Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Derpaul

New Member
Hallo, ich bin in einer Woche in Zingst im Urlaub. War schon oft dort, will aber nun eventuell das erste Mal die Angeln mitnehmen. Da ich mich angeltechnisch dort nicht sonderlich auskenne bin ich für alle Tips dankbar. Zielfische wären bevorzugt Zander, Hecht und Barsch. Friedfische sind auch gern genommen, nur Aal ist nicht so meins.
Gibt es Stellen die man von Land aus beangeln kann oder brauche ich zwingend ein Boot? Falls ja, wo bekomme ich günstig eines zu mieten. Sollte kein Bellyboat sein, da meine Tochter eventuell mitfahren würde.
Welche Ausrüstung ist empfehlenswert und welcher Angelshop?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, die Suche habe ich schon bemüht und die wenigen aktuellen Infos aufgesaaugt. :)

PS: Zu meiner Person: Komme aus Sachsen bin 45 Jahre und angle seid ca. 30 Jahren mit unterbrechungen.

LG Paul
 
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Hallo Paul,

bin auch kein wirklicher local aber jedes Jahr mehrere Male oben. Wenn du es tatsächlich nur auf Süßwasser versuchen möchtest kann ich dir den Prerowstrom empfehlen. Falls du ein Boot mieten kannst ist die Meiningenbrücke zu empfehlen. Wenn du doch Lust auf Salzwasser verspüren solltest ist die Steilküste Ahrenshoop eine gute Adresse. Jedoch vom Ufer mit Wathose nur ganz zeitig oder in den Abendstunden.
Zur Köderwahl: Muss man probieren. Ich habe die größten Erfolge auf normalem Gummifisch und Jigkopf gehabt. Aber, gerade auf Dorsch, kann auch ein schlanker Meerforellenblinker Erfolg versprechen. Als Angelshop kenne ich nur den in Wustrow. Ist ok aber mMn auch absolut keine Topadresse. Der Service ist gewohnt "Norddeutsch":). Dennoch hat der Mann Ahnung und wenn er gut drauf ist immer einen Tipp parat. Bin gespannt was die richtigen Fachleute sagen aber hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen.
LG
 

Ruffneck

Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Moin,

falls Interesse besteht "Team Bodden Angeln" fährt auch von Zingst/Müggenburg aus.

Wenn du es auf eigene Faust probieren willst, glaube am Zingster Hafen ist ein Bootsverleih.

Angelladen wie schon erwähnt der Laden in Wustrow, für Maden, Würmer etc. ganz ok.
Ansonsten musst Du halt den Weg nach Stralsund in Kauf nehmen - da bekommst du aber auch das volle Programm :).

AngelJoe, Fishermans Partner etc.

LG
Henry
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Vielen Dank. Klingt schon mal nicht schlecht! "Team Bodden Angeln" klingt interessant! Denke das könnte kein Fehler sein. Hauptsache es artet nicht in Stress aus, hab ja Urlaub.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Denk das werd ich machen. Eventuell gibt es ja je,anden der auch gebaucht hat, scheint ja preiswerter zu werden wenn 2 Mann buchen. Werde da einfach einmal anfragen, bin zeitlich ja relativ flexibel. Vorschweben würde mir abends so 3 Stunden, denke das reicht fürn Anfang. ;)
 

Ruffneck

Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Denk das werd ich machen. Eventuell gibt es ja je,anden der auch gebaucht hat, scheint ja preiswerter zu werden wenn 2 Mann buchen. Werde da einfach einmal anfragen, bin zeitlich ja relativ flexibel. Vorschweben würde mir abends so 3 Stunden, denke das reicht fürn Anfang. ;)
Jup, ruf an und sag was Du dir vorstellst.
selbst mit 3 Gästen + Guide ist kein Problem auf den Booten.
So ist es eigentlich auch üblich.
Von Zingst aus ist halt primär Zander angesagt!

LG
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Hab da mal angerufen und ich denke es wird auch alles klappen. Hatte leider etwas schlechten empfang und hab nur die hälfte verstanden. :(
Was für Gerätschaft (Rute,Rolle,Schnur) und welche Köder sollte ich mitnehmen?
 

Ruffneck

Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Moin,
also kann Dir nur sagen mit was ich Fische. Ist ja meist Geschmackssache.

Rute so bis 40gr WG 2,70m (ich fische ne Shimano Aspius)
Rolle 2500 - 4000 Größe (ich eine 4000er Sustain)
geflochtene Schnur irgendwo 0,12 -0,15 Durchmesser

Köder, so die üblichen "Zander" Verdächtigen.
Ich Fische meist den
http://www.camo-tackle.de/5-Sea-Shad

Ausserdem würde ich schon mit Stahl fischen da doch immer mal wieder ein Pikie meint er wäre ein Zander :).

Dann viel Petri oben !!!
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Vielen Dank. Ich hab mir jetzt ne Shimano des Bass 2.40er mit ner Shimano sedona 2000er oder 3000er mitgenommen. Denke die geht. Wegen Köder werd ich wohl Montag mal nach wustrow fahren. Dann schauen wir mal. Boot mieten is ja nicht gerade günstig [emoji22][emoji22][emoji22]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Hab jetzt 2 Tage in müggenburg im Hafen mein Glück versucht, aber leider nix! [emoji22][emoji22]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Ruffneck

Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Moin,

in Müggenburg am Häfchen hab ich bisher auch nur Köder versenkt #t.
Würde es eher mal direkt in Zingst am Hafen probieren, da sitzen auch öfters Angler.
Weiß ja nicht wie das Wetter oben so die letzten Tage war, wenn es nicht zu heiss war könntest du, wie oben geschrieben, den "Prerower Strom" mal testen.

Petri weiterhin
 

Derpaul

New Member
AW: Zingst Boddenangeln, Tips für Urlauber ;)

Oh sorry hab ganz vergessen ein Feedback zu geben! [emoji15] ich war ein mal mit Heiko von Team boddenangeln draußen. Wir waren zu dritt. Hatten zusammen 4 Zander und 2 Hechte. Ansonsten hab ich vom Ufer aus beim Hafen im müggenburg geangelt. Dort hatte ich 2 Aale . Is halt echt schlecht da vom Ufer aus was geeignetes zu finden.
Der Shop in wustrow ist ganz gut und der Typ freundlich und hilfsbereit finde ich. Denke wenn es um die normalen Sachen wie Köder und Kleinkram geht muss man nicht erst bis strahlsund fahren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Oben