Welches Vorfach? Offenes Thema

wiggyfly

Member
Welche Vorfächer bevorzugt ihr?Wann und wo zu welchem Zeitpunkt?ich weiß,1000 Antworten werden kommen:r.Der eine fischt gerne lange der andere kurze,aber auch welchen Typ würde mich interessieren|rolleyes,ich habe mir vor ca.20 Jahren selbst welche gedreht,die Dinger sind immernoch gut,jetzt fische ich gerade wieder ab und zu konisch gezogene oder auch Polyleader.Gibt es Eurer Meinung nach,das"Vorfach"?Wie ist es mit der Scheuchwirkung!!!#q der einzelnen Typen?Mit Typen meine ich 1.konisch gezogen,2.konische gedrehtes,3.Polyleader.Und welche Frage auch noch interessant wäre,welches Vorfach läßt sich am besten bei Wind werfen,überträgt die Kraft am besten und transportiert die Fliege sauber nach vorne?.......na dann mal ran an die Tasten#6 Gruß Hendrik#h
 

Dienststelle-Ast

"Pferdchen"
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

Ich fische manchmal gezogene, ab und zu auch selbstgedrehte oder mal ein ganz gutes von der Stange.Polyleader auch mal, aber selten. #6Gruß Tom#h
 

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

Also ich kenne Leute die fischen teilweise 7m lange Vorfächer.

Ich persönlich fische die fertigen Vorfächer von Greys. Daran wird immer noch Stroft GTM geknotet, je nachdem wie es die Situation erfordert.

Bei Trockenfliegen fische ich bis zu 4m Vorfach, an meinem kleinen Hausgewässer immer 0.12mm Spitze, in größeren Gewässern 0.15mm Spitze.

Bei Nymphen in kleinen Gewässern 3-4m Vorfach, meist 0.15mm, in größeren Gewässern je nach Zielfisch 0.18-0.20mm.

Streamer bekommen bei mir ein kurzes Vorfach mit 0.20 oder 0.22mm.

Wenn sich die Schnur bei mir mit 5 oder 6m Vorfach noch sauber strecken würde, würde ich auch noch längere Vorfächer fischen. Lange Vorfächer bringen nur Vorteile!
 
S

Sunray

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

Zu dem Thema gibt es mehr Abhandlungen in schriftlicher Form ebenso auch im Internet in elektronischer Fassung, da macht es ebenso wenig Sinn nach dem "Für" und "Wider" für etwas zu fragen, dass schon hinreichend genug beantwortet wurde.

In diesem Sinne....................

...............würde ich mir keine allzugroße Hoffnung machen#h
 

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

........iss Deine Meinung die ich respektiere nur vielleicht denken andere anders und auch deren Meinung interessiert mich und geschrieben wurde schon über alles und der Ball ist rund.|krach: Gruß Hendrik|wavey:
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

Also ich fische ja geflochtene Vorfächer vom rasiertem Biber #6

Die Qualität variiet zwischen Flauschig weich (Jungbiber) für Trockenfliegen am Bach oder etwas drahtig, robuster (Erwachsener Biber) mit leichtem intermediaten Effekt für Streamer an der Küste ;)



PS: Sollte ich doch mal ein au dem Handel erworbenes Vorfach benutzen, dann nur eines; das Morgens, an ungeraden Tagen, bei Sonnenschein und in Lummerland produziert wurde !!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

.......huch:),daran habe ich noch garnicht gedacht#d,danke für die Info#6.Hast Du eine Adr,wo ich die kaufen kann oder muß ich sie selber schießen?;+ Gruß Hendrik#h
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

It's handemade, stroke it Baby, ähhhh sorry #h
 

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

........stehen Biber nicht auf der Liste geschützter Arten?|bigeyes,aber falls mir son Teil mal über den Weg laufen sollte,..........den Rest kannste Dir denken:):):) Gruß Hendrik


...........würdest Du Dich als Biberexperten bezeichnen?,dann sag mir bitte,was mache ich mit dem Rest?Grillen?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marian 25469

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

......dann sag mir bitte,was mache ich mit dem Rest?Grillen?


Hendrik, lass ihn ruhig laufen, man isst seine Materialquelle nicht auf :q

PS: Gelegentlich trifft man auf besondere Exemplare, die haben seltener Weise, Unterwolle :z
Es lassen sich erstklassige Nymphen daraus herstellen, die nicht mit Gold aufzuwiegen sind #6
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

.......puh|bigeyes,mein lieber Herr Gesangsverein die Dinger sind ja universell einsetzbar|rolleyes,für Vorfächer,zum Binden,was kommt als nächstes?#d...........als Haustier tauglich?#c Gruß Hendrik
 

grintz

angelt mit Hechtködern...
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

Wenn man nen ganz speziellen Biber findet, können die Teilweise auch übergroße Bafos apportieren #6

Grüße
 

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

..........,geil,dann kann ich endlich meinen Kescher daheim laßen#6







...........und,kennt jemand den"BBD"? Biber-Break-Dance,ich kann nur sagen hitverdächtig!
 

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

................;+,vielleicht hat ja noch jemand zum eigentlichen Thema was zusagen|krach:,oder ist das so out?|gr: Gruß Hendrik|wavey:
 
M

Marian 25469

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

.......Gibt es Eurer Meinung nach,das"Vorfach" ???


So Sportsfreunde, jetzt wieder ran an den Speck, ach ne an das eigentliche Thema ;)

Ich weiss nicht ob ich den Tipp erzählen darf, er ist streng geheim.
Aber ich mach es trotzdem :m

Es gibt 'das' Vorfach:
Es ist völlig egalwas für ein Vorfach ihr benutzt, hauptsache es ist eine Fliege dran |sagnix
 
S

Sunray

Guest
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

................;+,vielleicht hat ja noch jemand zum eigentlichen Thema was zusagen
Siehe Post Nr.5.

Und ich kann es mir einfach nicht verkneifen, auch auf die Gefahr hin, dass du es nicht verstehen wirst.

Suchst du eigentlich krampfhaft Kontakte oder brauchst du nur jede Menge Post's damit es dir gut geht.

Nichts für ungut, aber wenn ich mir so deine Antworten und auch eröffneten Threads durchlese, dann frage ich mich schon, was du damit bezweckst, wo du doch seit nunmehr 31 Jahren mit der Fliege fischst.

Da brauchst du doch keine Antworten mehr, da solltest du eigentlich alles relevante wissen, oder sehe ich das so verkehrt.

Bedenke, im Internet verbreitet sich vieles rasend schnell, auch unangenehme Nachrichten, nur so als Denkanstoss.

Gruß

Marco

NS, antworte bitte nur, wenn du nicht wieder klempst


 

wiggyfly

Member
AW: Welches Vorfach? Offenes Thema

............mit Sicherheit suche ich nicht auf Krampf Kontakte,dafür kenne ich reichlich Leute die mit der Fischerei zutun haben und ich habe auch sicherlich eine Meinung zu verschiedenen Themen,nur interessiert mich halt auch,was andere zu dem einen oder anderen denken oder sagen,ist es denn so falsch,wenn man sich versucht mit einzubringen?,wie verhält man sich denn Deiner Meinung nach richtig?Nur weil es Dir nicht gefällt,werde ich mich nicht ändern...............,recht haste,in 31 Jahren bleibt einiges hängen und davon profitiere ich heute noch und es gibt Leute die sich gerne einen Rat holen,sowie andere Dich auch sicherlich nach dem einen oder anderen fragen werden,oder?.......und klar,das Medium Internet ist schnell nur denke ich,das ich mich nicht so sehr in die Nesseln gesetzt habe wie Du es gerne hättest und wenn die anderen so denken können sie mir ja gerne ihre Meinung zukommen lassen.Und nochmals,leider kann man es nicht allen recht machen,es gibt immer Leute die irgendetwas zu beklagen haben,ok nur mit den Leuten muß ich mich dann nicht auch noch umgeben.............und es gibt ja auch noch nette Leute hier,die mir schon ihre Meinung zu verschiedenen Themen gesagt haben,davon hat man was,anstelle nur angepammt zu werden.:v Gruß Hendrik



und wer mich nicht mag,soll mich doch bitte in Ruhe lassen,ich tue ja auch keinem was!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben