Tobiasfisch auf Plattfisch

torino

Member
Hallo
ich finde es wurde nie so wirklich das wichtige über diesen Köder gesagt ! Wie ködert man ihn an ? Nimmt man von ihn Stücke oder den ganzen Fisch auf Plattfisch ? Und wenn man den Fisch ganz anködern kann dann wie groß können dann die Fische sein ? Und was nimmt man für Haken Größen ? Und man sagt ja man sollte für den Fang dieses Köders ein Heringsvorfach mit kleinen Haken nehmen nur man sagt auch mit Goldenen Haken können es keine anderen sein ?
Und dann halt schreibt einfach was noch wichtig sein könnte darüber !!
 

FangeNichts5

Raubfischteam-Oste
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Tobiasfische (hier werden sie auch Sandaale genannt) fängt man meistens zufällig. Entweder hakt man sie seitlich, oder sie beißen regulär, wobei ersteres öfter eintritt. Ob man es wirklich gezielt versuchen kann, bezweifle ich. Meistens sind es Zufallsfänge.

Auch die Wirkung auf Plattfisch ist mir unbekannt, sie sind aber ein guter Raubfischköder. Vor allem Dorsche (mit viel Glück auch ein Wolfsbarsch) ziehen sich gerne einmal nen Sandaal rein. Wie man den anködert, ist Geschmackssache. Man kann ihn in Stücke schneiden oder ganz lassen und ähnlich wie einen Gummifisch "aufziehen". Ich würde dafür, je nach Größe, mindestens einen 2/0er Haken nehmen.#

Ich hoffe, ich konnte helfen.#6

P.S. Warum versuchst du es denn nicht mit Wattwürmern auf Plattfisch? M. M. nach wesentlich fängiger.
 
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Hallo torino,

ich habe von einem alten französischem Brandungsangler am Atlantik folgende Anköderung gezeigt bekommen (selbstverständlich beim toten Sandaal):

Der Haken wird durch die Augen geführt, herum gedreht und im Nacken nochmals durch gestochen. So flattert er schön mit der Strömung und ich habe so prima Steinbutt und Wolfsbarsch gefangen.

Ich gebe aber FangeNichts5 recht. Für unsere Platten (Kliesche und Co.) würde ich eher Wattwurm und Ringler nehmen. Steinbutt geht aber wirklich gut auf Sandaal.

Viel Erfolg.

Steinbuttschreck
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Tobiasfische (hier werden sie auch Sandaale genannt) fängt man meistens zufällig. Entweder hakt man sie seitlich, oder sie beißen regulär, wobei ersteres öfter eintritt. Ob man es wirklich gezielt versuchen kann, bezweifle ich. Meistens sind es Zufallsfänge.

Auch die Wirkung auf Plattfisch ist mir unbekannt, sie sind aber ein guter Raubfischköder. Vor allem Dorsche (mit viel Glück auch ein Wolfsbarsch) ziehen sich gerne einmal nen Sandaal rein. Wie man den anködert, ist Geschmackssache. Man kann ihn in Stücke schneiden oder ganz lassen und ähnlich wie einen Gummifisch "aufziehen". Ich würde dafür, je nach Größe, mindestens einen 2/0er Haken nehmen.#

Ich hoffe, ich konnte helfen.#6


Hallo Timo,#h

was den Fang von Tobis angeht,so hat Torino schon Recht.Vor Jahren gab es in HS einen guten Bestand an Tobis.
Ich habe viele Jahre meinen Köderbedarf damit decken können.Das Heringsvorfach wurde so weit wie möglich ausgeworfen,und mit einer sensiblen Rute langsam über Grund eingezogen.Kleinste Heringsfetzen am Haken wurden gerne genommen.Ohn geht aber auch,wenn auch schlechter.
Leider gibt es in HS bedingt durch die Saugbagger keinen
nennenswerten Bestand mehr.:r
4-5cm lange Stücke vom Tobi haben mir über Jahre viele Aale
bis über 3 Pfund im Hafen beschert.
Würde zugunsten eines frischen Tobis jederzeit auf Wattwürmer verzichten.Aber sie müßen frisch sein.Selbst welche vom Vortag fangen bereits schlechter.:m

Gruß
Jürgen |wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:

Steinbuttt

am Wasser zuhause
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Hallo
ich finde es wurde nie so wirklich das wichtige über diesen Köder gesagt ! Wie ködert man ihn an ? Nimmt man von ihn Stücke oder den ganzen Fisch auf Plattfisch ? Und wenn man den Fisch ganz anködern kann dann wie groß können dann die Fische sein ? Und was nimmt man für Haken Größen ? Und man sagt ja man sollte für den Fang dieses Köders ein Heringsvorfach mit kleinen Haken nehmen nur man sagt auch mit Goldenen Haken können es keine anderen sein ?
Und dann halt schreibt einfach was noch wichtig sein könnte darüber !!
Hallo torino,

ich ködere meine Tobis so an:
Ich nehme einen 1er Plattfischhaken und führe den am Vorfach mit der Ködernadel nach hinten durch den Tobi und zwar so das ich den Haken aus den Kiemen schauen lasse. Dann führe ich ins Maul Zahnstocher aus Holz ein, so daß er ganz leichten Auftrieb bekommt. Ein paar Zentimeter hinter dem Fisch schalte ich dann ein Bleischrot aufs Vorfach.
Optimal ist es dann, wenn sich der Tobi bei Wasserbewegungen leicht vom Boden abhebt.
So verhalten sich Tobis auch real - die stehen oft auf dem Grund um bei Gefahr sofort im Sand zu verschwinden.

Auf Steinbutt kannst Du ruhig einen ganzen Tobi verwenden, in so ein Steinbuttmaul paßt ne Menge rein.

Gruß Heiko
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Moin,

Tobis sind auch exzellente Mefoköder! Hatten auf ner 100er Langleine mal ein paar Haken mit Tobis bestückt und auf alle hatten wir Mefos.

Wenn ich mal welche habe, dann ziehe ich sie, egal für welchen Zielfisch, auf wie einen Twister. Da ich auch schonmal Platten hatte, die von dem Vorfach gleich beide Haken inhaliert haben, denk ich mal, dass die vor so nem zierlichen kleinen Fischchen auch nicht halt machen.

Mit Glück kann man sie übrigens vor Fehmarn/Niobe nahe der Untiefentonne gut fangen.

Gruß
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Tobis sind auch exzellente Mefoköder! Hatten auf ner 100er Langleine mal ein paar Haken mit Tobis bestückt und auf alle hatten wir Mefos.
In Norwegen?

In Deutschland wohl eher nicht, oder!? ;-)

TL
Rolf :)
 

shorty 38

Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Hallo, im Norden von Dänemark kannst Du auf Bauernhöfen, Tankstellen, Häfen und Angelläden Tobis (Sandaale) flächendeckend kaufen. Ferner sind sie sehr leicht mit dem Heringsvorfach an den Innenmolen von Hanstholm zu fangen. Ich habe sie immer aufgezogen (tot) oder auch stückchenweise gefischt. Sie fangen im Frühjahr oder hauptsächlich im Sommer viele Hornis und Makrelen an der Wasserkugel oder am Spiro. Beim Grundangeln von der Mole sind sie ein guter Ersatzköder zum Watti oder zum Ringler. Solltest Du dort oben mal keine Würmer bekommen, greif einfach auf gefrorene Tobis zurück. Gruß Shorty
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Doch, doch, das war in Deutschland! Ist aber auch schon etwas her |rolleyes

Gruß



Und du hast die Erlaubnis in Deutschland mit Langleine
zu fischen ?#c


Gruß
Jürgen |wavey:
 

shorty 38

Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Respekt, 100 Haken auf einer Langleine und dann noch Meerfollen. War das eine schwimmende Langleine oder eine Grundleine? |kopfkrat Gruß Shorty
 

Seatrout

Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Jeder kann sich in SH die Erlaubnis zum fischen mit der Langleine kaufen.

Kostet so um 20€ für 2 Jahre.

Nennt sich dann Hobbyfischerei und ist ein Zusatz zum Fischereischein.

Beste Grüße
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Jeder kann sich in SH die Erlaubnis zum fischen mit der Langleine kaufen.

Kostet so um 20€ für 2 Jahre.

Nennt sich dann Hobbyfischerei und ist ein Zusatz zum Fischereischein.

Beste Grüße




Danke,wieder was dazu gelernt.Tolles Bundesland.#6

Gruß
Jürgen |wavey:
 

Rosi

ostseetauglich
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Auf jeden Fall sind Tobis scharf auf etwas glitzerndes. Das kann ein Fussel Mylar aus der Bindestube sein, mit irisierendem Licht. Die Tobis wollen diesen vermeidlichen Gegner verbeißen und hängen dann am Haken. Nicht mit dem Maul, sie wurden gerissen. Hatte ich schon oft,jedoch noch nie am Heringsvorfach.

Flundern mögen lieber Wattis.
 

Northcoast

Bellynaut
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Moin,

Hat jemand ne Idee wo man aktuell Tobis frisch oder Tk beziehen kann?
Welche Köderfische könnte man alternativ für Platt-und Leo Angelei in der Ostsee verwenden?

Grüsse North
 

Eristo

Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Jeder kann sich in SH die Erlaubnis zum fischen mit der Langleine kaufen.

Kostet so um 20€ für 2 Jahre.

Nennt sich dann Hobbyfischerei und ist ein Zusatz zum Fischereischein.

Beste Grüße
----------------------------------------------------

Meines Wissens ist die Langleine mit bis zu 100 Haken für Hobbyfischer in SH ab 01.01.2013 entfallen.#d

Ciao
Erich
 

kappi1974

Member
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Moin,

Hat jemand ne Idee wo man aktuell Tobis frisch oder Tk beziehen kann?
Welche Köderfische könnte man alternativ für Platt-und Leo Angelei in der Ostsee verwenden?

Grüsse North

Ich würde ebenfalls gerne wissen ob und wo man Tobis bestellen kann.Vielleicht kann mir/uns ja jemand welche schicken der an Tobis rankommt,natürlich gegen Bezahlung versteht sich.
Hier an der Nordseeküste bekommt man keine.Hab da schon so ziemlich jeden Fischer und Fischerreihafen abgeklappert :r
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Tobiasfisch auf Plattfisch

Ich würde ebenfalls gerne wissen ob und wo man Tobis bestellen kann.Vielleicht kann mir/uns ja jemand welche schicken der an Tobis rankommt,natürlich gegen Bezahlung versteht sich.
Hier an der Nordseeküste bekommt man keine.Hab da schon so ziemlich jeden Fischer und Fischerreihafen abgeklappert :r

Würde mal bei den Krabbenfischern nachfragen. Früher habe ich die Tobis häufig in deren Netzen gesehen.:m
 
Oben