Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

geomas

Swing is mein Ding
Superaktion von Deinem Filius und Dir, lieber daci7 - Petri an den Rhein. Die Begeisterung sieht man ihm an.

Deine Freude an den Old-School-Carbon-Ruten teile ich, lieber Thomas. . Schade, daß Du „Käpt'n Iglo” die Aktion der Ticamos nicht vollumfänglich demonstrieren konntest. Das nächste Mal klappts dann bestimmt.



Mescalero - ich schwimme ja auch gelegentlich bei der Unterscheidung von Karausche und Giebel, aber Bilderbuchgiebel* wie jenen auf dem Foto unten kann ich dann doch blitzschnell bestimmen.

52264970730_eef5fbe942_b.jpg

Schade, daß dieses von einer kleinen Kommune aufgestellte Schild solche Schnitzer enthält. Die gute Absicht des Städtchens will ich natürlich nicht in Abrede stellen.

Dafür bin ich recht hilflos bei den Arten, die hier gar nicht oder sehr selten vorkommen.


*) ich meine den Giebel auf dem mit „Karausche” gekennzeichneten Foto
 
Zuletzt bearbeitet:

geomas

Swing is mein Ding
Leder, Latex, Peitschen - was ist nur los am Stammtisch?

Ja haben wir denn alle zuviel Sonne bekommen in den letzten Tagen?




In der Sauhitze gestern hab ich aufs Angeln verzichtet, war aber mal in einem sehr kleinen Angelladen, um einen Gutschein einzulösen.
Die Ryobi Ecusima AX (Größe 2000) habe ich mal probegekurbelt, wirklich ne beeindruckend gut laufende Rolle für den Preis, der in einigen Onlineshops dafür aufgerufen wird. Leider war der ausgehandelte (um 10€ gesenkte) Preis im Laden immer noch viel zu hoch. Und so wurde es die vergleichsweise probegekurbelte Okuma Cyemar CXT 30. Läuft auch toppi, kommt mit ner E-Spule war dort nur etwas teurer als die Ecusima.

Ebenfalls eingetroffen ist ne alte Quick Finessa Picker mit E-Spule, Karton und Heftchen. Die läuft gut genug für die feine Angelei, so der erste Eindruck. Allerdings surrt so etwas wie eine ganz leise Ratsche beim Kurbeln, sofern die RLS drin ist. Sonst nicht. Hmmm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dace

Well-Known Member
Leder, Latex, Peitschen - was ist nur los am Stammtisch?

Ja haben wir denn alle zuviel Sonne abkommen in den letzten Tagen?

Sommerloch, die Hitze treibt so manche komische Blüten ...

Ich war bei der Affenhtze auch nicht los. An einigen Vereinsgewässern, wo ich angeln darf, sieht es bedrohlich aus, einige Fische sterben schon durch Sauerstoffmangel, kein schöner Anblick. Am Flüsschen ist noch alles gut.

war aber mal in einem sehr kleinen Angelladen

Ja, ich bin auch mal in den Baitstore gefahren und habe mal so rumgeschaut - mit fatalen folgen: Ich habe mir eine neue Rute gegönnt, ein Carbonstäbchen: Drennan Specialist Twin Tip Duo 11ft 1,5lb!

Jetzt sitze ich hier und warte auf gutes Angelwetter. Die Barbel-Master Centrepin habe ich schon mal zur Probe angschraubt. Eine vielversprechende Kombination. Ich habe die Centrepin mal gewogen: 280g, die Rute hat damit ihren Schwerpunkt ziemlich genau am Rollenhalter, passt für für mich.

Tight lines
 

geomas

Swing is mein Ding
...

Ja, ich bin auch mal in den Baitstore gefahren und habe mal so rumgeschaut - mit fatalen folgen: Ich habe mir eine neue Rute gegönnt, ein Carbonstäbchen: Drennan Specialist Twin Tip Duo 11ft 1,5lb!

...

Neue Rute?
Wo soll das noch hinführen......
Ich kann es Dir verraten ;-)

Viele Freude mit der Specialst!
 

Astacus74

Well-Known Member
Ebenfalls eingetroffen ist ne alte Quick Finessa Picker mit E-Spule, Karton und Heftchen. Die läuft gut genug für die feine Angelei, so der erste Eindruck. Allerdings surrt so etwas wie eine ganz leise Ratsche beim Kurbeln, sofern die RLS drin ist. Sonst nicht. Hmmm.

War das bei den alten DAM Rollen nicht so das die Rücklaufsperre Geräusche macht, die DAM Quick CDI Schwestermodell von meinen Neuzugängen macht ja auch Geräusche (RLS)
Kannst das gute Stück mal hier vorstellen


Gruß Frank
 

Dace

Well-Known Member
Viele Freude mit der Specialst!

Danke dir Georg. Ich finde die Kombination "Avon-Typ" und "Quiver-Tip" ideal, kann mich damit gerade in schnell fließenden Gewässern gut den Strömmungverhältnissen anpassen. Trotzdem habe ich immer eine Rute mehr im Auto, man weiß ja nie ...

Apropos Drennan: Hat jemand eine Rolle von Drennan im Einsatz. Ich habe mir mal die Series 7 Specimen BR 9-40 angeschaut. Habe leider keinen Shop in Deutschland gefunden, der so ene Rolle anbietet.

Tight lines
 

geomas

Swing is mein Ding
Ach so, die Quick Finessa Picker 20 hat frische Mono bekommen (zunächst BlackMagic Gold 0,17mm) und wird mich demnächst ans Wasser begleiten, vielleicht morgen oder am Sonntag.

52264704178_74daa750ee_b.jpg

die, ähhh, Blüte des Angelrollenbaus - DAM Quick Finessa Picker 20
 

Tricast

Küttfischangler
Dace : Ich habe die Drennan FD 4000 im Einsatz mit insgesamt 3 Spulen. Wenn Du die mal ausprobieren möchtest kann ich Dir mal eine zur Probe schicken. Hatte damals 4 Stück gekauft, 2 für Susanne und 2 für mich.

Liebe Grüße Heinz
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Ebenfalls eingetroffen ist ne alte Quick Finessa Picker mit E-Spule, Karton und Heftchen. Die läuft gut genug für die feine Angelei, so der erste Eindruck. Allerdings surrt so etwas wie eine ganz leise Ratsche beim Kurbeln, sofern die RLS drin ist. Sonst nicht. Hmmm.
Schönes Röllchen. Schau mal bei der RLS, der Schalter müsste dreistufig sein, An, Lautlos, Aus.
 

geomas

Swing is mein Ding
Astacus74 - danke, einige deutlich ältere DAMs klickern bei aktivierter RLS...

...und dank Hecht100+ habe ich jetzt eben die Mittelstellung des RLS-Schiebers (rot/grün) gefunden. Danke!

Wie gesagt - die Rolle macht einen absolut brauchbaren Eindruck. Eine niedrigere Übersetzung wäre mir lieber gewesen, aber so wirds wohl auch gehen.
 

Dace

Well-Known Member

Thomas.

Heckbremser
Warum? Taugt die Rolle nichts? Hast du Erfahrungen damit?

Edit: Die verlinkte Rolle ist nicht die, die ich angegeben habe!


Tight lines
nicht mit der die du angegeben hast, nur mit der Drennan FD die dir Heinz zum ausprobieren anbietet, und ich sach mal so, Schuster bleib bei deinen Leisten bzw. Drennan sollte die Finger von Rollen lassen und nicht versuchen mit ihren guten Namen Rollen anzubieten die naja sind.
 

Dace

Well-Known Member
Drennan sollte die Finger von Rollen lassen und nicht versuchen mit ihren guten Namen Rollen anzubieten die naja sind.

Ich habe da noch mal mit jemanden gesprochen, der das noch etwas drastischer formuleirt hat. Ich glaube, ich werde mich mal lieber in die Richtung Shimano orientieren. Ich suche noch als Alternative für meine alten Aero GT's x000 etc., die sind mir für mein Verständnis für das Barbenfischen zu schwer (> 500g) an der Rute. Ich habe da eher noch die Shimano-Baitrunner-4000-OC im Auge. Schau'n mer mal.

Tight lines
 
Oben