Was ist los auf der Knock?

AW: Was ist los auf der Knock?

Das mit den Wattis dürfte im April kein problem sein!!
Wir haben die auch schon im Februar gegraben (nicht in diesem) und da hat es vorher auch gefrohren etc.
Super, vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dann kann ich ja loslegen.....
Gruß Thorsten
 
AW: Was ist los auf der Knock?

So, nach einem tollen Osterurlaub, wo die durchschnittliche Tagesausbeute bei 6 Plattfischen lag, geht es jetzt ab dem 10.07.2010 für drei Wochen an die Nordsee. Mein Sohn und ich werden wieder an der Knock und am Diekskiel angeln.
Gibt es von dort aktuelle Fangmeldungen ? Bin über Antworten sehr dankbar.
Danke !! Viele Grüße Thorsten
 

angel-andre

Norge Fan
AW: Was ist los auf der Knock?

weiss jemand wie es zur zeit läuft? also letzte woche wurden schon wieder dorsche gefangen
 

Fanny

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

War einer mal wieder am Rysumer Nacken zum Brandungsangeln?Es ist ja fraglich,ob sich noch etwas fangen lässt,nachdem die Soleeinleitung dort gebaut wurde.MFG
 

Waldi

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Hi, angel-andre - Dorsche an der Knock beim Brandungsangeln Ende August bei 16 bis 18° Wasser - Wow- das ist wie Kontakt mit ET !!!!
Außer mal ein Aal oder ne Flunder geht nichts - versprochen !!!
Waldi
 

angel-andre

Norge Fan
AW: Was ist los auf der Knock?

hatte mich auch gewundert kann nur das weitergeben, was ich von ansässigen dort gehört habe.
 
AW: Was ist los auf der Knock?

So, nach einem tollen Osterurlaub, wo die durchschnittliche Tagesausbeute bei 6 Plattfischen lag, geht es jetzt ab dem 10.07.2010 für drei Wochen an die Nordsee. Mein Sohn und ich werden wieder an der Knock und am Diekskiel angeln.
Gibt es von dort aktuelle Fangmeldungen ? Bin über Antworten sehr dankbar.
Danke !! Viele Grüße Thorsten
Leicht verspätet noch mein kurzer Bericht vom Urlaub
in Norddeich vom 10-31.07.2010.
Es war so heiss, das die Nordsee phasenweise 25 Grad
hatte, und wir einmal um 17 Uhr an unserem Ferienhaus
38 Grad im Schatten hatten. Das wird wohl der Hauptgrund
gewesen sein, das wir nur 12 Fische bei 14 Angelversuchen
hatten. So wenig habe ich noch nie gefangen. Ein Aal von
51 cm war das Beste. An der Knock waren super viele Krebse
und Krabben, sodass die Haken nach knapp 5 Minuten schon
total leergefressen waren. Wir haben es auch in Diekskiel ein paar mal versucht.
Mein Sohn hat einmal 45 ausgeworfene Angeln gezählt. Dabei wurden zwei !!
Aale nur gefangen, wir hatten einen davon.
Na ja kann man nichts machen, in den Osterferien werde
ich es wieder mit meinem Sohn versuchen. Da läuft es garantiert besser, schlechter geht es wohl auch kaum.
Die Wattwürmer waren jedoch leicht zu graben, das war
fast das Beste beim Angeln.

Viele Grüße Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Niclas S.

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

So, ich wohne nun auch in Emden und würde gerne mal an der Knock oder auch im Bereich des Rysumer Nackens in die Brandung gehen.

Wo läuft es denn da gut? Bzw. läuft es da in dieser Jahreszeit überhaupt irgendwo gut?
 

Der Boris

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Moin!

War denn schonmal wieder einer an der Knock zum Brandungsangeln?

Lohnt es sich denn noch nachdem die Soleinleitung am Rysumer Nacken begonnen hat?

Gibt es irgendwelche Fangmeldungen

Danke schonmal für eure Antworten!

MfG Boris
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Moin Moin Zusammen,

wollte auch nur mal hören, ob es sich noch lohnt an die Knock zu fahren.

Wollte am WE meinen ersten Versuch auf Dorsch unternehmen und mich würde interessieren, ob man zu dieser Jahreszeit noch Wattwürmer findet?

Und welcher Köder noch gehen würde. Dachte vielleicht an Tauwurm eine Nacht mit Hering eingelegt |kopfkrat

Hoffe auf viele Antworten.
 

