Digital-Thermometer

Dieses Thema im Forum "Räuchern" wurde erstellt von newcomer79, 12. Februar 2013.

  1. mig23

    mig23 vergoldet Fische

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    956**
    AW: Digital-Thermometer

    Wie der Ofen aussieht ist doch überhaupt nicht wichtig !
    Das einzig Wichtige ist, was damit gemacht wird oder werden kann !!! ;)
    [​IMG]
    Meiner schaut noch schlimmer aus, mach aber lecker Fische !
    [​IMG]
     
  2. AAlfänger

    AAlfänger Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemwerder
    AW: Digital-Thermometer

    Das letzte Foto gehört gelöscht wegen Quälerei#q
    Aber nächste Woche geht es wieder los mit dem Räuchern, nachdem alle Arbeiten drinne erledigt sind:m

    Gruß AAlfänger
     
  3. Ksilberpfeil

    Ksilberpfeil Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vellberg
    AW: Digital-Thermometer

    Alles Digital / Computer gesteuert!Wo bleibt dann der Spaß beim Räuchern!

    Gruß Ksilberpfeil
     
  4. kaipiranja

    kaipiranja Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterkant
    AW: Digital-Thermometer


    ...geht das nun wieder von vorne los!? #d



    @Topic:

    schau dochmal bei der Grillfraktion (z.B. Grillsportverein)vorbei, Thermometer sind dort sehr verbreitet und dort gibt es mit Sicherheit eine Menge Leute die dir weiter helfen können!

    Gruß, Kai
     
  5. Corinna68

    Corinna68 Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Falkenberg
    AW: Digital-Thermometer

    Fehler kann jeder mal machen, das geht schneller als man denkt|supergri
    Eine Woche ist schon lange um ,aber nichts als heiße Luft|kopfkrat
     
  6. AAlfänger

    AAlfänger Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemwerder
    AW: Digital-Thermometer

    Und so bin ich denn losgezogen und habe ein schönes Stück Schweinebauch erstanden, welches nun im Kühlschrank schön eingepackt und gewürtzt vor sich hinpökelt. Eine Woche noch und dann 3 Tage durchbrennen und dann 4 mal Kaltrauch, ein Hochgenuss! Dann habe ich letzte Woche für einen Bekannten 10 Makrelen verwandelt, konnte aber leider keine Fotos machen, da meine Tochter meine Kamera fürs Studium brauchte. Bei Fischhitparade kann man unter Räucherprobleme Beitrag von Easyfly sehen, mit was ich hier zu kämpfen habe.Jetzt muß ich zur Tagung mit meinen Angelkumpels wegen unserer Angeltour im Mai nach Hvide Sande!Ich hoffe dann wieder auf Hering satt, die denn zum großen Teil auch zu Bückling werden.#h

    MFG AAlfänger
     
  7. Kotzi

    Kotzi Mit-Glied

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    AW: Digital-Thermometer

    Nur um mal was allgemeines zu den Thermometern abseits den Räucherns loszuwerden. Ich hab so ein Ding um Fleisch Punktgenau zu garen.
    Wer schon einmal ein schönes Roastbeef bei 80 Grad gegaart gegessen hat auf
    den Punkt, der lernt so ein Ding zu wertschätzen. Die ganze Zeit genau die Innentemperatur überwachen und wenn die Zieltemperatur erreicht ist piepst das Ding auch noch.
     
  8. wisokij

    wisokij Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    AW: Digital-Thermometer

    Ich finde die Digitale Sache ziemlich praktisch, so habe ich mir direkt nen Regler dazu bestellt. Über den Sensor Messe ich die Temperatur ziemlich genau, der Ofen regelt die Temperatur selbst nach.

    [​IMG]
     
  9. AAlfänger

    AAlfänger Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemwerder
    AW: Digital-Thermometer

    Ich habe lange Zeit auch ohne Thermometer geräuchert und die Ergebnisse waren sehr gut. Bei meinem jetzigen Schrank habe ich ein normales Thermometer eingebaut. Aber es spricht außer dem Preis vieleicht nichts in meinen Augen gegen ein Digitalthermometer. Warum nicht mal was anderes probieren. Würden wir so etwas nicht machen, würden wir heute noch in Höhlen wohnen.#h:m

    MFG AAlfänger
     
  10. wisokij

    wisokij Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    AW: Digital-Thermometer

    Mit dem Preis gebe ich dir recht, da bist du ca mit 70€ mehr dabei.

    Ist halt Sonderausstattung :)
     
  11. Kotzi

    Kotzi Mit-Glied

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    AW: Digital-Thermometer

    Die Dinger gibts auch für knapp n 20er.
     
  12. AAlfänger

    AAlfänger Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemwerder
    AW: Digital-Thermometer

    Ob nun Digital oder einfach ist doch letztlich egal, jeder so wie er es mag. Entscheidend ist doch das Ergebniss und das sieht beim Themenstarter doch sehr gut aus.

    Für Corinna
    Bei Streit mit Nachbarn Posting Nr.19 sieht man mein Räucherergebniss. Ich denke, das sich das sehenlassen kann!;)

    MFG AAlfänger:vik:
     
  13. dieteraalland

    dieteraalland Active Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Eitorf
    AW: Digital-Thermometer

    ich fahre zweigleisig in punkto thermometer

    da ich ein analoges thermometer, stationär im oberen drittel des räucherschranks eingebaut habe
    nehme ich zur kontrolle ab und zu einen sensor eines digitalen thermometers um die temperatur an verschiedenen punkten im ofen zu messen.
    .da bekanntlich die heisse luft nach oben zieht, bin ich so vor überraschungen sicher
     
  14. Ksilberpfeil

    Ksilberpfeil Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vellberg
    AW: Digital-Thermometer

    Alles Digital? Wo bleibt der Spaß beim Räuchern?Freunde einladen ein Bier aufmachen! und die Frischgeräucherten
    Forellen nach alter Räucherart zu genießen!
    Gruß Silberpfeil
     
  15. kaipiranja

    kaipiranja Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterkant
    AW: Digital-Thermometer


    Albern...nur weil die Temperatur nicht analog gemessen wurde schmeckt der Fisch nicht anders und das Bier auch nicht...#d

    Gruß, Kai
     
  16. AW: Digital-Thermometer

    Das ist hier ja fast wie beim Trööt Tarnklamotten ja oder nein!
    Für das Ergebnis ist es natürlich unerheblich, ob jemals die Temperatur bekannt war oder nicht. Erfahrung kann Messung überflüssig machen, aber falsch ist doch keine Variante.
    Und dann muss ich mal klugschxxxxxxx: die Temperatur kann nicht digital gemessen werden! Eine Temperaturmessung besteht aus einem Sensor und einer Anzeige. Im einfachsten Fall ist der Sensor eine Flüssigkeit, die sich ausdehnt, das macht sie nicht sprunghaft sondern analog der temperatur. Auch ein Thermoelement gibt entsprechend der Temp. eine Spannung ab, die einen analogen Verlauf hat; ein Infrarotsensor nimmt eine Wellenlänge und deren Intensität ebenfalls analog auf (einfach formuliert).Es gibt viele weitere Möglichkeiten. Aber die Anzeige der Temp. kann sowohl analog (Flüssigkeitstermomoter) als auch digital sein(Multimeter). Es ist auch ein großer immer wieder zu hörender Irrglaube, dass eine digitale Anzeige genauer wäre, die Ablesung ist nur einfacher. Wenn Autofahrer unter uns sind, werde sie sicher gehört haben, dass alle modernen Tachometer (Geschwindigkeitsmesser) heutzutage digital sind und das ist wirklich so. Denn hier ist der Geber nicht mehr digital wie früher (Rad-Tachowelle-Tachogenerator), sondern es ist ein Zähler, welcher digitale Impulse je nach Drehzahl abgibt. Also 505 oder 506 oder 758, aber nicht 758,58789. Diese geradzahligen Impulse werden dann lustigerweise im Kombiinstrument wieder analog angezeigt.
    Klugschxxxxxx - modus wieder aus.
    Es wird Zeit, dass besseres Wetter wird, damit analog alle Streitereien digital auf einen Nullwert gefahren werden. lol
    Grüße in die Runde
    und haut mich wegen der langweiligen Erklärung
    Schwefi
     
  17. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Gummersbach
    Liebe Räucherkollegen,
    inzwischen bin ich zu der Einsicht gekommen, daß ich meine vor einigen Jahren vertretene Meinung und meine Gegenwehr zur Verwendung eines digitalen Thermometers widerrufen muß. Tut mir auch sehr leid, daß ich auf einige User so heftig reagiert habe. Nachdem ich dann mir wirklich mal die Mühe gemacht habe und mehrere analogen mit digitalen Thermometern überprüft habe, mußte ich einsehen, daß tatsächlich große Unterschiede bestehen. Die Analogen zeigen wirklich rund 30 Grad zu wenig an. Seid einiger Zeit fahre auch ich nun zweigleisig und verwende immer zusätzlich ein digitales Thermometer. Es wäre ja auch jammerschade, wenn durch zu große Hitze das schöne Fett aus den Fischen austritt und man ev. Schrumpelfische erzeugt.
    Dann wünsche ich Allen weiterhin gutes Gelingen.
     
    Testudo gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden