Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Blackoliver

New Member
Hallo an die Anglerfreunde in der Runde...
wollte mal Fragen wie Ihr eure Anglerausrüstung versichert habt bzw. bei welcher Versicherung Ihr seit.
Ich fragen, weil ich leider die bittere Erfahrung machen musste, das ich nun nix mehr habe da bei mir im Gartenverein eingebrochen wurde und somit mein Boot und meine komplette Angelausrüstung gestohlen wurde. Leider wie es so ist, habe ich keine Versicherung gehabt und somit für mich die Höchststrafe als Angler erlitten. Alles komplett weg. Vielleicht habt Ihr einige Tipps für mich zum nächsten Mal.

Euer Oli
 

cafabu

Active Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Moinsen,
Angelgerät ist im Normfall durch die Hausrat versichert. In einem KGV ist es versichert wenn die Lauber eine Versicherung hat, ist aber etwas teurer. Angelgerät außerhalb der Lagerstätten zu versichern ist auch möglich aber sehr teuer.
Carsten
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Dann nenn' dazu aber bitte mal den Monatstarif für diese ^ Versicherung in gesamt-alles-brutto der aufgewendeten EURonen und der aufgewendeten Zeit! :)
 

Tommes63

vom Boot Angler (meistens)
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Verdammte Schei..
Fürs nächste Boot, Frag mal Norman (Blaue Elise) im http://www.boote-forum.de/
Mein Angelzeug is beim Boot mit versichert und kostet nich die Welt.
 

cafabu

Active Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Moinsen,
das mit Auto und Hausrat ist nicht so einfach.
Mein Angelkollege hat abends seine Ausrüstung für den nächsten Tag schon ins Auto verladen. In der Nacht ham se es geknackt, alles weg. Die Versicherung hat nicht gezahlt. Begründung: Es hätte keinen zwingenden Grund gehabt die Ausrüstung schon vorher zu verladen. Hätte er es am Morgen gemacht, noch ein Käffchen getrunken, dann hätten sie es übernommen.
Sonst kann man jegliche Versicherungen abschließen, wenn man bereit ist dafür zu zahlen.
Carsten
 

huawei71

Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Mein Kram ist auf dem Boot mitversichert...und sonst habe ich keine extra Versicherung dafür.

Ich lass auch mein Angelzeug nicht irgendwo stehen und habe es beim oder nach dem Angeln in greifbarer Nähe.

Wenn es nicht benutzt wird lagert es im Büro:)
 

GunnySG

New Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Hatte dsmals Glück. Die Chaoten wollten mein Auto aufbrechen und haben "nur" alle Schlösser kaputt gemacht. Das war unterm Strich günstiger aks die Angelausrüstung neue zu kaufen.
 

Toni0512

New Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Moinsen,
das mit Auto und Hausrat ist nicht so einfach.
Mein Angelkollege hat abends seine Ausrüstung für den nächsten Tag schon ins Auto verladen. In der Nacht ham se es geknackt, alles weg. Die Versicherung hat nicht gezahlt. Begründung: Es hätte keinen zwingenden Grund gehabt die Ausrüstung schon vorher zu verladen. Hätte er es am Morgen gemacht, noch ein Käffchen getrunken, dann hätten sie es übernommen.
Sonst kann man jegliche Versicherungen abschließen, wenn man bereit ist dafür zu zahlen.
Carsten
Hmm das finde ich echt komisch, man kann doch seine Angel Ausrüstung lagern wo man will Hauptsache es ist verschlossen oder nicht ? :r

Viele Versicherungen versuchen sich immer wieder vor solchen fällen zu schützen in dem sie es mit meiner Meinung nach "schwach Sinn" begründen ich hätte da mal meine Rechtschutz angerufen und einen Anwalt nen Brief an die Versicherung schreiben lassen.
Sonst bringt die Versicherung ja nicht viel.
Sonst hätte ja auch als aussage kommen können bei ihnen im Keller wurde eingebrochen warum haben sie es denn nicht schon ins Auto gelegt #q

Find ich echt schade das es nicht übernommen wurde.
 
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Habe jetzt nicht alles Durchgelesen aber nur so neben bei es gibt spezielle Versicherungen fürs Angelgerät, also auch wenn euch selbst ne Rute oder oder sei es sonst was kaputt geht.. Die Hausrat übernimmt nur wenn, wie die Versicherung es schon sagt die Gegenstände im Haus befinden.. Steht euch Angelzeug bei Person XY dann muss dessen Husrat bezahlen ist eure Equipment Im Vereinsheim untergebracht übernimmt diesen Schaden normalerweise Eure Hausrat, da es euch gehört nur Zwecksgebunden wo anderes unterbracht ist..
 

zanderzone

Baitcaster
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Da ich vom Fach bin, kann ich vllt. ein bissel helfen!

Normalerweise sind Angelsachen im Auto nicht mitversichert. Einige Versicherer schließen dies aber mit ein. Sprich: Hausrat im verschlossenden KFZ, aber auch hier gibt es Summenbegrenzungen.

Bei dem Gartenverein ist es nicht so einfach, aber auch möglich. Dieser benötigt eine Inhaltsversicherung. Der wichtigste Punkt in dieser Inhaltsversicherung ist, dass er fremdes Eigentum mitversichert. Kostet ein bißchen mehr, aber das kann ja auch umgelegt werden, auf die Vereinsmitglieder, die dort Sachen lagern.

Das Boot hättest du einfach mit einer TK versehen können, aber das machen auch die wenigsten, da es relativ teuer ist.

Gruß
Timo
 

r3LAXeD

New Member
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

ich dachte bislang auch das die Haftpflicht in solchen Fällen greifen sollte.
Ich werde hier mal nachfragen wie es in so einem, oder ähnlichem Fall aussieht....

Gruss Sven
 

zanderzone

Baitcaster
AW: Wie ist eure Anglerausrüstung versichert?

Bei einer Haftpflicht bist du nur gegenüber Dritte versichert. Da DIR aber ein Schaden zugefügt wurde, zahlt das nie die Haftpflichtversicherung.
 
Oben