Welche Schnur??? bei Bigbait - Baitcaster

Bellyfisher

Member
Hi Spezis,
mal ne Frage an die BigBait-Fraktion.

Ich will meine Bigbait-Baitcast-Combi das erste mal mit geflecht bestücken.
Habt ihr vorschläge?

Tragkraft?
Stärke?

Ich werfe Köder bis ca. 150g.

Gruß Belly
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
Moin,
20 bis 40kg Tragkraft wäre auch meine Empfehlung, je nach Terrain und absehbaren Beifängen. Ich habe aktuell ne 36er Power Pro drauf, welche deutlich mehr Wasser mitbringt als die 18kg Stroft die vorher drauf war; Wenn es nur ein wenig kälter wird mag ich das so nicht mehr fischen weil die Rollenhand permanent klatschnass ist.

Grüße JK
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
Balzer Ironline 8, gelb, 0,24mmm/19,5kg fische ich im Moment(diese Saison), hat auch bislang keine Probleme gemacht, aber ich würde eher zur 0,27mm raten(hab mit der 0,24mm im Moment kein absolut sicheres Gefühl)

Bleicht relativ schnell aus(was ich nicht schlecht finde, wenn sie dann so weiß /zart gelb ist), fällt dünn aus, hält tadellos, Abriebfestigkeit würde ich geringer einschätzen als die Power Pro, aber besser als die J-Braids von Daiwa und vom Preis her, kann man nicht meckern.
Power Pro gibt's glaube bald nicht mehr zu kaufen(nur noch Restbestände-> leider)
 
Oben