Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Sportfischerprüfung JA oder NEIN?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    534
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Carp-MV

Member
Hallo liebe Gemeinde,

es gibt ja mittlerweile das Thema "Der Unsinn der Sportfischerprüfung" mit über 100 Seiten.

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=199335

Man kann also eindeutig sehen das dies ein heiß umstrittenes Thema ist und bleiben wird. Das brachte mich auf die Idee zu einer Umfrage, da ich doch gerne mal Wissen wollte wie die meisten im Board das hier nun sehen und wie nun eine Abstimmung am Ende aussehen wird.

Ihr könnt gerne hier erläutern warum ihr mit JA oder NEIN abgestimmt habt, aber ich bitte darum das niemand über die Aussage und Meinung eines anderes diskutiert.

Dafür ist das oben verlinkte Thema dann für euch da. Das ist wesentlich Übersichtlicher für die Leser wenn nicht nach jeder Meinung etliche weitere Beiträge vorhanden sind die diese zerreißen.

Beste Grüße euer Carp-MV
 
Zuletzt bearbeitet:

daci7

Grobrhetoriker
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Zur Abstimmung wäre es hilfreich, wenn du das ganze als Umfrage anlegst ;)
 

ToxicToolz

... ... ... ... ... ...
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Dauert doch immer nen paar Min. bis die Umfrage frei ist. Geduld Jungs.



Gruß Toxe
 

.Sebastian.

Active Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Um da aber eine verlässliche Aussage dazu ableiten zu können, müsste vorab geklärt werden, wieviel % der Boardis einen F-Schein besitzen und wieviele nicht.
 

Professor Tinca

Virtuose mit Pose!
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Beischreibung der untersuchten Population.

Die ist doch offensichtlich!;)

Ein lockerer Querschnitt durch die angelinteressierte Bevölkerung ist hier im AB versammelt.

Oder gibt es da bessere und schlechtere?
Oder tritt evtl. eine Änderung der Wertigkeit durch das Vorhandensein eines Fischereischeines ein ?
 

Carp-MV

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Ich denke mal es ist eher unwichtig wieviele davon einen FS besitzen oder nicht. Sicherlich wird so eine Abstimmung nie ein absolutes korrektes Meinungsbild ergeben aber man wird schon Ansätze erkennen können wie es um diese Frage eigentlich steht. Ich gehe mal davon aus das ich nicht der einzige bin den das interessiert. ;-)
 

Firehawk81

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Sorry ich könnte hier nur mit einem Jein Antworten.

Mal als ganz kurze Erklärung:

Lehrgang + Prüfung (so wie sie jetzt ist) = Recht Sinnfrei (für mich)

Schulung/Lehrgang ab einem bestimmten Alter, ja.
Aber auch freies Angeln (Friedfisch) für "Kinder" und angeln in Begleitung.
 

ernie1973

NICHT Mundtoter! ;)
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Von mir ein "Ja" - und gerne auch eine Prüfung in "gepimpter" - also inhaltlich verbesserter Form!

Ernie
 

Professor Tinca

Virtuose mit Pose!
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Schulung/Lehrgang ab einem bestimmten Alter, ja.
Aber auch freies Angeln (Friedfisch) für "Kinder" und angeln in Begleitung.
Meinst du echt, die brauchen später noch einen Lehrgang wenn sie schon als Kinder/Jugendliche jahrelang geangelt haben?

|wavey:
 

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

von mir ein klares nein ohne wenn und aber! Und ja ich habe eine FS.
Gruß Knurri
 

Carp-MV

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Sorry ich könnte hier nur mit einem Jein Antworten.

Mal als ganz kurze Erklärung:

Lehrgang + Prüfung (so wie sie jetzt ist) = Recht Sinnfrei (für mich)

Schulung/Lehrgang ab einem bestimmten Alter, ja.
Aber auch freies Angeln (Friedfisch) für "Kinder" und angeln in Begleitung.
Ja dies war auch Absicht von mir das es nur ein Ja oder Nein gibt. Ich will halt gerne mal sehen ob die Mehrheit lieber eine Angellizenz "käuflich und ohne Prüfung" wie auch in anderen Ländern oder lieber weiterhin nur mit einer bestandener Prüfung wünscht.
 

acker

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Von mir ein "Ja" - und gerne auch eine Prüfung in "gepimpter" - also inhaltlich verbesserter Form!

Ernie
Ja, inhaltlich tiefer und Bundesweit einheitlich .#6
 

antonio

Active Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Ich denke mal es ist eher unwichtig wieviele davon einen FS besitzen oder nicht.

sehe ich nicht so, denn das beeinflußt das ergebnis.
und eine umfrage mit neutraler aussagekraft wirds nie geben.
kommt immer auf die fragestellung und auf den personenkreis der befragt wird an.
frei nach dem motto : traue keiner statistik, die du nicht selber gefälscht hast.



Sicherlich wird so eine Abstimmung nie ein absolutes korrektes Meinungsbild ergeben aber man wird schon Ansätze erkennen können wie es um diese Frage eigentlich steht. Ich gehe mal davon aus das ich nicht der einzige bin den das interessiert. ;-)
antonio
 

HAKSE

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Meiner MEinung nach dient die Fischereischeinpflicht in erster Linie dem deutschen Drang für alles eine Veramtung zu wollen und andererseits der Finanzierung einiger Verbände und Institutionen.Es sollte verpflichtend sein unkomplizierte Wochenendlehrgänge mitzumachen und dann ist auch schon alles wirklich relevante abgegolten. Mehr gibt es eh nicht sinnvolles zu lernen.
 

ToxicToolz

... ... ... ... ... ...
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Von mir auch ein "JA". Da man ja eh nur mit JA oder NEIN Antworten kann, brauch ick meine Antwort ja och nich erklären, macht ja wenig Sinn.
Aber auch ich halte eine überarbeitete Variante der Prüfung und dem Kurs für längst überfällig.


Gruß Toxe


P.S. Ja auch ich habe einen Fischereischein.
 

Firehawk81

Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Meinst du echt, die brauchen später noch einen Lehrgang wenn sie schon als Kinder/Jugendliche jahrelang geangelt haben?

|wavey:

Jepp, mein ich. Ich denke da aber nicht so sehr an Fisch- und Gerätekunde. Sondern eher an Gesetzeskunde und Spezielle Fischkunde. Weil das doch schon eher etwas ist was man nicht so nebenbei mal mit aufnimmt.
 

antonio

Active Member
AW: Umfrage: Sportfischerprüfung oder frei erwerbbare Anglerlizenz

Ja dies war auch Absicht von mir das es nur ein Ja oder Nein gibt. Ich will halt gerne mal sehen ob die Mehrheit lieber eine Angellizenz "käuflich und ohne Prüfung" wie auch in anderen Ländern oder lieber weiterhin nur mit einer bestandener Prüfung wünscht.
welche mehrheit?
hier wirst du mit deiner umfrage nur die meinung ner mehrheit unter scheininhabern bekommen aber nie ne objektive mehrheit.

antonio
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben