Tips für Mannheim und Umgebung

Dieses Thema im Forum "PLZ 6" wurde erstellt von Lustt, 18. November 2007.

  1. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    Hi ihr!
    Ich habe gerade meine prüfung bestanden und mein zeugnis bekommen. nun habe ich überlegt, mir einen schein ausstellen zu lassen für den rhein oder den neckar!
    vermutlich würde ich jetzt gerne mal am nächsten wochenende ein wenig auf raubfisch gehen. kann mir jemand tips geben ob hier in der gegend die raubfische gehen und, wenn ja, welches gerät ich mir zulegen muss? eine rute mit rolle habe ich bereits. mehrere schnüre auch. allerdings leider noch keine köder. daher meine frage: soll ich mich lieber auf köfi oder auf kunstköder verlassen? oder lieber gar nicht weil ich nur friere und sonst nichts? und wo soll ich denn fischen gehen?
    bin für jeden ernsten tip dankbar!
     
  2. clownfish

    clownfish New Member

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Erstmal Glückwunsch Lustt!
    Ich fisch seit Jahresbeginn rund um Heidelberg im Neckar auf Raubfisch, ausschließlich mit Kunstködern. Zielfisch ist der Barsch, aber wenn du mal etwas Spass haben willst dann geh mal mit leichtem Gerät auf Großdöbel und Rapfen! Beide nicht eben selten hier und gehen ab wie Schmitz Katze. Ich benutze für gewöhnlich 'ne ML-Spinne bis 20 gr in 2.1 m. Köder sind neben dem juten alten 3er Mepps viele Kleinwobbler von Salmo Hornet bis Illex Aragon. Im Sommer auch klasse: alle Arten von Oberflächenködern, leider ist meine Rute dafür etwas zu weich. Hecht ist seltener, kommt aber auch vor; Zander bisher leider Fehlanzeige bei mir, sind aber auch vorhanden.
    Die Temperaturen machen's mir momentan schon arg schwer was an den Haken zu bekommen, aber wer nicht Angeln geht fängt garantiert nichts... Werde die kommenden Wochen mal meiner schweren Gummifischrute widmen und das Beste hoffen, das gute Stück ist letzlich kaum zum Einsatz gekommen.
    Vieleicht sieht man sich ja mal im Monnemer Have? Viel Erfolg!
     
  3. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    vielen dank für die netten tips :)
    meine ruten sind etwas schwerer, aber dennoch mit kleinen ködern relativ gut fischbar. ich habe sie im ausland schon ausprobiert. ich muss dazu sagen, mir ist egal was da für ein schuppi kommt! hauptsache es kommt überhaupt einer :)

    sehen ist nicht ausgeschlossen, muss nur mal gucken, wo ich mir erlaubnisscheine holen werde. Von der RNPG für rhein und neckar ist sicher dabei, bzw. schon vorbestellt. und mit den häfen muss ich mich erst erkundigen wo mir ein schein was bringt und wo ich niemals hinkommen werde.

    habe mir sagen lassen, dass es sich vielleicht lohnt, für den hessischen teil des rheins eine karte zu holen. stimmt das?

    und wie ist es eigentlich mit den gewässern an der blauen adria bei altrip? dafür hätte ich auf jeden fall gerne einen erlaubnisschein. speziell für das gewässer, wo die schiffe ankern. da gehe ich gerne mal im sommer in die sonne, und da wäre eine angel auch nicht gerade verkehrt wenn ich sie dabei hätte :=) ???
     
  4. GiantKiller

    GiantKiller Guest

    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Der sogenannte Verbindungskanal in Mannheim ist ein TopGewässer, allerdings bekommt man nur schwer eine Karte...
     
  5. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    hmmmm.... weisst du auch zu welchen bedingungen?
     
  6. GiantKiller

    GiantKiller Guest

    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Tageskarten geben die nicht raus, weil die Stadt das angeblich verbietet, aber die Stadt, konnte dies nicht bestätigen.

    Und Jahreskarten gibt es nur für Mitglieder und Mitglied wird man nicht so einfach und dann ist immer noch nicht sicher ob man eine Karte bekommt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2011
  7. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    mal sehen ob sich da nicht doch was machen lässt über unseren verein.....
    mir ist zwar bekannt, dass viele vereine ein nur relativ kleines kontingent haben, der manches mal nicht einmal für die eigenen mitglieder reicht, dennoch würde es mich sehr wundern, wenn der verbindungskanal so sehr unter druck stünde, als dass man hier keine karten ausgeben könnte.
     
  8. GiantKiller

    GiantKiller Guest

    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Er steht überhaupt nicht unter Angeldruck, aber ältere Männer sind manchmal etwas eigen...

    Du kannst ja hier mal schreiben, ob die Dir eine Karte geben.
     
  9. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Habe heute mit unserem sportwart gesprochen. der meint, das wäre kein problem mit der karte für den verbindungskanal, allerdings hat er mir da abgeraten, weil das gewässer angeblich nichts taugt.....
     
  10. GiantKiller

    GiantKiller Guest

    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    In welchem Verein bist Du denn der das organisieren kann?
    Und wo bekommt Dein Sportwart die Karte her?
    Wenn Du denkst das Gewässer taugt nix, dann geh mal im Frühling/Sommer hin und wirf etwas Toastbrot ins Wasser...
     
  11. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    fv ilvesheim 2000
    wie unser sportwart das organisieren kann.... keine ahnung. er hat es gestern immerhin behauptet!

    aber ich denke, ich werde das mal riskieren für ein jahr. die paar euro, da werd ich nicht arm von
     
  12. getcrazy67

    getcrazy67 Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Was haltet Ihr denn von den drei südlichen Hafenbecken, die man über den Mannheimer Fischerverein beangeln kann? Was fängt man da?
     
  13. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    meinst du die becken in mannheim rheinau?
    ich war mal mit den jungs da.... top stelle soll die nähe zum GKW sein. ansonsten schienen die nicht besonders begeistert. aber immerhin, rotaugen und brassen sind gekommen zur feederrute.
     
  14. tomkat

    tomkat Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    hallo
    hol dir einfach die neckarkarte und fertig.

    es gibt da genug stellen wo man gut angeln kann.
    muruba, muskator, kammerschleuse, fernmeldeturm , klinikum .....
     
  15. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Hi. Habe mir Rhein- und Neckarkarte geholt und zusätzlich eine Gastkarte für den Rheinau Hafen.
     
  16. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    hi pebe!
    also die jahreskarte kostet 21.50.
    ich habe sie über unseren verein geholt, kann dir jedoch nicht sagen inwiefern der verein ma-süd die karten an andere vereine ausgibt!
    ich war schon einmal da und habe mir die sache angesehen. es ist ok. immerhin ein platz an dem man auch mal bei hochwasser ein wenig angeln kann. das war für mich ausschlaggebend.

    die karte ist leider noch nicht bei mir angekommen. der verein hat bislang nur den betrag abgebucht. ich vermute, dass in den nächsten tagen dann auch die karte kommen wird. sobald sie da ist, kann ich dir dann weitere auskünfte geben.

    das fischen vom boot aus wird sich in den 3 hafenbecken vermutlich nicht lohnen. du kommst vom ufer aus überall hin mit der rute. zudem wird da viel kanusport betrieben.

    neckar un rhein haben über den verein 16,50, 18,50 + je 3 euro für die köderkarte gekostet. zudem musst du für jeden der beiden flüsse jeweils eine karte für je 1 euro vom verband kaufen. darin sind dann alle verbotsstrecken eingezeichnet. der rhein ist leider voll mit solchen strecken, der neckar ist da sehr viel "durchgängiger".

    da es ja nun mein erstes jahr ist, kann ich dir leider noch keine besonderen auskünfte geben. aber wir können uns gerne nochmals am ende des jahres darüber unterhalten :)

    ich verabschiede mich hier mit dem versprechen, dir einzelheiten zu nennen sobald mir diese in dem von dir gewünschten umfang zur verfügung stehen!
     
  17. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    wie bereits gesagt, das mit dem boot muss ich erst abwarten bis die karte da ist. da wird es dann vermutlich schon noch erläutert werden!
     
  18. GiantKiller

    GiantKiller Guest

    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Gibt es evt eine Übersicht welche Becken mit welcher Karte beangelt werden dürfen?
     
  19. getcrazy67

    getcrazy67 Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    Für welche Flußabschnitte sind die Karten gültig?
     
  20. Lustt

    Lustt Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen Oppau, vorher in Mannheim
    AW: Tips für Mannheim und Umgebung

    also: die gastkarte ist da. leider keine angaben über das fischen vom boot aus. enthalten sind die becken 21, 22, 23. sonst keine grossen angaben!

    Die karten für rhein und neckar sind gültig für:
    rhein: km 395,3 gemarkung altlußheim bis landesgrenze hessen
    neckar: km 36,36 rheinbachmündung dilsberg bis einkmündung rhein!

    für rhein und neckar muss man zusätzlich je eine karte mit den verbotsstrecken erwerben. kostet je 1 euro. da ist dann alles genau eingetragen wo man fischen kann und wo nicht. diese zusatzkarten sind pflicht und MÜSSEN genau wie auch der Blaue und die erlaubnisscheine mitgeführt werden!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden