestyle gerade von der Aktion her das liebste. Kostet halt etwas mehr.

Fahr in einen Laden und teste mal die Ruten, Geschmäcker sind unterschiedlich!
 

nostradamus

Well-Known Member
hi,
ich würde mir keine passion kaufen und gehe auch nicht auf die Gründe ein! Wenn es mehr sein soll die Black Cat Freestyle in 2,80m. Die 3m Version gefällt mir pers. nicht! Ansonsten die BC Buster. Absoluter klassiker und geniale Rute. Wenn es gut und günstig sein soll, dann die Rhino Big Fish (gebraucht gut zu bekommen) oder die Wallerruten von Aksari.

Hi Toni,
in welches Camp geht es?
 

Toni_1962

freidenkend
Sag nur nicht wegen den Brüchen der Passion, von denen mir von Leuten erzählt werden, die davon selbst gehört haben; im Angelladen (wallerspezialisert), im Camp, und selbst haben keine Brüche gesehen.
 

nostradamus

Well-Known Member
du ich sehe auch nichts, wenn ich was verleihe oder verkaufen möchte ... .
Ich habe in den Jahren, die ich auf Waller fiche einige ruten von Zebco gefischt und kann mir glaube auch ein Urteil erlauben, welche Serie mir gefällt und welche nicht.
Fische nun seit 15 Jahren asuschliesslich Produkte aus dem Hause Zebco und ich vertraue entsprechend u.a. auf DF Ruten aus dem Hause Zebco und weiss auch warum!
 

Toni_1962

freidenkend
Ich spreche dir dein Urteilsvermögen nicht ab; nur sollte jemand sagen, xxx taugt nix, frage ich immer konsequent: erlebt oder gehört ;) :)

Ich gebe hier nur Tipps zu Ruten, die ich kenne und geangelt habe/angle.
Klar haben andere Mütter auch schöne Töchter und würde mich freuen, wenn man diese mir vorstellen würde.

Und wie gesagt: Ich rate jedem eine Rute nicht blind zu kaufen aufgrund von Werbung, sondern mal in die Hand zu nehmen, so wie oben in meinem Posting dem TE auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

nostradamus

Well-Known Member
thumbsup Finde ich auch gut so! Mag es auch nicht sonderlich wenn leute was empfehlen was sie nicht kennen!
Laden gehen ansehen!

In welches Camp geht es?
 

Felipe95

Active Member
Ich gebe ich euch auch Recht...vor Ort in die Hand nehmen und dann entscheiden welche einem taugt.
Jedoch habe ich das Problem, dass der nächste Laden bei mir, wo ich evtl. was in die Hand nehmen könnte in der Richtung, 100km entfernt ist. Die Angelläden bei mir in der Nähe haben entweder kein oder kaum Wels-Zeug oder verkaufen quasi nur Kleinkram (Haken, Posen, ein paar Gummifische und Co.). Deshalb bin ich leider wohl oder übel auf online Empfehlungen hier angewiesen.
 

Chief Brolly

Well-Known Member
Zurück zu deiner eigentlichen Frage: Welche Rolle? Nun, da empfehle ich dir die Marke PENN, habe beste Erfahrungen mit der BATTLE II und der SPINFISHER IV gemacht!

Ansonsten ist die DAIWA BG-Serie ab der 5000er Größe auf Wels gut geeignet. In welchen Gewässern angelst du?
 

warrior

Active Member
Hallo,
ich finde es immer wieder Klasse, eine Rute zum Wallerfischen mit der ich auch mit 1m Waller Spaß habe. Da musst du eine Zander-Hechtrute nehmen.

Zur Rolle, schau mal nach der Fin Nor Lethal 100 oder alt bewährtes wie Penn Slammer 760 oder Spinnfisher 8500.

Schau dich mal in den Kleinanzeigen um, da werden gute Sachen zu fairen Preisen angeboten.
 
Oben