Vergessen den Erlaubnissschein vom Verein zu verlängern

MAINLINE baits

New Member
Dieses Jahr ist mir etwas sehr unglückliches passiert. Ich habe meine Beitragskosten wie jedes Jahr überwiesen und nich daran gedacht mir den Stempel abzuholen auf welchem steht das deine Erlaubniss verlängert wurde.

Nun bin ich gestern zum Vereinsheim gefahren um genau dies zu tun , ich habe ihr die Karte sowie meinen Schein ausgehändigt und hatte etwas Zeit während die Geschichte bearbeitet wurde.

Vor der Tür saß ein Angelkollege von mir und ich habe ihm Bilder von Karpfen und Barben gezeigt worauf die 2. Vorsitzende raus kam und fragte "zeig mal die große Barbe" . ich habe mir nichts dabei gedacht und ihr den Fisch präsentiert , darauf hin sagte sie "aber du hattest doch den Stempel noch garnicht" .

In dem Moment war ich erstmal leicht erschlagen und antwortete " ich war dort mit einem Kollegen der den Stempel hatte und habe ihm gezeigt wie man Barben fängt , es waren auch nur seine Ruten im Wasser ". Ich wurde das ganze jahr auch nicht einmal Kontrolliert oder gesehen (es gibt nur die bilder wo ich fische in den händen halte welche nicht von mir sind , klar habe ich ihm die Montage fertig gemacht und ihm erklärt wie es geht aber das war es auch ) .

Was denkt ihr ? wird das ernsthafte Konsequenzen haben oder kommt man vielleicht mit einem Blauen Auge davon ?
 
Du hast pünktlich bezahlt, aber nur den Stempel nicht?
Also so, wie die EC-Karte, die offiziell nicht gültig ist, so lange sie nicht unterschrieben ist?!?

Normaler Mensch lacht drüber, bei einem Korinten kacker bist Du im Arsch.

Entschuldige Dich für die Schusseligkeit und spende `nen Fuffi/Hunni für die Jugend, dann sollte sich das unbürokratisch aus der Welt schaffen lassen...
(Das wär bei mir aber schon direkt in der Situation erfolgt...:whistling)
Und wenn so etwas wirklich ein Problem ist, würde ich mir Gedanken machen, ob ich im richtigen Verein bin...

Um mit einem blaune Auge davon zu kommen, würde ich aber jedenfalls kein indirektes Geständnis im Internet ablegen:
Man weiß nie, wer da mitließt...;)
 

sprogoe

-Privatier- sponsert by DRV
In was für einem altmodischen Verein bist Du denn? Bei uns gibt es keinen Stempel, sondern eine Beitragsmarke, die der Schriftführer nach Zahlung des Beitrages jedem aktiven Mitglied zuschickt. Anhand Deines Kontoauszugs konntest Du doch jederzeit nachweisen, daß der Jahresbeitrag gezahlt wurde, fertig. Die Sache würde ich mal echt auf der nächsten Versammlung hinterfragen, "Schmiergelder" zahlen wäre für mich kein Option, das käme ja einem Schuldgefühl gleich.
 

Kochtopf

Chub Niggurath
Kannst ja mal fragen ob du das Geld für die Monate wieder bekommst wo du keinen Stempel hattest, ich wiederum hätte vermutlich gefragt ob das ihr besch... ernst sein soll. Nu ja.
 

Waller Michel

Well-Known Member
Das ist absolut deutsch !
Der Beitrag war bezahlt ,damit hast du doch deine Pflicht erfüllt! Hätte man dir doch sagen können, komm vorbei du bekommst noch einen Stempel, es war ja wohl bekannt das er dir noch fehlt?
Die sollen den reindrücken und gut ist! Wenn nicht, muss ich mich der Meinung bzw Frage anschließen, ob man im richtigen Verein ist?
Bei uns bekommt man auch ein Märchen zugesendet ,sobald das Geld abgebucht ist!

LG Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

Kochtopf

Chub Niggurath
Naja noch hat rt nix von Drohungen oder Konsequenzen geschrieben. Ich hätte an ihrer Stelle die Frage auch gestellt (for the lulz) um zu gucken wie der OP reagiert - wenn da tatsächlich was kommt wäre es mE unfassbar
 

Toni_1962

freidenkend
Was willst du nun genau hören ?
Kaffeesatzleserei?
Wenn du wissen willst, was dich erwartet, frage doch beim Vereinsvorstand nach,
wenn du die Glaskugel willst und ein pauschale Diskussion über ScheiZZvereine und ihre SchiZZvorstände, dann frage natürlich immer hier im AB!
 
Oben