Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Bernd aus Berlin

Active Member
Metaxa hatte mich im Geschmack früher immer an Penatencreme erinnert. Ist das immer noch so? :laugh2
...vielleicht, weiß ich nicht.
Aber pur trinken kann man das Zeug nicht, ist zwischen "Pfui Deibel und "Sehr gewöhnungsbedürftig".
DOCH : Zum Kochen ist es einfach geil cooking1
 

ralle

Leichtangler
Teammitglied
Griechenland um die 6€ -- hätte auch Deutschen gekauft aber noch keinen gesehen.
 

Chief Brolly

Well-Known Member
Gestern und heute gab's bei mir Atlantische Kalmare mit Pommes Frites.
Die Kalmare habe ich zuvor eingelegt in Olivenöl mit gepreßtem Knoblauch und italienischen Kräutern oder Kräuter der Provence.

Ich nehme die tiefgefrorenen, auch die Kalmare. Die sind schon küchenfertig. Bei fangfrischen weiß ich nicht, wie man die saubermacht...

Von jeder Seite ca. 3min. bei mittlerer Hitze braten, bis sie dunkelrot werden.
Nach dem Servieren evtl. mit Zitronensaft beträufeln.
Zum trinken paßt ein Chablis oder ein Chianti.

Ich hatte eine selbstgemachte Apfel-Kirsch-Traubenschorle.

Viel Spaß beim Nachkommen und guten Appetit!
IMG_20200405_142235.jpg
IMG_20200405_142445.jpg
IMG_20200405_143418.jpg
 

hanzz

Master of "steht noch nicht fest"
Haben gestern Bock auf Pizza bekommen. Gab natürlich keine Hefe. Also Hefe selbstgemacht.
100g Bier, 1 EL Mehl, 1 TL Zucker. Über Nacht stehen gelassen. Werd jetzt mal den Teig ansetzen und dann mit dem Hund raus. Mal gucken ob er wird.
 

hanzz

Master of "steht noch nicht fest"
Also der Teig ist nicht richtig aufgegangen. Hab auch Pils verwendet. Man sollte eigentlich n Weizenbier nehmen.
Der Teig ließ sich aber gut verarbeiten und war recht fluffig. Pizza hat auf jeden Fall geschmeckt

IMG_20200405_174105.jpg
 

Justsu

...zum Glück gibt`s Fischläden
So, noch schnell die glaze trocknen lassen, dann gibt’s happa happa...
Die Rippchen sehen guuut aus! Aber ich habe da mal eine Frage, weil ich es nun schon öfter gesehen habe und mir nicht so recht einen Reim darauf machen kann... Vielleicht kannst Du ja Licht ins Dunkel bringen...

Wofür benutzt man einen Rippchenhalter, wenn man nur ein Rack macht? Das passt doch auch einfach so auf den Rost!? Ich dachte der einzige Grund für einen Halter ist die Platzersparnis...oder gibt es da weitere Vorteile die Rippchen so zu garen?

Beste Grüße
Justsu
 
Oben