Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

kallebo08

Member
Hallo Leute|wavey:|wavey:!
Im letztem Herbst habe ich mit dem Fliegenfischen angefangen und direkt eine hübsche Regenbogenforelle gefangen.
Direkt neben dem Forellensee , in dem ich die Forelle gefangen hab, liegt ein Natursee , der durchschnittlich 2-3 m Tief ist und schlammigen Boden aufweist. In diesem See habe ich schon viele Barsche (der grösste war 43 cm lang) und Hechte (der grösste war 83 cm lang) gefangen. Den See kennen nicht viele , und deswegen herrscht hier auch wenig Befischungsdruck ( ausser wenn ich dort bin:q:q:q).Das hat aber den Nachteil , das die Fische dort aber keine Hightech Köder nehmen und eher auf den effzet Blinker und auf Spinner beissen als auf Jerkbaits , Gummifische usw. Hat jemand einen Fliegentipp ( ich benutze eine 5/6 Rute) ? Wenn ja würde ich mich sehr freuen #6#6#6.

Gruß kallebo08
 

Fangnix

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Mal angenommen, ich dürfte nur noch ein Muster fischen, dann wäre das sicherlich der Wooly Bugger! Probieren würd ich zuerst gedeckte Farben wie Olive, Braun und Schwarz, wenn das nicht geht Schockfarben. Hakengröße für Barsch von 8 bis 2.
Gibt sicherlich noch einige andere Fliegen die sehr fängig sind, aber der Wooly Bugger ist einfach genial und auch leicht zu binden.
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Du brauchst nicht so viel Geld ausgeben!
80% aller Barsche mit der Fliege hatte ich mit einem Olivgrünen Streamer mit Goldkopf der etwas Glitter eingebunden hatte.
http://www.ffe-shop.de/catalog/product_info.php?cPath=144_147&products_id=794 Ziemlich genau so sieht das Ding aus.
Bis auf wenige Ausnahmen biss der Rest auf eine kleine Nymphe mit Golddraht.
Genau diese:
http://www.inselcrew.de/themes/kategorie/detail.php?artikelid=944&source=2&refertype=1&referid=63

Generell gilt aber, wenn du einem Schwarm Barsche was vorsetzt nehmen sie in einem Großteil der Fälle. Zumindest war es bei mir so.

Bedenke aber dass Barsche Vorfachscheu sind.
 

Fangnix

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

@Bungo
Sag ich ja, Wolly Bugger ;) Ich glaube es macht keinen großen Unterschied ob nun gedubbt, mit normalen oder mit cactus-chenille gebunden...

Auf Nymphe hatte ich auch schon Barsche, allerdings nur kleine. Auf Streamer gehen zwar auch viele kleine Barsche, aber da waren hin und wieder mal größere dazwischen.

@kallebo08
Die sehen für mich eher so aus, als sollten sie Kunden fangen und keine Fische. Bis auf diesen Puschel am Schwanz spielt da doch nix unter Wasser!
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

@Bungo
Sag ich ja, Wolly Bugger ;) Ich glaube es macht keinen großen Unterschied ob nun gedubbt, mit normalen oder mit cactus-chenille gebunden...

Auf Nymphe hatte ich auch schon Barsche, allerdings nur kleine. Auf Streamer gehen zwar auch viele kleine Barsche, aber da waren hin und wieder mal größere dazwischen.
Ich hatte komischerweise an meinen Barschstellen mit dem Grünenglitter mit Goldkopf mit ganz großem Abstand den meisten Erfolg und kann mir nicht erklären warum!
Alles durchprobiert, von Weiß über Gelb orange, Pink, Silber,...
Der Streamer hat sich in der Lahn als absoluter Barschkiller erwiesen.
An einer Stelle wurden immer wieder 3-5cm kleine Fische zwischen den Steinen in den Gumpen gespült, also ein silbernes Fischimitat drauf, Döbel ging, Barsch nicht...
Meine Größten waren so gut 25cm schätze ich, also auch eher schlecht als Recht....


Die sehen für mich eher so aus, als sollten sie Kunden fangen und keine Fische. Bis auf diesen Puschel am Schwanz spielt da doch nix unter Wasser!
Also die sehen doch nicht schlecht aus, nur halt vollkomen überteuert. Iich war eben kurz davor mir welche zu bestellen ;) Die mittleren sind optimale Nachbildungen von kleinen Futterfischen. Kann mir sehr gut vorstellen dass die zwei absolute Killer sind, vorallem im Frühjahr wo viel Brut unterwegs ist.
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Moinsen Kalle.

Ein sehr einfaches und sehr effektives Muster ist die Julee Tree #6

Auch bei eingetrübtem Wasser sehr gut einzusetzen

Schau mal hier: http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.fliegenfischer-forum.de/fliegen/fly0003.jpg&imgrefurl=http://www.fliegenfischer-forum.de/meerfore.htm&usg=__Saoo_j94Hv6qdiR9I00tV-tCYGo=&h=80&w=120&sz=3&hl=de&start=2&um=1&itbs=1&tbnid=2UEJoWIDq54YfM:&tbnh=59&tbnw=88&prev=/images?q=julee+tree+fliege&gbv=2&hl=de&sa=N&um=1


Diese Seite dürfte für dich auch interessant sein: http://barsch-alarm.de/
 

Perch

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Pass auf mit den Hechten^^
mir hat schon ein Hecht an der Okertalsperre fast die 5er rute kaputtgehauen, der ist auch auf nen kleinen wooly bugger gegangen :q macht aber mächtig spaß auf barsch mit fliege da man nie weiß ob nen größerer hecht am platz ist...
zu den fliegen ist eigentlich schon alles gesagt worden.
 

Flatfischer

Hardcore-Fliegenfischer

kallebo08

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

sind diese epoxy Fiscchen denn beschwert ? |kopfkrat|kopfkrat
Das konnte ich aus der Beschreibung nicht entnehmen.
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Pass auf mit den Hechten^^
mir hat schon ein Hecht an der Okertalsperre fast die 5er rute kaputtgehauen, der ist auch auf nen kleinen wooly bugger gegangen :q
Wie groß war er denn wenn er die 5er fast zerhauen hat, 1,35m?^^

sind diese epoxy Fiscchen denn beschwert ? |kopfkrat|kopfkrat
Das konnte ich aus der Beschreibung nicht entnehmen.
Wenn nicht einfach ein Klemmblei 10cm davor und fertig.
Vorallem taumeln dann die Streamer noch mehr.
 
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Du kannst ja auch Lachsfliegen nehmen. Green Highlander oder im Sommer auch Red Butt (Schwarze Schwinge und roter Schwanz ) gehen da ganz gut und sehen auch noch gut aus. Auf die Red Butt sind auch Döbel ganz verrückt. Wenn du eine stärkere Rute hast, ist ein kleiner Hechtstreamer der beste Köder für große Barsche. Ich würde die Fliegen an einer Sinktip anbieten. Die großen stehen oft unter Abbruchkannten und stoßen dann auf Kleinfische die sich über die Kannten hinauswagen und Jagen diese dann bis in 5cm tiefes Wasser. Sehe ich des öfteren ;-)

Gruß dir Bungo und auch allen anderen!!
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Die großen stehen oft unter Abbruchkannten und stoßen dann auf Kleinfische die sich über die Kannten hinauswagen und Jagen diese dann bis in 5cm tiefes Wasser. Sehe ich des öfteren ;-)

Gruß dir Bungo und auch allen anderen!!
Das konnte ich auch schon oft beobachten! Vorallem in den Abendstunden. Die waren dann immer wie im Rausch. Wenn so eine Hand voll Barsche in einen Kleinfischpool schießt. Da hab ich übringes welche mit der Tschernobyl Ant gefangen, spektakuläre Bisse kann man da nur sagen!

