Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Hering 58

Hamburger Jung
fix ne Suppe gemacht aus frischen Zutaten :
1 Riesen Kartoffel, 1 Zucchini auch etwas größer, Möhre,Porree,Zwiebel,Tomate,etwas Hühnerbrühe,Petersilie,Schmand,Salz und Pfeffer und a Würstel ;-)
Hätte ich dir gar nicht zugetraut.Sieht aber richtig Lecker aus.thumbsup
 

Brillendorsch

Teilzeitangler
"mit Würstchen , Speck und anderem Gemüse."
Du bist ja ein richtiger Gemüsefreak :D
 

Minimax

Well-Known Member
Morgen ist bei uns Familienabendessentag, jeder kocht reihum im wöchentlichen wechsel. Soweit so gut. Neuerdings wurde Mrs. Minimax vegetarische Studentenuntermieterin integriert bzw. adoptiert bzw. hockt m.M.n. parasitär auf. Und da offenbar auch Mrs. Minimax Ältester versucht zarte Bande zu knüpfen -prinzipiell unterstützenswert- häufen sich an den letzten Mittwochabenden DInkelquiche, Quinoa-Broccilipfannen, Zucchini a la Achtsamkeit und derlei Unsinn mehr, noch dazu in Mikroportionsgröße und ohne Salz oder Gewürze.

Um Ein Zeichen zu setzen, konstruiere ich grade für morgen auf meiner Fleischwerft ein episches Schweine(weils fetter ist! So!)Gulasch. Ohne Chichi, aber dafür mit nem sehr großzügigen Klacks Erös Pista und orntlich Wein. Und Zwiebeln, 1:1.
Und damit keine Missverständnisse hinsichtlich der Botschaft aufkommen, hab ich den Rotkohl mit ner erheblichen Menge Griebenschmalz verfeinert, wie sichs gehört.
Als Zugeständnis werd ich morgen Knödel machen, Buletten als Beilage wären mir lieber. Es hat sich ausgequinoat, wenigstens für einen Tag.
Hugh,
Minimax

 

Testudo

Schützer und Nutzer
Im Knödel könnte man ein paar rösche Speckwürfel plazieren als Ersatz für die in Franken geliebten Kloßbrotbröckle, nur als gelebte Fleischeslust:whistling
 

Minimax

Well-Known Member
Im Knödel könnte man ein paar rösche Speckwürfel plazieren als Ersatz für die in Franken geliebten Kloßbrotbröckle, nur als gelebte Fleischeslust:whistling
Famose Idee, alter Knabe! Inzwischen ist das Gulasch fertig, jetzt muss ich es nur noch bis morgen gegen Mrs. Minimax, wenn sie gleich nach Maloche auf Kontrollbesuch kommt verteidigen (und gegen meinen nächtlichen Heißhunger)
 

Testudo

Schützer und Nutzer
DSC_0112.JPG
Wie ist denn die Attacke des Carnivoren auf die, die unseren Singvögeln ihr Futter streitig machen, ausgegangen?

Wir haben heute mal Steckrübeneintopf probiert, und es für essbar befunden. Allerdings gibt es andere Eintopf, die uns besser schmecken, so wird es bis zur Wiederholung wohl länger dauern.
 

Brillendorsch

Teilzeitangler
Steckrübeneintopf ist etwas speziell, aber seeehr lecker. Am besten mit Lamfleisch, Mettwürstchen und angebratenen Speck.
 
Oben