TBA TV: Team Boddenangeln #12 Barsch, Hecht und Heilbutt | Anglerboard TV

Dieses Thema im Forum "Raubfischangeln und Forellenangeln" wurde erstellt von Anglerboard Redaktion, 17. Oktober 2019.

  1. Anglerboard Redaktion

    Anglerboard Redaktion Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. März 2018
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    340


    Der September 2019 war nicht immer ganz einfach beim Angeln auf den Bodden. Dennoch landeten wieder tolle Fische in den Booten. Hechte, Zander, Barsche und Dorsche machten die Angler froh. Nach einem ersten großen Herbststurm und Salzwassereinstrom war die Barschangelei nicht so gut wie erwartet und es hakte ein wenig ‒ die meisten Barsche waren nicht mehr aufzufinden. Beim Herakles Bodden Meeting 2019 gingen aber dennoch ein paar schöne Barsche an die Köder.

    Des Weiteren bissen bei dieser Veranstaltung auch tolle Hechte. Ein weiteres Event im September war das 5. Hybrida Hartbait Treffen mit richtig guten Fängen. Die größten Hechte maßen 1,10 und 1,03 Meter. Für Mathias Fuhrmann ging es zudem nach Norwegen. Dort gab’s viel Schellfisch, ein paar Dorsche und Heilbutte. An einem Tag passierte sogar etwas Unglaubliches: ein Dreifachdrill beim Heilbuttangeln! Am Ende geben Mathias Fuhrmann und Robert Balkow noch einen Ausblick für den Oktober.
     
    magut gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden