Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Minimax

Ükel Champion 2021
Ich liebe Rosenkohl auch, eine klassische leckere Beilage zu vielen guten Hausmannskostgerichten. Ruhig grosszügig die Aussenblätter entfernen, und herrlich wenn er zart doch bissfest ist und mit der ganz leichten herben Note, etwas Muskat und darüber Braune Butter mit Bröseln. Da schmückt und rundet er den Sonntagsbraten, Kartoffeln und Soss ab.

Nicht jeder mag ihn, dann kann man aber auch Blumenkohl nehmen. Ist auch was feines.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gert-Show

OCC 2021 (Erster)
Ich liebe Rosenkohl auch, eine klassische leckere Beilage zu vielen guten Hausmannskostgerichten. Ruhig grosszügig die Aussenblätter entferne, und Herrlich wenn er zart doch bissfest ist und mit der ganz leichten herben Note, etwas Muskat und darüber Nraune Butter mit Bröseln. Da schmückt und rundet er den Sonntagsbraten, Kartoffeln und Soss ab.

Nicht jeder mag ihn, dann kann man aber auch Blumenkohl nehmen. Ist auch was feines.
Das ist völlig richtig. Aber er musst Frost bekommen haben, sonst ist er bitter.
Ich mag ihn auch z.B. nach dem Andünsten in der Pfanne angebraten, dazu irgendwelches Fleisch (Hähnchen, Pute oder Köttbullar) mit in der Pfanne gegart.
 

silverfish

zensierter User
Etwas aufwendiger. Aber voll lecker und buffettauglich.
Den Rosenkohl putzen , blanchieren in leicht salziger Muskatbrühe. Dann mit Bacon umwickeln ,peffern und ringsrum braten.Diese Grillpfanne eignet sich prima.
Screenshot_20230124-225424_Gallery.jpg
 

Bankside Dreamer

Well-Known Member
Etwas aufwendiger. Aber voll lecker und buffettauglich.
Den Rosenkohl putzen , blanchieren in leicht salziger Muskatbrühe. Dann mit Bacon umwickeln ,peffern und ringsrum braten.Diese Grillpfanne eignet sich prima.
Anhang anzeigen 431078

Die "Alles wird besser mit Bacon" Regel könnte hier zum ersten Mal an ihre Grenzen gelangen.
Rosenkohl und Mottenkugeln unterscheiden sich für mich quasi nur in ihrer Farbe. :laugh2
 

zulu

Well-Known Member
Mit Fischen wie geplant war heute Morgen leider nichts, immer noch zu starke Restwelle.
Darum musste ich mir was vom Tommy holen.

Da die Preise enorm gestiegen sind habe ich mich für 2 Hähnchenschenkel (kroatisch batak) entschieden.

Diese gewürzt
BATAK (2).JPG


und langsam mit Zwiebel und Knofi (luk češnjak) auf

BATAK (3).JPG

gegart und dann etwas power gegeben
damit sie auch schön braun werden

Dann etwas Dosenfutter Erbsen Mais Pilze (grašak kukuruz gljive) dazu.

10 Minuten später dann


BATAK (4).JPG


darüber gegeben und noch mal 10 Minuten mäßig erhitzt

Das sieht dann so aus


BATAK (1).JPG



Beilage Reis.

Reicht 2 Tage , gibt es morgen noch ein mal.
 

rustaweli

Well-Known Member
Sodele, fertig mit dem Eintopf für die liebe Familie.
IMG_20230125_082655.jpg

Wenn Frau und Kinder heimkommen erwartet sie lecker Linseneintopf.
IMG_20230125_101558.jpg

Jetzt nen Kaffee und dann geht es auch schon bald mit Rad&Bahn zum Schaffen.
Drückt mir auch die Daumen! Tabakzeug ist so gut wie leer und hoffe heute wenigsten den Start in den Nichtraucher Versuch zu schaffen. Oft scheiterte ich schon in den ersten Stunden.
Schönen Tag allerseits!
 

silverfish

zensierter User
Lieber Rusty
Wünsche Dir Durchhaltevermögen. Wenn der Jieper kommt, aufstehen ein paar Schritte machen ,tief d u r ch a t men.
Ein paar Mal die Bewegung des Auswerfens machen und ein tic tac Boilie einwerfen.

Alles Gute Silver
 

silverfish

zensierter User
Bei uns heute auch einfache bürgl. Küche.
Die Schenkel hatten wir schon 3 Monate nicht mehr. Das Leipziger Allerlei ist beim Kauf pur ,ohne Gewürze und vor allem ohne Mais ,welcher ükelmässig ja besser auf den Haken kommt.Die Sauce obwohl ich sie gemacht habe ,hat mich getriggert. Manchmal erstaune ich mich selbst.
20230125_150254.jpg
20230125_150304.jpg
 

Jason

Well-Known Member
KAPERN !?!??? :rolleyes:
GENUG Soss!?!??? :annoyed

R. S. :devilish
So wie man Ron73 mit Rosenkohl jagen kann, kann man mich mit Kapern jagen. Meine Missus mag sie ebenso nicht, und das ist auch gut so.
Und Soße, lieber Rheini war genug auf dem Teller. Die Kartoffeln schön mit der Gabel reingedrückt, vorzüglich. :love

Gruß Jason
 

Minimax

Ükel Champion 2021
Bei uns heute auch einfache bürgl. Küche.
Die Schenkel hatten wir schon 3 Monate nicht mehr. Das Leipziger Allerlei ist beim Kauf pur ,ohne Gewürze und vor allem ohne Mais ,welcher ükelmässig ja besser auf den Haken kommt.Die Sauce obwohl ich sie gemacht habe ,hat mich getriggert. Manchmal erstaune ich mich selbst.
Anhang anzeigen 431146 Anhang anzeigen 431147
So appetitlich die Speisen beim Auftun auch aussehen, und so groß die Augen sind, man kann sich immer auch noch mal nachnehmen, Just sayin' :hay

Aber sieht natürlich wieder sehr gut aus, v.a. die Sauce.thumbsup



Durch die gute Hausmannskost getriggert, krieg ich heute auch was Gutes, auch wenn die Kombi eigenwillig sit: Schweinchenrouladen, Nudelgratäng und Rosenköhlchen in Rahmsauce.
Ist aber nur auf dem Papier schön, alles Tiefkühl, Dose, Tüte. Da halt ich mich Tellerbildmässig lieber zurück, erspar Euch das und zeig was wenn ich mal wieder richtig koche.
 
Zuletzt bearbeitet:

silverfish

zensierter User
man kann sich immer auch noch mal nachnehmen,
Bis vor kurzem auch immer so gedacht.
Jetzt klappt es schon paar Tage keine Reste zu lassen. Heute sogar genau. Also was auf den Tellern zu sehen ist ,ist alles.
Es gab drei oder vier Schenkel ähnlich dem Preis. Die zwei waren auch die selbe Preisklasse. Aber schon augenscheinlich qualitativ besser. Geschmacklich bestimmt .
 
Oben