Tips für Mannheim und Umgebung

AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Das kann ich dir leider nicht sagen aber mittlerweile sei es wohl bekannt das es im Mannheimer Raum wohl eine organisierte, kriminelle Gruppe zu geben scheint, die mit Legeleinen und Stellnetzen in Neuostheim, Wieblingen und Neckarhausen massenhaft Zettis abgegriffen haben sollen. Obs stimmt, weiss ich nicht aber ich habe von einem anderen Angler schon erzählt bekommen, dass er Nachts eben genau diese Menschen wohl schon einmal auf frischer Tat ertappt habe als sie gerade die Netzte eingeholt hatten und danach Minutenlang das dumpfe aufschlagen eines Knüppels auf Fischköpfe hören konnte. Ich denke er hat nur nicht die Polizei gerufen weil er ja selber Nachts unerlaubter weisse angeln war.
Irgendwo, ich glaube es war sogar hier im AB, habe ich auch so etwas ähnliches über das Monsterloch gelesen.
Genau diese Gruppe wollen sie wohl hoch nehmen, was ich sehr befürworte!
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Und die nimmst mit Kontrolleuren hoch |rolleyes
Nicht die Polizei gerufen weil er selbst unerlaubter Weise angeln war? Sorry aber das geht mir zu weit mit dem ganzen Nachtangelverbot Quatsch... Ich hätte definitiv die Polizei geholt und meine Ruten einfach "fangunfähig" gemacht. Wenn jmd. frägt bist halt mit deiner Angel nachts spazieren und gut is :q
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Ich hätte es mir auch nich nehmen lassen die Cops zu rufen aber nicht jeder denkt eben so wie wir!
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Boar , endlich haben 40 neue Kontrolettis hier , dauert bestimmt 5 jahre bis man den ersten sieht . Sorry bin jeden Abend draussen und ausser Schnacken und Fisch keinen gesehen :)
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Nach den Wallerwochen kommen jetzt die Zettiwochen, gestern 2 erwischt von 40-89cm. Habe noch von anderen Fischen gehört von 1m und ü80 scheint also zu laufen!
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Allerdings. Die letzten beiden Nächte lief es richtig gut. Waller, Rapfen und ein dutzend Zander konnten verhaftet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Ich gehe eher zu ganz bestimmten Zeiten ans Wasser wo ich weiss, dass die Fische dann fressen. Abhängig mache ich das an der Wassertemperatur, dem Wetter und der Sauerstoffsättigung und eigentlich geht die Rechnung im Sommer fast immer auf.
Ok, ich muss gestehen, der 89er vom Sonntag z.b hat in der prallen Sonne gebissen also gibt es auch durch aus Ausnahmen aber auch der hat an einem Platz gebissen von dem ich wusste, dass dort einfach ein Zander stehen musste, der kam wirklich auf Ansage beim ersten Wurf :).
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Ich hätte dir auch 24 Zettis abgekauft!
An zwei Tagen muss man da schon bissel Glück haben. Ist aber auch möglich! In 2013 hatte ich mal einen Abend, da konnte ich in knapp 1h 13 Zander an einer Stelle fangen. Das Wasser hatte quasi gekocht. Das Schauspiel hat sich mehrere Tage fortgesetzt. Man konnte sich quasi den Wecker danach stellen, wann man raus ans Wasser muss |supergri
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

An zwei Tagen muss man da schon bissel Glück haben. Ist aber auch möglich! In 2013 hatte ich mal einen Abend, da konnte ich in knapp 1h 13 Zander an einer Stelle fangen. Das Wasser hatte quasi gekocht. Das Schauspiel hat sich mehrere Tage fortgesetzt. Man konnte sich quasi den Wecker danach stellen, wann man raus ans Wasser muss |supergri
Kenne ich so Abende, letztes Jahr hatten wir auch zu 3-t so nenn Abend, da hatten wir auch in der Gesamtheit 19 Zettis.
Ich glaube auch, dass wenn sich 2 oder 3 Zettitrupps treffen, dass die sich zu einem großem Trupp vereinen und wenn du den gefunden hast, kann man den Fischen folgen und so über mehrere Stunden fangen.
Ich liebe einfach den Neckar!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ballerfisch

New Member
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Servus , bin neu hier !

Angelt der Grossteil hier mit der spinnrute oder legt hier auch einer auf grund ? Habs jetzt schon ca. 10 mal versucht und leider immer erfolglos die letzten 4wochen . Egal ob blinker wobbler oder gummifisch. Hab fast kein bock mehr weil ich scheinbar nie die richtige beisszeit erwische , von den stellen her warens die bekannten am neckar, vielleicht auch deshalb
Wollte deshalb mal auf die "altmodische" art fischen und auf grund legen . Allerdings machen mch die grundeln wahnsinnig dieses jahr . Hat einer vielleicht nen tipp wie man sich die grundeln vom hacken hält ?
 
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Also die Zander laufen brutal zur Zeit! Es vergeht kein Angeltag ohne Fisch. Am Tierheim gehts ziemlich rund momentan und es sind auch einige gute Brocken dabei. Kleiner Tip, Köder der Brut anpassen und Methoden variieren. Hab zwei Ü80er gefangen am Mikroköder (max. 4cm lang).
 

BigZander

New Member
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Also die Zander laufen brutal zur Zeit! Es vergeht kein Angeltag ohne Fisch. Am Tierheim gehts ziemlich rund momentan und es sind auch einige gute Brocken dabei. Kleiner Tip, Köder der Brut anpassen und Methoden variieren. Hab zwei Ü80er gefangen am Mikroköder (max. 4cm lang).
Kann das von JigJigHurra nur bestätigen es vergeht kein Angeltag ohne Fisch läuft sehr gut zur Zeit. JaTierheim ist wirklich gut was die dickeren Brocken angeht aber auch die Maulbeerinsel ist nicht ausser acht zu lassen....immer für überraschungen gut.
 

Mork

Member
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Irgendwas mach ich falsch. War gestern an der Insl (aber nur 90 Minuten) und weder auf Wobbler, Gummifisch oder Blinker hat sich was getan. Aber es waren definitv viele Fische da (habe sie gesehen und die Möven waren ganz wild unterwegs)

Naja heute neues Glück :)
 

Maehae

Member
AW: Tips für Mannheim und Umgebung

Nachdem ich mich nun endlich offiziell vorgestellt habe, nun hier mal die zaghafte Frage, ob es noch Leute aus der Region Heidelberg gibt, die hier unterwegs sind, auch wenn der Thread etwas eingeschlafen scheint?

Ich bin, obwohl schon das zweite Jahr am Neckar, noch blutiger Anfänger, was Fließgewässer und eben auch den Neckar betrifft und würde mich sehr freuen, wenn ich mal mitgehen dürfte :) Auto hab ich, könnte also auch mal jemanden abholen ;)
 
Oben