Wels/Waller Räuchern einige fragen

Spider1704

New Member
Hi.
Räucher gerade einen 105cm großen waller.
Nun ein paar fragen. Ansonsten Räucher ich nur Aale und Barsche.

Erstes Problem.
Er ist keine halbe Stunde drinnen und schwups ist das Kiefer ab und der Wales klatscht runter.
Also schnell raus damit und :r:r#q#q
Nun liegt er halbiert auf einen Rost. :g

Frage.
Wie hängt ihr die Waller auf?

Und wenn wir schon dabei sind.
Es sind alle guten tips sehr willkommen.
 
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Hi.



Wie hängt ihr die Waller auf?
Waller hat sehr weiches Fleisch und sehr weiches Gewebe,bei Hitze von unten reißt dieses schnell ein.Selbst kleine Welse 60cm fallen schnell ab wenn sie nicht Super gesichert werden.

Daher Filet/Stücke.... auf'n Rost und wie gewohnt vorgehen.

#h
 

harzsalm

Member
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Ein befreundeter Berufsfischer macht aus den Wallerbauchlappen geräucherte Schillerlocken.Die sollen sehr schmackhaft sein!
 

Klaus-a.

Aal-und-Zander-Angler
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Für große bzw. schwere Fische nehme ich solche Räucherhaken.

Ja sonst sind bei Wels die Bauchlappen am besten.
 

Anhänge

Spider1704

New Member
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Ja das merkte ich auch :)
Aber ich hab im Netz eben ein paar Bilder gesehen von ganzen gerächerten Welsen.
Und darum dachte ich nur gutes beim aufhängen. Aber nicht lange und er fiel runter #d
 

Spider1704

New Member
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Ja das merkte ich auch :)
Aber ich hab im Netz eben ein paar Bilder gesehen von ganzen gerächerten Welsen.
Und darum dachte ich nur gutes beim aufhängen. Aber nicht lange und er fiel runter #d
Solche hacken hab ich auch. Aber der gute war über 1 Meter. Und um die 7Kg
 

Franz_16

Mitglied
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

Große schwere Fische sind immer ein etwas komplexes Thema beim Räuchern.

Spontan fallen mir diese 3 Möglichkeiten ein:

- richtig aufhängen z.B. mit Rundbogen-Haken dieu m die Wirbelsäule gedreht werden - oder einer Kombination aus mehreren Haken. Ist aber immer Gefummel.

- nicht aufhängen, sondern den Fisch auf einen Rost legen (ähnlich wie beim Tischräucherofen)

- Fisch in Stücke teilen (Koteletts z.B.) und diese dann Räuchern.
 

Trollwut

Angeln-mit-Stil
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

- richtig aufhängen z.B. mit Rundbogen-Haken dieu m die Wirbelsäule gedreht werden - oder einer Kombination aus mehreren Haken. Ist aber immer Gefummel.
Kannste knicken - Der Sack reißt dann direkt unter dem Haken ab. Da fallen schon 70cm auseinander.
Ich schneide nur noch Stücke, leg die auf nen Rost und räucher dann horizontal.
Alles andere endet sonst mit einer aromatischen Ascheschicht.
 

bombe20

Thomasianer
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

ich habe bisher koteletts geschnitten und hängend geräuchert mit haken, ähnlich denen, die klaus oben zeigt. bisher ist immer alles gut gegangen. kleinere exemplare, um die 50cm, blieben auch im ganzen hängen. wenn ich die kleineren im ganzen räuchere, perforiere ich das schwanzende. sonst bildet sich dort ein fieser fettsack.
 

Trollwut

Angeln-mit-Stil
AW: Wels/Waller Räuchern einige fragen

ich habe bisher koteletts geschnitten und hängend geräuchert mit haken, ähnlich denen, die klaus oben zeigt. bisher ist immer alles gut gegangen. kleinere exemplare, um die 50cm, blieben auch im ganzen hängen. wenn ich die kleineren im ganzen räuchere, perforiere ich das schwanzende. sonst bildet sich dort ein fieser fettsack.

Ah, man hätte Thomas9904 also perforieren müssen! :m
 
Oben