Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

KeineAhnung

New Member
Hallo zusammen!

Habe mich soeben mal hier registriert, da ich für einen Bekannten eine Rute kaufen soll. Dieser wiederum möchte die Rute ebenfalls für einen Bekannten, also ein Kauf über drei Ecken.

Nun zu meiner Frage. Ich habe folgende Vorgaben, welche Eigenschaften die Rute haben sollte:

- 4-teilig (also ohne Rolle, lediglich die Rute soll aus 4 Teilen bestehen)
- 4,00 - 4,20m Länge
- sie soll von Shimano sein
- Preis bis 150,00 EUR
- sie soll für Klippenfischen geeignet sein

Hoffe ihr könnt mit den Daten etwas anfangen und seid mir bei meiner Suche behilflich. Ich selber habe keinen Bezug zum Angeln, macht die Sache nicht gerade einfacher. Auf Wikipedia konnte ich nachlesen das für's Klippenfischen Brandungsruten verwendet werden, hoffentich ist das wenigstens soweit korrekt.

Freue mich auf eure Antworten, vorab schon einmal danke für eure Hilfe!
 

basslawine

Active Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

Moin,

Klippenfischen: Wo denn? UK? Norwegen? ....


Ne 4teilige Shimano Brandungsrute gibt es meines wissens nach nicht.
Daiwa hatte eine 3,90m in 4-teilig, Wilderness 13 Ft., die gibts aber glaube ich nicht mehr,
momentan finde ich nur die:
http://www.daiwasports.co.uk/product/rods/beach/seahunter-x

wenns nur um die Transportlänge geht, gibts auch noch 6- oder 7-teilige Reisebrandungsruten von Shimano (teuer) ,shakespeare, Bison ....

Die richtigen harten Stöcke fürs Felsenfischen am grossen Meer sind in der Regel 2-teilig, es gibt aber sicher auch 3-teilige.

Gruss Marco
 
Zuletzt bearbeitet:

antonio

Active Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

Hallo zusammen!

Habe mich soeben mal hier registriert, da ich für einen Bekannten eine Rute kaufen soll. Dieser wiederum möchte die Rute ebenfalls für einen Bekannten, also ein Kauf über drei Ecken.

Nun zu meiner Frage. Ich habe folgende Vorgaben, welche Eigenschaften die Rute haben sollte:

- 4-teilig (also ohne Rolle, lediglich die Rute soll aus 4 Teilen bestehen)
- 4,00 - 4,20m Länge
- sie soll von Shimano sein
- Preis bis 150,00 EUR
- sie soll für Klippenfischen geeignet sein

Hoffe ihr könnt mit den Daten etwas anfangen und seid mir bei meiner Suche behilflich. Ich selber habe keinen Bezug zum Angeln, macht die Sache nicht gerade einfacher. Auf Wikipedia konnte ich nachlesen das für's Klippenfischen Brandungsruten verwendet werden, hoffentich ist das wenigstens soweit korrekt.

Freue mich auf eure Antworten, vorab schon einmal danke für eure Hilfe!
der der die rute bekommen soll tut mir jetzt schon leid.
ein kauf über zwei ahnungslose.

antonio
 

KeineAhnung

New Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

Moin,

Klippenfischen: Wo denn? UK? Norwegen? ....


Ne 4teilige Shimano Brandungsrute gibt es meines wissens nach nicht.
Daiwa hatte eine 3,90m in 4-teilig, Wilderness 13 Ft., die gibts aber glaube ich nicht mehr,
momentan finde ich nur die:
http://www.daiwasports.co.uk/product/rods/beach/seahunter-x

wenns nur um die Transportlänge geht, gibts auch noch 6- oder 7-teilige Reisebrandungsruten von Shimano (teuer) ,shakespeare, Bison ....

Die richtigen harten Stöcke fürs Felsenfischen am grossen Meer sind in der Regel 2-teilig, es gibt aber sicher auch 3-teilige.

Gruss Marco
Ehrlich, keine Ahnung. Werde deine Informationen erst einmal so weiter geben, wird wohl noch viele Telefonate nach sich ziehen. Denke auch da fehlt noch die ein oder andere Information um was passendes zu finden, danke soweit für deine Hilfe. Für weitere Ideen wäre ich dennoch dankbar!
 

KeineAhnung

New Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

der der die rute bekommen soll tut mir jetzt schon leid.
ein kauf über zwei ahnungslose.

antonio
Deine Antwort trägt natürlich enorm zur Findung bei, danke. Solche Antworten kann man sich auch gleich sparen.

Damit es vernünftig von statten geht, habe ich mich extra hier angemeldet und stelle meine Fragen, daher wären konstruktive Vorschläge durchaus sinnvoller. Auch wenn ich keine Ahnung von der Materia habe, denke ich doch, hier auf das ein oder andere sinnvolle Feedback bzw. den ein oder anderen nützlichen Tipp zu stossen.
 

antonio

Active Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

wenn du nicht mal sagen kannst wofür er die rute braucht, was soll das werden hier.
ein schuß ins blaue?
und dann wirds noch wie bei der stillen post.

antonio
 

basslawine

Active Member
AW: Welches ist die richtige Angel für's Klippenfischen?

Ehrlich, keine Ahnung. Werde deine Informationen erst einmal so weiter geben, wird wohl noch viele Telefonate nach sich ziehen. Denke auch da fehlt noch die ein oder andere Information um was passendes zu finden, danke soweit für deine Hilfe. Für weitere Ideen wäre ich dennoch dankbar!
Am besten fragst du deinen Bekannten, wo er hauptsächlich angeln will, oder er einfach für den Urlaub eine Art Allroundequipment sucht, die (mit Einschränkungen) überall einsetzbar wäre.
Womöglich hat er auch schon eine Idee auf welche Fischarten und ob er es eher gentlemanlike mit Strohhut und Pose und Fischfetzen auf Wolfsbarsch und Makrele oder auf die harte tour mit 300gr Makrele als Köder auf Conger oder Rochen usw. usf. erwartet.

Angeln von der Felsenküste ist hier in Deutschland (ausser womöglich auf Helgoland) eigentlich nicht möglich, deshalb findet man die meisten infos im englischsprachigen Netz
z.B. hier http://www.worldseafishing.com/forums/ in erster Linie für UK (aber auch weltweit).
Wenn man nach "rough ground fishing" sucht, sollte einiges erscheinen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ein wenig mehr muss er schon rauslassen, damit die Angelnerds helfen können. Wenn Infos reinrieseln, immer gerne.

Gruss Marco
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben