Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Wie halten es die Spinner & Co im Anglerboard ...

  • von Oben nach Unten

    Stimmen: 10 23,8%
  • von Unten nach Oben

    Stimmen: 8 19,0%
  • ganz anders bzw.mal so mal so

    Stimmen: 24 57,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    42

Hechthunter21

Ranjith_01
denn damit...?!
Meine Frage ist die.
An Alle
Spinner/Wobbler/Jearker/Güfi & Köfi Angler
hier im Board .
Wie macht ihr es beim Angeln auf Hecht & Co.

Fischt ihr die jeweilig ausgewählte Zone von Oben nach Unten ab
oder von Unten nach Oben oder ganz anders und unterschiedlich, was die Führung des jeweiligen Köder´s angeht.

Wenn ihr dazu auch noch ein wenig beschreibt welche der Methoden ihr am liebsten ausübt & das schildert denke ich wird es recht Intressant ...

Petri allzeit & Rutenbruch
 

Joka

Active Member
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Ja mal so mal so ;)

Kommt auch immer drauf an wo man steht,oder stehen kann und wo die gute zu befischende Stelle liegt.
 

Hai2

Member
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Ich versuche immer neue Köderführungselemnte in meine Köderführung einzubauen,wenn es nicht auf das "normale" läuft!Außerdem achte ich auch auf die wassertemperatur und wenn möglich auf die aktionen im wasser!|supergri


Man sollte immer neues ausprobieren!#6


Petri,marc
 

Nick_A

Tarpon-Fänger
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Kommt ganz darauf an, auf welchen Zielfisch es geht! ;)

Bei Hecht: Von Oben nach Unten...schließlich ist der Blick des Hechtes in den allermeisten Fällen nach oben gerichtet.

Bei Zander: Von unten nach unten :) und manchmal eben doch etwas nach oben :q Zander sind eben meist ganz unten zu finden.

Beim Barsch:...tja...da halt ich´s mit dem Suchen: mal so, mal so....aber am meisten auch eher unten.

Im Sommer grundsätzlich eher etwas höher (die unteren Zonen sind im Sommer wesentlich Sauerstoffärmer und damit auch weniger Fisch)

...und im Winter eher tief (schließlich ist da das Wasser jetzt am wärmsten)

Aber "Neues ausprobieren" gilt natürlich trotzdem ! ;)


Grüßle #h

Robert
 

Hechthunter21

Ranjith_01
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Nick A hast Recht werde in Zukunft mehr ins Detail fragen...

vorrangig gings mir um den Hecht
aber bitte weiter dazu schreiben Boardies...& Abstimmen

Petri allzeit & Rutenbruch
 

bigcalli

Member
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Nick_A schrieb:
Kommt ganz darauf an, auf welchen Zielfisch es geht! ;)

Bei Hecht: Von Oben nach Unten...schließlich ist der Blick des Hechtes in den allermeisten Fällen nach oben gerichtet.

Bei Zander: Von unten nach unten :) und manchmal eben doch etwas nach oben :q Zander sind eben meist ganz unten zu finden.

Beim Barsch:...tja...da halt ich´s mit dem Suchen: mal so, mal so....aber am meisten auch eher unten.

Im Sommer grundsätzlich eher etwas höher (die unteren Zonen sind im Sommer wesentlich Sauerstoffärmer und damit auch weniger Fisch)

...und im Winter eher tief
Genau so halte ich es auch wobei ich zu dem Zander nichts sagen kann..:c
 

Hechthunter21

Ranjith_01
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Hallo Boadies an dieser Frage liegt mir echt was...


Petri allzeit & Rutenbruch
 
Zuletzt bearbeitet:

skipandi

Freiheitsliebender Seemann
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Ich denke ,daß ist eine reine Glaubensfrage.Da glaubt man,alles richtig zu machen und der Fisch glaubt was ganz anderes.Jetzt beginnen wir damit,dem Fisch unseren Glauben aufzuzwingen und präsentieren ihm alles,wovon wir glauben,daß es ihn zum Anbiss (in der von uns geglaubten Art und Weise der Köderführung und Tiefenführung) verführt.Der Fisch glaubt nicht an uns und wir glauben,hier ist heute nichts zu holen und glauben an das nächste Mal.Da kommt ein Petri-Jünger der glaubt an garnichts und überläßt alles dem Zufall.Er stellt sich an unseren totgeglaubten Angelplatz und siehe da,wir können es kaum glauben,er fängt den Fisch seines Lebens und glaubt,daß wäre ja einfach gewesen. :m
 

anglermeister17

Angler par Excellence
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Das ist hier mal seit langem eine sehr vernünftige Frage. Die ist aber leider nicht so leicht zu beantworten. Kommt immer vor allem auf die situation an: Wenn ich in flachen regionen angle, hat man wohl keine Wahl und fischt höchstens dann 3-4 versch. Tiefen ab, das dann aber umso öfter, als es in einem tiefen Gewässer der Fall ist. Hier fische ich grundsätzlich, bei Tiefen um 5-6 meter vorwiegend mit Spinner&co die flachen Zonen und die Zonen knapp über grund ab, für das mittelwasser kommen dann tief laufende wobbler dran.
KOF!!!
 

Hechthunter21

Ranjith_01
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

skipandi schrieb:
Ich denke ,daß ist eine reine Glaubensfrage.Da glaubt man,alles richtig zu machen und der Fisch glaubt was ganz anderes.Jetzt beginnen wir damit,dem Fisch unseren Glauben aufzuzwingen und präsentieren ihm alles,wovon wir glauben,daß es ihn zum Anbiss (in der von uns geglaubten Art und Weise der Köderführung und Tiefenführung) verführt.Der Fisch glaubt nicht an uns und wir glauben,hier ist heute nichts zu holen und glauben an das nächste Mal.Da kommt ein Petri-Jünger der glaubt an garnichts und überläßt alles dem Zufall.Er stellt sich an unseren totgeglaubten Angelplatz und siehe da,wir können es kaum glauben,er fängt den Fisch seines Lebens und glaubt,daß wäre ja einfach gewesen. :m
Habe jedoch nicht nach dem Glauben gefragt sondern war & bin daran Intressiert wie Ihr es haltet...

wenn gleich du nicht ganz unrecht hast mit deinen Überlegungen:m

Petri allzeit & Rutenbruch
 
W

Wedaufischer

Guest
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Irgendwie scheine ich die Frage nicht ganz verstanden zu haben, denn ich frage mich allen Ernstes, wie es möglich ist, am Ufer stehend, den Köder von oben nach unten zu führen. Mir wäre es nur möglich, wenn ich 1. bis ans andere Ufer werfen kann, oder ich in einem Boot säße.
 

Anni

Active Member
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Mal so mal so!!!!!!!!!!|supergri

Da hab ich meistens was an der Angel#: es wird nie langweilig#h #h
 

jerkfreak

Nurnoch selten hier...!
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Kommt bei mir auch stark auf den "Zielfisch" an! Fisch ich eher auf Hecht (was ich meistens tu) dann fang ich ehr flach an und such zuerst in Oberflächennähe nach dem Fisch, der ja nach oben schaut!
Fische ich dagegen eher auf Zander klopfe ich ganz gezielt den Grund ab und spinne die Gummis nur dann flacher ein, wenn ich fische an der Oberfläche rauben sehe! Richtig gelesen, dann hole ich die Gummis zupfend ein und lasse sie aber auf keinen Fall bis zum Grund absinken! (is ja a logisch)
Ab und zu fische ich noch auf Waller, die suche ich eigentlich auch immer am Grund!
Barsch befisch ich eigentlich fast nie gezielt,sind meist "nur" Beifang!
 

the doctor

den Hechten auf die Schliche
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

Ist zwar schwehr zu beantworten, weil ich mir noch nie darüber Gedanken gemacht habe!

Ich denke mal nach!|kopfkrat :m

Im frühjahr bevorzuge ich eher flachere Gebiete....Also ich suche mir genau die Stellen wo die Fische eventuell abgeleischt haben, oder so....Zuerst fische ich mit Spinner und wenn dort nichts geht montiere ich mir einen Gummifisch, oder einen Blinker und klappere die tieferen Bereiche im Flacherem Wasser bis 5m ab!
Beisst dor auch nichts, gehts ins noch tiefere.
Zuerst versuche ich da wieder eventuell Freiwasser (Hechte) zu erwischen.....dann gehts wieder mit Gufi, oder Blinker....

Dies probiere ich aber nur, wenn ich nicht genau weiss wo die Fische sich aufhalten könnten!Man lernt nur so sein Gewässer kennen!

Sind zum Beispiel raubende Barsche an der Oberfläsche zu erkennen, versuche ich sie mit einem Weitwurfspinner zu überwerfen und lasse ihn max 3m absinken....
Konnte so schon mehrere grosse Barsche oder ein parr kleine Hechte erwischen......
Wie gesagt: Ich fische eher nach Gefühl.....Wenn auf die Angelmethode nichts geht wird experimentiert.

Im Winter fische ich eigentlich nur über Grund. an wärmeren Tagen kommt dann auch schonmal etwas flachlaufendes zum Einsatz!
 

Angler2004

Member
AW: Wie halten es die Spinner im Anglerboard...

ich fische mal so mal so, da leg ich mir nicht extra ne ordnung ein wie ich angle.
 
Oben