Gruß zurück :)
 
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Danke für die Antwort. Ich hatte vergessen zu schreiben , dass das Wasser naturtrüb ist . Was haltet ihr von den hier: http://www.rudiheger.eu/product_info.php?info=p1224_Realistic-Streamer-Set.html
Auf den Link möchte ich nicht weiter eingehen.
Aber wenn der See naturtrüb ist, muss der Köder auffällig sein und wie man so sagt richtig Radau machen. Dies gelingt sehr gut mit einem Popper. Barsche reagieren fast so gut auf Geräusche wie der Wels. Für den ich ein Muster enntworfen habe. Ist natürlich für Barsche zu groß. Aber man kann es ja etwas kleiner gestalten ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

kallebo08

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Ich werde wohl mit einem Stahlvorfach fischen . Brauche ich ein spezielles ?



Gruß kallebo08
 

Flo66

Herbalist
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Ich würde ein 7x7 nehmen, da wie schon geschrieben, Barsche Vorfachscheu sind.

MfG
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Also wenn ich nur auf Barsch mit kleinem Streamer gehe fische ich meistens 18er monofiles Tippet.
Da kann dann schonmal ein Hechtchen dabei sein. 30er nehmen auch ma den kleinen Streamer. Stahl bei kleinen Streamern ist absolut unnötig.
Immer mit Stahl zu fischen ist übringes besonders der Fliege auch nicht das Wahre. Es schlägt mit der Zeit aus und einige Fische beißen bei Stahl schlechter.

Wenn du auf Großhecht gehst gibts viele Möglichkeiten. Nur lass die Finger von Hartmono. Habe am eigenen Leib mehrmals erlebt, dass große Hechte es einfach durchbisschen haben. Streamer werden wegen dem sehr geringen Gewicht oftmals sehr sehr Tief inhaliert, was die Gefahr des Durchbeißens sehr erhöht.
Ich bin nach viel rumprobieren mittlerweile bei Großhechtjagd hier gelandet:
http://www.ffe-shop.de/catalog/product_info.php?cPath=50_219&products_id=1468
Zwar teuer, aber knotbar wie Mono und ultra stabil und geschmeidig.
Ich knote davon immer 40-50cm an ungefähr 2m Hartmono.
Trägt 10kg und ist nicht zu durchbeißen.
 

Fangnix

Member
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Genau, wenn man geziehlt auf Barsch fischt ist es witzlos ein Stahlvorfach zu benutzen. Erstens fängt man keine Barsche mehr und zweitens kam es bei mir bisher beim Streamern nicht vor, dass ein Hecht den Barschstreamer genommen hat.
Beim Twistern hab ich es erlebt dass Hechte normales Mono als auch (recht dünnes) FC so schnell durchbeißen, dass nichtmal ein Anschlag möglich war. Demenstsprechend denke ich, wenn mal ein Hecht den Streamer nimmt, verlierst du zwar den Streamer, aber dem Hecht wird schon nix zustoßen. Und sollte der Haken doch mal fassen, so denke ich dass der Hecht den schnell wieder loßwird, denn ich fische fast nur noch widerhakenlos.
 

Flo66

Herbalist
AW: Welche Fliegen/Streamer auf Barsch

Genau, wenn man geziehlt auf Barsch fischt ist es witzlos ein Stahlvorfach zu benutzen. Erstens fängt man keine Barsche mehr
Das würde ich so nicht unterschreiben, in meinem ehm. Vereinsee habe ich, da viele kleine Hechte im See waren, nur mit 7x7 Stahlvorfach auf Barsch gefischt und fast genau so gut gefangen. Ist vllt von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich, jedoch muss ich zugeben das sich nie ein Hecht an meinen Barschstreamer verirrt hat. Und wenn man wiederhakenlos fischt wird der Hecht, wie du sagtest, den Streamer auch eigentlich ohne Probleme wieder los.

MfG
 
Oben