Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Mopetenreiter

New Member
Hallo,


ich habe hier schon die eine oder andere Frage gestellt und auch viele hilfreiche Antworten bekommen. Als Urlaubsangler in Skandinavien habe ich schon die eine oder andere Erfahrung machen können. Nun bin ich dabei in D den Fischereischein zu machen und werde mich demnächst zur Prüfung anmelden. Allerdings habe ich gemerkt, dass eben doch nicht alles so einfach ist in der Praxis. Wer hat also Lust zum Angeln mal nen lerninteressierten Anfänger mitzunehmen. Habe gerade in Mc Pom den Touristenfischereischein erworben, weil ich es nicht erwarten konnte. War aber wenig erfolgreich. Also wenn sich jemand aus Mc Pom findet, ich komme gerne hoch, noch gilt der ja. Oder ich schaue jemandem in Berlin oder Brandenburg über die Schulter, bis ich hier selber darf. Wobei in Brandenburg dürfte ich ja Friedfische mitmachen.... ;-)


Ich würde mich freuen.


Vielen Dank im Voraus und Grüße


Daniel
 

angelmatz

Active Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Hallo Daniel,

ich kann Dein Anliegen wirklich gut verstehen.
Die Fischereiprüfung mag ja ganz gut sein, aber richtiges Angeln lernst Du erst in der Praxis.
Natürlich kannst Du im Rahmen von "learning by doing" vieles durch eigene Erfahrungen erlernen.
Nach einigen Fehlern wirst Du bestimmt immer besser werden.
Oder aber Du schaust einem erfahrenen Angler über die Schulter und lernst durch Beobachten und Fragen.
Ich finde beide Varianten sehr reizvoll, allerdings ist Variante 2 sicher schneller, um Erfolge zu erzielen.

Um hier einen erfahrenen Angler zu finden, der sich Deiner Person annimmt, würde ich an Deiner Stelle erst mal ein wenig zu Deiner Person preisgeben. (natürlich nichts zu persönliches!)

Aber Dein Alter, dein Bezirk aus dem Du kommst, Deine Mobilität (hast Du ein Auto) und welche Zielfische bzw. Angelart für Dich von Interesse sind, solltest Du schon sagen.....

Dickes "Petri Heil"!

Matze
 

Mopetenreiter

New Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Hallo Angelmatz,


vielen Dank für deinen Beitrag. genau so, wie du es beschreibst, meine ich es auch. Es ist ja nicht so, dass ich noch nie Fisch aus dem Wasser geholt habe. aber es gibt noch sehr viel zu lernen.



Vielleicht ist deine Idee mit einer kurzen Vorstellung sehr gut. Hätte ich auch selber drauf kommen können! #q


Also nochmal von vorne:


Ich bin Daniel, fast 43 Jahre in wohne im Berliner Süden. Natürlich bin ich mit Auto mobil, bin beruflich etwas flexibel und könnte daher manchmal auch spontan sein, beispielsweise in der Woche. Die Wochenenden habe ich nicht immer, aber in der Regel frei. Meine Partnerin versucht es mit den Fischen im Urlaub auch manchmal. Aber für sie wird das sicher kein Hobby..... aber sie lässt mich machen, und das ist ja schonmal gut.... ;-)


Tja natürlich interessiert es mich, wie man Raubfisch bekommt, also Barsche, Hecht und auch Zander. Hechte habe ich schon einige und viele Barsche an den Schilfkanten Finnlands gefangen. Gelegentlich auch mal nen Barsch beim Schleppen eines Blinkers hinter dem Kajak. Aber ich fände auch die Ansitzangelei sicher spannend mit Köderfisch oder auf Friedfisch.



Wie gesagt zu lernen gibt es sicherlich viel und was man dann später letztendlich mehr macht, wird sich zeigen.



Ansonsten bei Fragen immer ran.... danach bin nämlich ich, der Fragen stellt.... :)


Grüße Daniel
 

angelmatz

Active Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Na geht doch!

Wirkt doch gleich ganz anders....... und führt dazu, dass Du bestimmt mindesten eine PN bekommst......

Gruß, Matze
 

TrimmiBerlin

OnkelEsox
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Moin,

ich bin auch immerhin gern dazu bereit, lernwilligen etwas zu zeigen.
Leider komme ich momentan selber viel viel viel viel zu selten ans Wasser. Aber wenn im Spätherbst die Hechte beangelt werden, kann man sicher etwas zusammen machen. Vllt. Ja dann schon mit Fischereischein.
 

Mopetenreiter

New Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Sehr gerne, vielen Dank. Ich warte nur auf den nächsten Prüfungstermin. Heute habe ich leider nicht geschafft.....
 

TrimmiBerlin

OnkelEsox
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Kumpel von mir hat am 13. Prüfung. Allerdings in Brandenburg. Vllt lässt sich da ja was drehen.
Kenne auf jeden Fall Leute die in Berlin wohnen aber in Brandenburg die Prüfung gemacht haben.
 

Mopetenreiter

New Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Ich wollte heute eigentlich die Prüfung in Nauen machen aber konnte den Termin dann nicht wahrnehmen. Jetzt suche ich gerade nach Alternativen in Brandenburg. Ist gar nicht so einfach. Habe jetzt für den 11.10. was in PM gefunden. Wo wäre das am 13.? Macht ja vielleicht zu zweit mehr Spaß.
 

Mopetenreiter

New Member
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Hui na das ist ja ein Stückchen, aber ich sehe gerade, di von mirr ausgesuchte Prüfung in PM ist auch nicht gerade um die Ecke. Ich werde mich da Montag mal erkundigen, wo ich genau hin muss....... sonst komme ich nochmal auf deinen Kumpel zurück. Kannst du ihn mal fragen, wann da Anmeldeschluss ist?
 

TrimmiBerlin

OnkelEsox
AW: Wer hilft einem Anfänger im 1er Postleitzahlenbereich?

Also, er meint bezahlen muss man wohl bis zum 29. an die untere Fischereibehörde in Senftenberg. Und Prüfung ist dann in Calau
 

angelmatz

Active Member
Ich antworte mal für ihn.

Prüfung bestanden! Einige Fische sind danach auch schon angelandet........ hihihi
 
Oben