Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Das ist doch "on the drop" - einige Minuten am Grund und nicht wie die Würmer mancher Plumpser, die bald am Boden verwesen...!

Guck mal sowas ist on the drop:


" Ist eine Technik zum Fangen von Fischen in der Wassersäule, irgendwo zwischen der Oberfläche und dem Seeboden. ......" - also im Absinken.ab121
 

Andal

Teilzeitketzer

Andal

Teilzeitketzer
Wenn wir anfangen mit exact definierten Begriffe schlampig umzugehen, versteht am Ende niemand mehr was gemeint ist.
Den Punkt haben wir doch schon längst überschritten. ;)

Namen werde ich keine nennen, weil ich a) keinem auf den Schlips latschen möchte und b) jedem seine Eigenheiten von Herzen gönne. Eh schon aller Ehren wert, dass sich so viele Alleintänzer an einem Tisch so friedfertig unterhalten.
 

geomas

Swing is mein Ding
So, ich werde gleich wieder mit der „Ginner 360” rüber zum Fluß latschen. Und nen Kescher mitnehmen.
Hab an der Montur (also an der Stipp-Montage, nicht an meinen Klamotten) gefeilt und bin jetzt
DEFINITIV BEREIT
für
ABRAMIS BRAMA.
 

geomas

Swing is mein Ding
Bin schon wieder zurück. Es war einfach zu windig, teilweise mit sehr scharfen Böen.
Der Pegel (gestern schon unter Normal) war nochmals deutlich abgesackt und meine Angelstelle jetzt sehr flach.


das Niveau heute low
Habe dennoch angefüttert, man sieht die hellen Flecken rechts neben den Seerosen - das sind sich auflösende LB-Murmeln.


Meine Montur hatte ich verstärkt: kleine starke Plättchenhaken, 0,13er statt 0,10er Vorfach und als Pose ne Profistipp-Pose von Middy*.
Die winzigen Stachelschweinposen, wie gestern benutzt, tragen deutlich weniger Blei und richten sich nur sehr langsam auf.

Es gab dann auf 2 Pinkies auch schnell einen Biß - ein Bilderbuchplötz im Kleinformat. Tja, und dann wurde es immer windiger.
Habe es noch ne Weile probiert, war aber sinnlos. Ich habe kürzlich 2 billige und kompakte Stipp-Posen von Askari bekommen, die haben einen verdickten „Kopf” (der Begriff Antenne wäre irreführend). Diese Posen wären heute erste Wahl gewesen. Naja, wieder was dazugelernt und die Brassen hole ich mir noch.


*) die gab es im gemischten 20er Pack als „Tough Pole Floats” bei AD
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben