Was ist besser Fluss oder See ?

Cool1997

Member
Was ist besser Fluss oder See ? allgemein es geht net um Fischart.
 

Professor Tinca

Virtuose mit Pose!
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Das wo es mehr Fische gibt.:m
 
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

kommt drauf an... fluss ist schwerer auf karpfen zu angeln weil du da von tag zu tag andere verhältnisse findest z.b wasserstand.... kann aber beides guten fisch bringen .... die karpfen aus dem fluss sind meist schlanker als die aus einem see der strömung wegen und meist sind die flusskarpfen auch bisschen kräftiger im drill....
 

NickAdams

Active Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

See ist nicht gleich See und Fluss ist nicht gleich Fluss. So ist es für einen schönen Angeltag zum Beispiel nicht unwichtig, ob starker Schiffsverkehr ist oder nicht. Mir ist ein stiller Fluss lieber als ein hektischer See und ein stiller See lieber als ein hektischer Fluss.

So long,

Nick
 

Slick

Active Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Ich angel am Fluß und würde dir zu einem schönen See raten.

In einem See können dir die Fische ned abhauen.:vik: im Fluß schon. :) und wenn du die Hotspots im See kennst fängst immer(meistens).Siehe Udo561s Bilder immer der gleiche Angelplatz.
 

Cool1997

Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Also ich angel aauch im Fluss (Main) aber da geht die letzte Zeit nix mehr igal welche Fischart
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Also ich angel aauch im Fluss (Main) aber da geht die letzte Zeit nix mehr igal welche Fischart
Das Problem gibt's aktuell an vielen Flüssen. Es hat bis jetzt viel zu wenig geregnet, es gab viel zu wenig Schmelzwasser aus den Bergen und die Pegelstände sind deshalb besorgniserregend niedrig, das Wasser viel zu klar. Da beißt selbstverständlich kaum ein Fisch.#c
 

Ein_Angler

Schönwetterangler
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Ein See finde ich ist immer etwas schwerer zu beangeln als eine Fluss, weil die Fische auch ein bisschen vorsichtiger sind und nicht so neugierig wie die Artgenossen im Fluss. Aber dafür kann man im See meist wunderbar mit Pose angeln, was in einem Fluss wenn er nicht gerade sehr langsam ist, sich schwieriger gestalltet. Aber muss Sensitivfischer zustimmen das bei den momentanen Bedingungen auch im Fluss schwer ist zu angeln.
 

Slick

Active Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Also ich angel aauch im Fluss (Main) aber da geht die letzte Zeit nix mehr igal welche Fischart
Probiere es mal so kurz vor Sonnenaufgang,das bewirkt Wunder.Ich angle auch am Main ,aber in Wertheim und Abendansitze oder Ansitze von Früh(9-10 Uhr) bis Abends oder zu später Stunde bringen es bei mir auch nicht.Musst halt circa 1 Stunde vorher da sein (vor 5 Uhr) um dein Equipment aufzubauen.
Da siehst du dann die vermeintlich todgeglaubten Angelplätze wie sie zu leben erwachen und einige Bisse bringt das auch mit sich.:vik:
 

Slick

Active Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Hi,
das liegt ja an dem Zaun , wir haben da bei uns im See unter Wasser einen Zaun , da können die Fische nicht raus ;)
Gruß Udo

So ein Zaun ist schon was feines.Schade das ich nicht sowas hier habe.#h

@Cool1997

Ich z.B. feeder frühs im Dunkeln Knicklichthalter(Knicklicht) dran und orientiere mich an den Bäumen in meiner Nähe.Es macht schon richtig Spaß und schön kalt ist es auch noch,anstatt Abends anzusitzen.

p.s. höhere Sauerstoffgehalt in den Morgenstunden
 

Wizard2

ist am Barscheln
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

..............

p.s. höhere Sauerstoffgehalt in den Morgenstunden

das hab ich aber anders in erinnerung;) über nacht verbrauchen die pflanzen den sauerstoff anstatt ihn zu produzieren. daher ist morgens der sauerstoff gehalt im vergleich zum restlichen tag recht gering.
 

cafabu

Active Member
AW: Was ist besser Fluss oder See ?

Also wenn ich Fischlos am See sitze, denke ich wärst Du bloß an den See gegangen.
Wenn ich Fischlos am See sitze, denke ich wärst bloß an den Fluss gegangen.
Carsten
 
Oben