Upi

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Wattis müßte man eigentlich noch bekommen, schön tief graben!
Wir haben am 18.11 noch 1400 Stück ausgebuddelt.
 

Jacky Fan

Grobmotoriker mit Feingefühl
AW: Was ist los auf der Knock?

Bei uns sitzen die bei der Kälte etwas tiefer wie im Sommer.
Man muss schon mal 1 1/2 bis 2 Forken tief graben.
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

So ein kurzer Bericht von der Knock ;-)

Wattwürmer Buddeln war wirklich was für Große GRINS

Habe in 1 1/2 Std. 50 St gefunden dann alles fein aufgebaut und schön losgeangelt.

Nach gut einer Stunde zuckte die Rutenspitze. Also Fühlung aufgenommen und angefangen das 150gr Krallenblei landwärts zu kurbeln. Macht ja wirklich Laune.

Zur Verwunderung zappelte am Haken sogar ein Fisch. Habe mich wie ein Schneekönig gefreut. Wittling Nr 1 des Lebens aus der Nordsee. Herrlich.

Kurze Zeit Später folgte Wittling Nr. 2. Auch wieder zurückgesetzt.
Und dann gut eine Std vor Hochwasser wieder ein Rucken in der Spitze.
Fühlung Kurbeln und siehe da. Mini Nemo Dorschi Nr. 1 an Land.

Alles in allem kann ich sagen. Bin wohl voll dem Knock Virus verallen :vik: Denke das man mich dort wohl jetzt öfter finden werdet.

Kurz vor Hochwasser kam noch ein weiterer Angler, der mit Tauwürmern loslegte. hatte auch nach kurzer Zeit 2 Wittlinge.

Also scheint dieser Köder wohl auch zu laufen. Beim nächsten Mal werde ich eine Rute mit Wattis und eine mit Tauwurm beködern, dann hat man mal einen Vergleich.

Ich halte euch auf dem laufenden. Vielleicht schaffe ich es morgen wieder an die Knock. War von euch denn schon wieder mal einer los?
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Danke Upi,

Ja war echt interessant :q Aber das Wattwürmer so tief stehen können, mein Gott hätte ich nicht gedacht. Vielleicht eine etwas dumme Frage, aber sind die Würmer wirklich nur auf diesem kleinen Feld konzentriert???
Oder gibt es diese im gesamten Bereich vom Anleger???

Und vielleicht kann mir einer sagen ob es noch besser wird je weiter man Richtung Spitze geht? War jetzt so Höhe dritte Buhne. #h

Euch allen noch einen schönen dritten Advent. Vielleicht sehen wir uns ja mal an der Knock :vik:
 

Upi

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Also wir haben die Wattis in Accumersiel gegraben und da waren überall welche. Wir sind aber auch weiter raus gelaufen, da kommt ein Priel und da war es echt Super teilweise 4 auf einen Streich, so konnten wir mit 8 Personen ca 1400 Stück in ca. 1,5-2 Stunden buddeln. ( 18.11.2010 )
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Hello Again,

Upi sag mal ward ihr den schon wieder mal los? Wie waren die Fänge? Schon irgendwelche maßigen Dorsche?

Muss gestehen, da bin ich wirklich heiß drauf ;-)
 

Upi

Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Ähm wir waren nicht an der Knock, es ging doch um Wattis buddeln!
Wir waren auf Langeland.
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

Na, klingt ja noch viel Besser #h War heute Vormittag wieder los. Aber außer Nase wischen nichts gewesen.

Bleibe aber am Ball und werde weiter berichten
 

minibarsch

New Member
AW: Was ist los auf der Knock?

So Freunde es ist wieder soweit. Herrliches Wetter und um 12:30 NW Wattis buddeln.

Irgendwie sind wir Angler ja auch ein Volk für sich. Wurde gestern wirklich gefragt, ob ich ein so schlechtes zu Hause habe, oder was mich sonst veranlassen würde bei diesem Wetter an die Nordsee zu gehen.#d

Hier im Board verstehen einen die Menschen, gibt doch nichts schöneres als draußen zu sein und zu fischen. Und noch ist die Nordsee ja nicht dicht gefroren also geht das Spiel weiter :vik:

Warten auf den Dickdorsch in der Brandung GRINS. Man hat ja bei Waldi gesehen unverhofft kommt oft, naja zumindest einmalig :q

Werde wenn ich es schaffe heute Abend gehorsam Meldung machen über den heutigen Tag.

Euch allen einen schönen Tag und viele dicke Fische:)
 
Oben