Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Neffifisch

Kokkari Fishing Club
Moin, moin

war die Allerheiligenwoche auf Fehmarn und auch mal wieder auf der Westmole in Puttgarden. Wurde dabei an einem Nachmittag
von der Wasserschutzpolizei Puttgarden konrolliert ( Fischereischeinkontrolle finde ich immmer gut). Im anschließenden Plausch, erzählten die Beamten, dass der Betreiber des Fährhafens und der Mole " Scandlines" ab 2008 durchsetzen will, dass auf der ganzen Mole tatsächlich angeln verboten ist. Ein dementsprechendes Schild ist ja immer schon vorhanden, jedoch war es ja bisher auf der Westseite ( ohne Molenkopf) geduldet. Nach meiner Meinung wäre das echt schade, von der Mole konnte man auch tagsüber immer mal gut Plattfisch fangen und dann am Abend den ein oder anderen Dorsch oder leckere Wittlinge. Weiß jemand noch näheres darüber? Stimmt die Aussage und was ist der Grund? Kann man vieleicht Scandlines umstimmen??

Grüße Neffifisch
 

Hamburgo

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Moin, moin

war die Allerheiligenwoche auf Fehmarn und auch mal wieder auf der Westmole in Puttgarden. Wurde dabei an einem Nachmittag
von der Wasserschutzpolizei Puttgarden konrolliert ( Fischereischeinkontrolle finde ich immmer gut). Im anschließenden Plausch, erzählten die Beamten, dass der Betreiber des Fährhafens und der Mole " Scandlines" ab 2008 durchsetzen will, dass auf der ganzen Mole tatsächlich angeln verboten ist. Ein dementsprechendes Schild ist ja immer schon vorhanden, jedoch war es ja bisher auf der Westseite ( ohne Molenkopf) geduldet. Nach meiner Meinung wäre das echt schade, von der Mole konnte man auch tagsüber immer mal gut Plattfisch fangen und dann am Abend den ein oder anderen Dorsch oder leckere Wittlinge. Weiß jemand noch näheres darüber? Stimmt die Aussage und was ist der Grund? Kann man vieleicht Scandlines umstimmen??

Grüße Neffifisch
Na,der Grund ist ganz einfach zu erklären. Wie überall wo das Angeln plötzlich verboten wird sind leider immer die Sorte von Anglern drann schuld die glauben ihre Angelstellen sind Müllabladeplätze oder öffendliche Schlachtbänke und das das Angeln im Hafenbecken von Puttgarden streng verboten ist wissen die Dummbatze angeblich auch nischt von:r .oder noch schlimmer ,Verbote sind ihnen egal:r:r Auch das man nicht unbedingt in Fahrrinnen seinen Köder reinballert kümmert diese ach so tollen Superangler herzlich wenig #d#d Und nun kannst du dir vieleicht denken warum man die Hafenbetreiber nicht umstimmen wird können#c Gleiches passiert hier gerade im HH Hafen. Hier werden bald auch überall an den Anlegern und Pontons und auch Kaimauern nette Schilder stehen ,das ist so gut wie sicher:c
 

duck_68

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Tja, ist leider wie überall, wegen ein paar Dummköpfen müssen alle anderen die Suppe auslöffeln....

Könnte mir vorstellen, dass auf einigen Seebrücken das gleiche droht, so wie es dort manchmal abgeht:(:(
 

MINIBUBI

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Auch Ich war auf der Westmole Angeln. Ich habe vorher mit den Parkplatz Wächtern gesprochen. "Ja Angeln ausser am Kopf und im Hafenbecken wird Geduldet"
Leider wird die Mole als mülleimer genutzt. eine Anspielung auf ein Verbot 2008 wurde nicht gemacht.
Hatte leider nur kleine Wittlinge gefangen.Alle Retoure.
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Auch Ich war auf der Westmole Angeln. Ich habe vorher mit den Parkplatz Wächtern gesprochen. "Ja Angeln ausser am Kopf und im Hafenbecken wird Geduldet"
Leider wird die Mole als mülleimer genutzt. eine Anspielung auf ein Verbot 2008 wurde nicht gemacht.
Hatte leider nur kleine Wittlinge gefangen.Alle Retoure.
der liebe parkplatzwächter, mit dem hatten wir schon sorichtig krieg. hat selbst im hafenbecken geangelkt, wollte uns aber verjagen und (!!!) unsere fischereischeine einkassieren. der hat sie ja noch alle!

und mit den kontrollen finde ich interessant. im frühjahr 07 wurden ein paar angler kontrolliert und haben strafe bekommen, den ganzen sommer über wurde kein bisschen kontrolliert und jetz im herbst das. interessant...|rolleyes
 

Hamburgo

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

der liebe parkplatzwächter, mit dem hatten wir schon sorichtig krieg. hat selbst im hafenbecken geangelkt, wollte uns aber verjagen und (!!!) unsere fischereischeine einkassieren. der hat sie ja noch alle!

und mit den kontrollen finde ich interessant. im frühjahr 07 wurden ein paar angler kontrolliert und haben strafe bekommen, den ganzen sommer über wurde kein bisschen kontrolliert und jetz im herbst das. interessant...|rolleyes

Mal ganz langsam und von vorn. Punkt 1. Wenn der Herr ein ganz einfacher Parkplatzwächter war hat er nicht die geringste Berechtigung Angelscheine zu kontrollieren oder gar einzuziehen,das darf nur die Fischereiaufsicht oder andere statliche Organe.Punkt 2. Wenn andere verbotener Weise im Hafenbecken angeln ist das doch noch lange kein Grund das gleiche zu tun|uhoh:, Da fängt die Vorbildfunkion am verkerten Ende an!!. Im Sommer sind mehr die Gelegenheitsangler in Puttgarden ,da es aber bekannt ist das Butt und Co aber erst im Herbst richtig loslegen ist dort auch erst dann richtig Betrieb,ergo sind dann auch mehr Schwarz und Müllangler unterwegs also wird auch im Herbst vermehrt kontrolliert und das ist meiner Meinung nach auch richtig .
 

kulti007

Christoph
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Tja, ist leider wie überall, wegen ein paar Dummköpfen müssen alle anderen die Suppe auslöffeln....

Könnte mir vorstellen, dass auf einigen Seebrücken das gleiche droht, so wie es dort manchmal abgeht:(:(
ja, wenn es bloß ein paar wären. aber ich denke es sind bald mehr dreckschw... am wasser als normale angler #q
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Mal ganz langsam und von vorn. Punkt 1. Wenn der Herr ein ganz einfacher Parkplatzwächter war hat er nicht die geringste Berechtigung Angelscheine zu kontrollieren oder gar einzuziehen,das darf nur die Fischereiaufsicht oder andere statliche Organe.Punkt 2. Wenn andere verbotener Weise im Hafenbecken angeln ist das doch noch lange kein Grund das gleiche zu tun|uhoh:, Da fängt die Vorbildfunkion am verkerten Ende an!!. Im Sommer sind mehr die Gelegenheitsangler in Puttgarden ,da es aber bekannt ist das Butt und Co aber erst im Herbst richtig loslegen ist dort auch erst dann richtig Betrieb,ergo sind dann auch mehr Schwarz und Müllangler unterwegs also wird auch im Herbst vermehrt kontrolliert und das ist meiner Meinung nach auch richtig .

im sommer fangen wir vom campingplatz puttgarden teilweise dumm und dusslig an heringen! die sind es, die uns interessieren. makrelen gabs dieses jahr auch gut und meeräschen sind jedes jahr da
 

MINIBUBI

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Hallo Dorsch Freak Ich Angel schon seit Jahren auf Fehmarn und auch auf der Mole.
Ich konnte immer mit den Parkplatzwächter gut Sprechen(so wie es in den Wald rein so schalt es herraus.)o-Ton es werden immer weniger Angler weil die Parkplätze Geld kosten und die "Sauberen"Angler gehen auch schon mal ein paar schritte mehr z.b. Parkplatz am campingplatz.und halten sich an die vorgaben.Und ich bin auch für Kontrollen.Vieleicht haben wir dann in zukunft noch was von der Mole.
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

ich habe auch nichts gegen die kontrollen, ganz im gegenteil! es mahct doch nichts aus mal eben für 5 minuten nicht zu angeln sondern pass etc zeigen. wenn die wasserschutz das dann wenigstens konsequent durchziehn würde, dann würde das auch was bringen, aber so bringt das nichts. im sommer war ich jedes wochenende plus die gesmaten ferien auf der mole (also nicht durchgehend:q) aber da war NIEMAND
 

Tortugaf

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Was war eigendtlich vor zwanig o mehr Jahren?|rolleyes|rolleyes Gab es da keine Mühlangler,Schlachtabfälle u.usw.Meine Frage ist eigendtlich lässt die Toleranz nach???#c Wobei Mühl nichts ausserhalb einer Tonne zusuchen hat,das ist doch klar.:m Waren die Betreiber von Hafenanlagen toleranter,konnte man überall angeln,gab es weniger Verbotschilder????#c Die Fragen könnten uns die Älteren von uns beanworten.Ich möchte nur wissen was sich dar, gerade verändert,u.wohin die Reise geht :g Tortugaf :vik:
 

Steffen23769

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Was war eigendtlich vor zwanig o mehr Jahren?|rolleyes|rolleyes Gab es da keine Mühlangler,Schlachtabfälle u.usw.Meine Frage ist eigendtlich lässt die Toleranz nach???#c Wobei Mühl nichts ausserhalb einer Tonne zusuchen hat,das ist doch klar.:m Waren die Betreiber von Hafenanlagen toleranter,konnte man überall angeln,gab es weniger Verbotschilder????#c Die Fragen könnten uns die Älteren von uns beanworten.Ich möchte nur wissen was sich dar, gerade verändert,u.wohin die Reise geht :g Tortugaf :vik:
Moin,
früher war das Gelände der Deutschen Bundesbahn, da wurde angeln gestattet, sogar im Hafenbecken und am Molenkopf!
Dann wurde durch abgerissenen Angelschnüre eine Fähre lahmgelegt... Von da an wurde nur noch das Angeln von der Mole in Richtung Seeseite erlaubt.

Dann hat sich die Bahn da rausgehalten und Scandlines den Fährbetrieb übernommen, die haben das Angeln dann komplett verboten bzw. nur noch geduldet...

Das war die Kurzfassung.. ob da heutzutage weniger Toleranz als früher im Spiel ist? Kann gut sein... ist ja in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens heute so, daß die Toleranz nachläßt, zumindest wenn es einen selbst betrifft...
 

xfishbonex

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Tja, ist leider wie überall, wegen ein paar Dummköpfen müssen alle anderen die Suppe auslöffeln....

Könnte mir vorstellen, dass auf einigen Seebrücken das gleiche droht, so wie es dort manchmal abgeht:(:(
:(:(hallo leute da hast du recht in großenbrode überlegen die schon ob sie die see brücke sperren wollen weil in sommer die idioten kommen und da die hornhechte schlachten und den ganzen scheiß da liegen lassen besonders die köpfe das sieht natürlich nicht so lecker aus besonders wenn kleine kinder das auch noch anfassen lg andre
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

leider gibt es solch unverantwortliche angler #d

die müssen doch zumindest aus eigennutz darauf achten keine spuren zu hinterlassen (in sachen müll und schlachtabfälle)
 

Tortugaf

Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Ich finde das man sich,eher einigen sollte wie man mit dem Problem umgeht.#cSchweine gibt es überall in jedem Verein,#cu Sippenhaft ist ja bekanntlich überholt.:)Es ist einfach alles zu verbieten bringt aber keinen was,ausser Ablehnung:g. Die Angler sollten auch eine Art Lobbyarbeit betreiben u.sich gegen überzogende Vorstellungen wehren. Die Vermühlung ist ein allgemeines Problem,die Schlachtabfälle sind nur eine besondere Form,etwas anrüchig,dafür aber biologisch abbaubar u.selten in grossen Massen.Sich über andere beschwerren,bringt auch nicht viel,ohne aktives Handeln,allso was kann man(Angler) tun???? :m mehr Anworten u.Vorschläge |bigeyes|bigeyes|bigeyes sinnvoll wenn möglich|supergri
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordlicht

Fehmarn-Angler
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

Also ein Hardcore-Angler von der Insel der dort im Hafen arbeitet hat von der Sache noch nichts gehört #c
 

Gardenfly

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

... na wenn erst die Brücke da ist, braucht man den Hafen nicht mehr und dementsprechend kein Angelverbot.
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

hoffentlich wird da dann ein kleinboothafen draus #6

aber der müll auf der mole kommt nicht nur von anglern, sonder auch viel von den touris. konnte ich schon oft sehen, dass die ihr papier oder weißwasichwas da überall hinschmeißen.

wo arbeitest du da im hafen, nordlicht?
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Westmole Puttgarden ab 2008 total für Angler gesperrt?

achsoo...


na ich bin mal auf nächstes jahr gespannt, ob wir da mal kontrollen haben werden
 
Oben